USB-C Monitor gesucht

  • Liebe Community,


    ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Monitor fürs Home-Office und hoffe auf Eure Unterstützung. Die Idee ist, sowohl meinen alten Gaming PC (GTX 970, HDMI) und Arbeitslaptop / MacBook (beide USB-C) über den selben Bildschirm zu betreiben. Dabei hätte ich gern auch die selbe Tastatur+Maus an meinem Schreibtisch, daher dachte ich an Bildschirm mit USB-C Hub. Meine Freundin legt zudem Wert auf ein "erwachsenes" Bildschirmdesign - also bitte kein Bunter-Lichter-Rücken ;)


    - Ich dachte an 24 Zoll, weil mein Sitzabstand nur ca. 65cm betragen wird. Ist das Quatsch und 27zoll sind da "Standard"?

    - Ich werde bestimmt manchmal damit zocken (LoL, Diablo 3, ...) ist aber kein high end Rechner und entsprechend auch nicht top-prio

    - Budget ist recht egal, vielleicht nicht mehr als 600€


    Nach einiger Recherche fand ich das Modell hier ganz interessant: https://www.prad.de/philips-24…or-mit-usb-c-und-full-hd/

    Leider unterstützt die GTX 970 ja kein FreeSync. Was denkt ihr über das Modell und hat jemand andere Vorschläge?


    Vielen Dank und beste Grüße :thumbup:

  • Erst einmal solltest Du ermitteln wie viel Strom Du benötigst. Die USB-C Schnittstellen liefern nur eine begrenzte Menge an Watt. Oder hängen die Notebooks separat am Strom?