19" LG 1910P (Prad.de User)

  • Quote

    Original von crt_pain
    versteht ihr mich mindestens, oder soll ich lieber englisch reden? :P


    Besser nicht, denn dann wird uns wieder einmal vor Augen geführt, wie schlecht wir Englisch können..:D

  • Quote

    Original von TheM
    dein Deutsch ist super :]


    hehe thanks...viele worter sind fast gleich wie auf english aber euere gramatik ist unglaublich schwer.


    Also...wir warten alle gespannt auf der L1910P test :D Ich kaufe momentan noch nichts, will keine schlechtes gewissen haben :P

  • Ein Händler welcher u.a. auch den LG 1910P mit den TCO 03 Spezifikationen bewirbt, antwortete auf meine Frage, ob denn auch wirklich TCO 03 auf dem Panel steht:
    _________________________________________________________________


    Sehr geehrter Herr,


    ich habe den LG heute schon bekommen.


    Auf dem Karton war er als TCO`99 deklariert. Auf dem Gerät prangten
    ebenfalls TCO`99 Zeichen.
    Ich habe sofort bei LG angerufen. Die haben mir nach langem Warten
    erklärt, dass die ersten Geräte wahrscheinlich noch nach TCO`99
    ausgezeichnet sind. Anders konnten Sie das nicht erklären. Wobei ich
    aber nicht glaube, dass das den großen Unterschied macht. Die Geräte
    dürften identisch mit denen dann sein, welche nach TCO`03 ausgezeichnet
    werden.
    Und sie haben aber sofort zugesichert, wenn sich ein Kunde deswegen
    beschwert, werde das Gerät zurückgenommen.


    Ich habe ihn angeschlossen und getestet. Ich muss dazu sagen. Der
    Test-PC hat nur 32 MB Grafik onBoard und natürlich nur analog.
    Beim Scrollen auf langen Internetseiten gab es keine Probleme.
    Beim Schlierentest von Prad zog das rote Rechteck einen ca. 2 cm langen
    Schweif hinter sich her. Mich hat es nicht groß gestört, aber bei
    schnellen Spielen könnte es Probleme geben.
    Beim Video schauen habe ich auch kein wesentlichen Probleme feststellen
    können.
    Ich warte jetzt aber auch noch auf den Testbericht bei Prad. Das wird
    sicher interessant.


    Mit freundlichen Grüßen
    S*** J****

  • Also ich habe das TFT kurz getestet. Auch hier handelte es sich um ein Gerät mit TCO 99. Keine Pixelfehler - Karton komplett gefüllt, also alle Kabel (USB, VGA , DVI und Power) dabei. Unter WXP auf dem Desktop ein super Bild. Auch bei UT 2K3 habe ich keine Probleme gehabt. Ebenso AgeofEmpires lief ohne Probleme. C&C Generals war auch klasse. Das einzige was mich wirklich störte war die Tatsache das es unter CS in den dunklen Level wie Prodigy und Dust, wo es eineige graue "Gänge" gibt die Spielfiguren verzerrten. Da ich ein CS sehr oft Spiele trennten sich leider wieder unsere Wegen. Nun habe ich meinen Alten iiyama VisionMaster pro 450 (CRT) auf dem Schreibtisch und jaule jedesmal dem TFT hinterher wenn ich nicht CS spiele. So ein Mist. Denn die Verarbeitung und die Bediunung des LG Displays war schon klasse.


    Ach ja - was ich vergessen hatte - das Gerät wurde bei einem deutschen Distributor (IM) erworben.

  • @schlammi,


    was vielleicht wichtig wäre...........welches Panel hatte das von dir erworbene Model?
    ein S-IPS, wie von LG beschrieben, oder doch vielleicht ein anderes?


    Und was ist eigentlich aus dem LG 1910B geworden, der ja auch auf der LG-Seite angeführt ist.


    Das Beste wird wie immer sein den Prad-Test abzuwarten, obwohl ich eigentlich endlich einen TFT haben will :))


    MfG


    Bloodwine

  • Quote

    Original von Bloodwine
    was vielleicht wichtig wäre...........welches Panel hatte das von dir erworbene Model?
    ein S-IPS, wie von LG beschrieben, oder doch vielleicht ein anderes?


    Und was ist eigentlich aus dem LG 1910B geworden, der ja auch auf der LG-Seite angeführt ist.


    Das kann man nur sicher herausbekommen, indem man das Gerät aufschraubt. Aber davon würde ich dringend abraten. Letztlich kommt es drauf an, wie die Darstellung einfach ist.

  • habe bei nem händler angefragt ob geräte mit tco03 lieferbar sind, da normalerweise tco99 auf den kartons steht. angeblich sind geräte mit tco03 lieferbar. habe jetz nochmal explizit gefragt ob auf den kartons tco03 steht. wenn das postitiv verläuft bestell ich ein exemplar.

  • ich würde mal gerne wissen, ob dieses Board so prominent ist, daß auch LG-VIPS mal hier vorbeischauen:) falls ja outet euch! ;)

  • Hi,
    habe von LG folgende Info:


    Der in Deutschland vertriebe L1910P hat seit 12.6.03 TCO03. weshalb in USA lediglich TCO99 im Datenblatt steht, verstehe ich nicht. Auf die Frage bezgl. dem Karton mit TCO99 meinte Sie, dass es entweder ein Druckfehler ist, oder dieser vor dem 12.6.03 produziert wurde.


    vom Händler Dyna-Byte z.b. habe ich jetzt die definitive Aussage, dass die lieferbaren Geräte TCO03 haben und dies auch so auf dem Karton vermerkt ist.
    Ich werde jetzt ein Test-Exemplar bestellen.


    bye

  • Dann bin ich ja mal gespannt was da bei rauskommt !


    schreib auf jeden nen testbericht und teste mit games ! ;oD


    Ach ja und wie sieht 's bei dir aus prad wird da nochmal was kommen von seiten lg ?!?

    Wer Rechtschreibfehler im diesem Posting findet, darfs sie behalten einrahmen und an die Wand hängen !

  • Mein L1910P ist heute gekommen. Leider steht gleich auf der Verpackung TCO99 obwohl mir vom Händler bestätigt worden ist, dass TCO03 drauf steht. Habe den Händler mal angemailt was da los ist. Aber ich denke der wollte wohl nur seine Geräte verkaufen.


    Werde das Gerät trotzdem heute und morgen testen und hier das Ergebnis posten.


    Sollte das Gerät nicht den Erwartungen entsprechen wird es zurück geschickt und bei einem anderen Händler bestellt, der angeblich TCO03 Geräte liefert.


    edit: ich denke ich kann schon ein fazit ziehen: eins vorweg. ausser einem 15" TFT auf der Arbeit hatte ich noch nie einen TFT. Dementsprechend beeindruckt mich natürlich die Schärfe auf dem Desktop. Nichts desto trotz sind mir gleich Schlieren des Mauszeigers auf dem schwarzen Hintergrund aufgefallen.
    Auch der Prad Flash-Test zieht einen ca. 2 cm langen schweif hinter sich her. In der Arbeit auf dem mehrere Jahre alten 15" sony hab ich den gleichen Test gemacht und da sah das nicht so schlimm aus.
    Auch die weiteren Tests mit pixperpan sprechen die gleiche Sprache. 50 ms beim verfolgungstest.


    Videos sind zwar scharf, man sieht jede komprimieren, jedoch scheint mir das ganze bei schnelleren bewegungen ebenfalls sehr unscharf zu werden. müsste die gleichen videos mal aufm crt anschauen um das mit sicherheit sagen zu können.


    counterstrike konnte ich jetzt auf anhieb nur interpoliert spielen. 1280x1024 gibts da nicht. gibts einen trick wie man mit dieser auflösung spielen kann? ich weiss nicht ob das spiel so schlecht aussah weils interpoliert war, aber das war das grausligste was ich je gesehn hab. unscharf und die leuten ziehen einen langen schweif hinter sich her.


    fazit: ich weiss nicht ob die anderen 19" tft´s besser sind aber sicher nicht schlechter. daher ist dieser tft (mit tco99) für das gebotene viel zu teuer (860 €). Ob das tco03 modell besser ist und ob es das überhaupt gibt muss man leider abwarten.


    für mich persönlich steht fest, dass ich aufgrund der aktuellen ankündigungen auf jeden fall auf ein 19" gerät mit guter leistung warte. die 19" bei der auflösung 1280*1024 sind leider zu ideal als dass es auch ein 18" gerät tun würde.

  • ob der tft jetzt TCO 99 oder 03 ist spielt für die response time überhaupt keine rolle


    das ist nur ein richtwert für emissionen und ergonomie



    wenn es so arg schliert musst du wohl auf einen 18 bzw. noch besser 17 zoll tft zurückgreifen... die sind da schneller unterwegs


    cya

  • die frage ist, ob die geräte mit tco03 nicht andere (eventuell bessere) panels haben. bzw. ob die tco99-geräte aus den usa sind, da hier ein normales mva-panel drinsteckt laut internet-seite. die tco03 geräte laut deutscher seite haben s-ips.


    darum gehts.

  • also ich werde auch auf ein 19" ding warten mit dem ich spielen kann. ich habe nun diverse durch - es reicht!

  • was habt ihr immer nur mit euren 19" Geräten :) Nehmt doch einfach ein 18"er .. die Unterschiede sind 2,4cm und Spieletauglichkeit. ;)

  • mir persönlich sind 18" bei ner 1280er auflösung einfach zu klein. bei meinem 19" crt, was nem 18" tft entspricht, hab ich ne 1152 auflösung. 19" bei 1280 wär hald perfekt und wenn man soviel geld ausgibt will man hald was perfektes und keinen kompromiss ;)

  • Hallo!!!
    Ich will auch einen 19 Zoll TFT Monitor haben der zum Spielen geht.
    Ich arbeite bei Saturn und habe mir den LG 1910P (mit TCO 03 ) bestehlt.
    Ich werde ihn diese Woche bekommen und ihn dann auch erstmal Testen.
    Werde dann auch die Ergebnisse dann auch hier Bekanntgaben.


    Ich hoffe der ist so gut, wie LG es behauptet, wen nicht werden sie ihn wider bekommen.


    Okay, bis dann

  • na hoffentlich kriegst du einen mit TCO03 auf der verpackung ;)
    nach meinen erfahrungen gibts den (noch?) nicht.