ATI Catalyst 3.8 verfügbar


  • da werden sie geholfen...


    Cat 3.8 - angeblich viel larm um nichts besonders...

  • Muß ich auch mal antesten. Laut Anandtech.com ist der garnicht mal schlecht. Bringt aber nur paar Prozent mehr Geschwindigkeit auf der XT-Version.

  • Die meisten neuen Sachen sind halt für die neuen XT Karten. Aber eine schöne neue Sache gibts doch: VPU Recover. Wenn deine Grafikkarte abstürzt musst du nicht mehr den ganzen Rechner neu starten, sondern der Treiber startet die Grafikkarte neu und weiter gehts.

  • magst du das für mich nochmal genauer erklären?
    ich hab nämlich bei quake3 oft, dass wenn ich im fenstermodus bin und das ding dadurch richtig aufheizt (wird heiss), die grafik 'kaputt' geht. quake ist dann nur noch ein farbenfrohes geometrisches durcheinander. zurück in windows ist es dann wieder okay (hier und da ein paar artefakte, wenns ganz schlimm war), aber nach nem neustart isses wieder weg.
    ich glaube dass es an der hitze liegt, da das nur passiert wenn ich mein netzteil auf leise/langsam hab :/


    würde dieses vpu dafür gedacht sein?

  • Hi.


    Mich würde interessieren warum bei CS mein TFT immer auf 75 Hertz gesetzt wird. Das macht er nur bei OpenGL und erst seit Catalyst 3.8. Vorher nie Probleme gehabt.


    Wenn ich CS starte (im Fenstermodus), schaltet er um auf 75 Hertz im Spiel. Ändere ich jetzt auf Vollbildmodus um sind es 60 ?(. Nun kann ich auf Fenstermodus
    umstellen und es bleibt bei 60 Hertz. Ausserdem habe ich im Direct3D Modus trotz VSync Tearing-Effekte, die ich nicht wegbekomme.


    Hat jemand ne Erklärung ?


    Habe Sapphire Radeon 9500pro per DVI angeschlossen & refresh-force usw. bereits probiert ;)

  • Quote

    Original von jepa66
    Mit Datum 8.10.03 sind die neuen ATI-Catalyst-Treiber 3.8 nun verfügbar (insgesamt 25 MB).


    Hier noch der Link zu den Treibern ... ;)


    Gruß Frank

  • Es gibt noch eine neutrale Versionen mit den Mods und mehr support für die Mobile Richtung



    Direkt


    Wenn immer nur die Klügeren nachgeben, regieren bald die Dummen