Hp L1925 (Prad.de User)

  • Hallo Allerseits - versuche hier noch nen Testbericht reinzuquetschen!
    Falls ich keinen neuen Thread anfangen hätte sollen - tut leid - bin neu hier!


    Also habe mir selbst zu Weihnachten 2 Stk HP L1925 spendiert.
    Bestellt am 3.11. bei BA-Computer Wien zu einem Preis von 598 österreichischen Euros.
    Nun hab ich beide bekommen und gleich ausgepackt. Leider hat nach den ersten Tests einer einen Pixelfehler, der Punkt ist dunkelgrau und fällt nicht weiter auf! Laut Verkäufer ist das der erste mit Pixelfehler und er hat schon ca. 500 verkauft! Weiters bin ich ein begeisteter ONLINE-Zocker bei diversen Shootern und habe natürlich gleich mal ausprobiert ob der Moni schliert der nicht. Ich kann nur sagen das er ein klein wenig schliert was aber nicht weiter auffällt. Liegt auch absolut an der Grafikkarte - wenn du eine schwache hast schlieren die eher. Auch mit der Frequenz kann man da einiges machen. Bei einer Auflösung von 2560x1024 (2x1280x1024) und 70 Herz bemerke ich bei meiner Radeon 9800 Pro fast keine schlieren! Bei meiner G4 komischerweise etwas mehr aber auch noch lange nicht störend. Habe den Schlieren-Test auch bei meinem V7 Röhrenmoni gemacht und nicht viel Unterschied bemerkt. Meiner Meinung nach ist der absolut spieletauglich! Die Schärfe ist überragend und wie ich bei Euch schon gelesen habe machen beide Monitore auch keinen Lärm (OHR am MONI und kein Geräusch zu bemerken!) Weiters hatte ich am Anfang Helligkeitsunterschiede, was man an den unterschiedlichen Eingängen (einer mit DV-I und einer Analog) gelegen ist - kann man aber gut einstellen und ist auch nun bei absoluter Dunelheit nicht zu hell.


    Werde hier noch mehr dazuschreiben - wenn ich die Monis etwas länger habe um weiter Eindrücke zu posten.


    Gebe Euch noch ein paar Pics mit auf den Weg...




    Konnte Bilder leider nicht direkt reingeben - sagte immer zu viele Bilder - auch wenn ich nur eines machen wollte!

  • Herzlichen Glückwunsch - 2 TFTs, da werde ich richtig neidisch. Betreibst Du beide TFTs parallel an der 9800 Pro - also einmal analog und einmal digital angeschlossen?
    Falls ja, welche Unterschiede stellst Du fest zwischen den beiden Bildern?

  • Ahhhh die erste Frage!


    Also ich bemerkte zuerst einen gewaltigen Helligkeits und Kontrastunterschied. Der mit dem DV-I Anschluss war viel. Also hab ich mal die voreinstellungen angesehen und bemerkt das er unterschiedlich eingestellt ist. (anscheinend die automatische Erkennung und Justierung). Habe den Kontrast und die Helligkeit beim DV-I Monitor ca. um 10% runtergeregelt und nun bemerke ich keinerlei Unterschied mehr. Sonst ausser der Einstellung am Anfang bemerkte ich eigentlich nichts. Kein Qualitätsverlust am analogen oder sowas in der Art....


    Hoffe ich habe deine Frage hiermit zufriedenstellend beantwortet. :D


    PS: Dual ist echt super - man hat viel mehr Platz am Computer bei einer Gesamtauflösung von 2560x1024 ist das auch kein Wunder. Und Windoof managed die 2 Monitore auch super.

  • Ich liebäugle auch schon länger damit. Wie stelle ich denn bei meiner GraKa (ATI Radeon 9800) ein, einen 2. Monitor zu nutzen? - da steht noch ein CRT herum und ich habe das im Menü nicht gefunden.

  • Quote

    Original von candyman
    Hi,


    auf deinen Bildern scheint das Panel recht hoch über dem Fuß zu sein. Ist das oberste Stellung bzw. kann man den noch weiter runter stellen?


    grtz


    Hallo,


    man kann den HP L 1925 fast ganz nach unten verstellen, wobei dies sehr leicht von der Hand geht. Wenn Du Pivot-Funktion nutzen willst ist die höhere Stellung besser, da ansonsten der Geräterahmen am Fuss streift. Der HP L 1925 ist in allen Richtungen sehr gut einstellbar.


    Gruss GranPoelli :)

  • da bald ja weihnachten ist und ich diesen monitor (20" crt) seit ich 3jahre alt bin hab (bin jetzt bald 15) brauch ich ja halt mal n neuen monitor und liebäugle auch mit dem 1925 :)


    da ich auch bissl mehr als normal zogg würd mich ma interessieren wie sehr man die wischeffekte mitkriegt


    wäre kewl wenn du n bild vom zoggn oder so machen könntest (counter-strike)



    thx nexx0s

  • Hast du auch schon mal Spiele wie Battlefield oder FarCry probiert?


    Bin nämlich auch kurz davor mit den Monitor zu kaufen!


    Werde ihn aber am Wochenende mal ausgiebig testen!

  • Hallo,


    hast du mal beide Monitore im Pivot-Modus nebeneinander betrieben? Geht der eine linksherum und der andere rechtsherum zu drehen, so dass der "Balken" zwischen den Bildern in der Mitte möglichst klein ist?


    Danke für die Infos!!


    ilmenator

  • Sicher,


    aber es ist das einzige Posting von jemandem, der _zwei_ von den Dingern nebeneinander stehen hat. Es dürfen sich natürlich trotzdem auch andere zu dem Thema äußern!


    Danke, ilmenator