ViewSonic VP181s (Prad.de User)

  • @botok: mein Viewsonic schliert auch sehr stark, so dass ich ihn nächste Woche wieder zurücksenden werde :( und dabei hatte ich mir soviel von diesem Gerät versprochen.

  • Quote

    Original von PhilippOe


    Kann aber trotzdem sein, dass der VP181 deines Freundes etwas mehr schliert als andere VP181, aber das kann ich natürlich von hier aus nicht sagen...
    Philipp


    Warum sollte eine große Streuung in der Reaktionszeit bei gleichen Panelen sein? Kann ich mir nicht vorstellen. Hier spielt sicher die subjektive Wahrnehmung eine große Rolle.

  • Quote

    Original von alpenpoint
    Warum sollte eine große Streuung in der Reaktionszeit bei gleichen Panelen sein? Kann ich mir nicht vorstellen. Hier spielt sicher die subjektive Wahrnehmung eine große Rolle.


    Tja ... gute Frage. Der Viewsonic von meinem Vater schliert auch nicht so stark wie meiner und wurde auch in Taiwan hergestellt. Also muss es wohl Unterschiede geben.

  • Quote


    Warum sollte eine große Streuung in der Reaktionszeit bei gleichen Panelen sein? Kann ich mir nicht vorstellen. Hier spielt sicher die subjektive Wahrnehmung eine große Rolle.


    Natürlich ist es sehr viel wahrscheinlich dass es am subjektiven Empfinden liegt! Aber es kann doch auch sein, dass es da gewisse Fertigungsunterschiede gibt, halt genau wie bei der Ausleuchtung, Pixelfehler, etc...


    Wirklich gleich ist jedenfalls kein Panel!


    @Duck... du hättest dich vor dem Kauf des 181s mal mehr informieren sollen, ist ja allgemein bekannt dass die Dinger schlieren! Was für ein Viewsonic hat dein Vater denn, auch den 181s oder den 171b/s, denn dann wär klar warum seiner nicht so stark schliert!


    Philipp

  • Wozu informieren ? Mein Vater hat ebenfalls den VP181S und der schliert so gut wie garnicht und somit habe ich mich natürlich für das gleiche TFT entschieden. Leider ist TFT nicht ganz so toll wie das meines Vaters.

  • Ich könnte mir da auch sehr gut vorstellen, dass es sich dabei um einen Serienstreuung beim Panel handelt.
    So ein Problem hatte doch letztens erst jemand mit seinem 1880.
    NEC hat das Gerät getauscht und dann hatte er keine Probleme mehr.


    Würd also, wenn der Unterschied tatsächlich so stark ist, mal bei Viewsonic anrufen.

  • Quote


    @Duck... du hättest dich vor dem Kauf des 181s mal mehr informieren sollen, ist ja allgemein bekannt dass die Dinger schlieren!Philipp


    Hallo,
    halte diese Aussage für total überzogen immerhin haben über 40 Leute von diesem Board sich diesen TFT gekauft und davo haben sich wenn ich mich recht erinnere 3 User wegen Schlieren und Unschärfen beschwert.
    MfG
    Maggi

  • Quote


    Hallo,
    halte diese Aussage für total überzogen immerhin haben über 40 Leute von diesem Board sich diesen TFT gekauft und davo haben sich wenn ich mich recht erinnere 3 User wegen Schlieren und Unschärfen beschwert.
    MfG
    Maggi


    Ihi, mhh etwas spät gesehen dass es noch ne antwort auf meinen thread hab :)


    1) glaube ich dass es mehr waren, und 2) ist es ganz klar dass er schliert/Unschärfe erzeugt, und dass stärker als ein CRT.


    Natürlich ist der gut zum spielen geeignet, aber trotzdem entsteht auch bei ihm eine (mehr oder weniger starke) Unschärfe, halt wie bei jedem Monitor.


    Philipp

  • Quote

    Original von mici46
    @Duck: Wann sind denn die beide TFTs hergestellt worden?


    Also beide im Mai 2003. Allerdings unterschiedliche Wochen.
    Mehr weiß ich leider auch nicht mehr. Meiner ist ja schon wieder zurück gegangen.

  • Boar, schlieren da, schlieren nicht da, Ihr macht einem User, der sich ein TFT kaufen will, echt Arbeit :]


    Also wenn soviele das hier gekauft haben und prozentual so wenige über schlieren geäußert/beschwerrt haben scheint es doch ein gutes Disply zu sein.


    Wie sieht den der Vergleich zum 171b aus? Hat da jemand Erfahrungen gemacht?


    Kleiner Hinweis, ich bin definitiv ein Zocker! 8)


  • Also das mit den Schlieren ist echt sehr individuell, ob es einen stört oder nicht. Es gibt User die sind - sogar als Zocker - total begeistert, und es gibt sogar (wenige) welche, die das Topgerät Nec 1880sx zurückgegeben haben, da es zu sehr schliert. Hängt von der Art Deiner Spiele ab - je schneller das Spiel und je emfpindlicher Du reagierst, desto grösser ist die Wahrscheinlichkeit, dass Du mit nem TFT nicht so glücklich wirst. 8)

  • Quote

    Original von Hannibal
    Wie sieht den der Vergleich zum 171b aus? Hat da jemand Erfahrungen gemacht?


    Kleiner Hinweis, ich bin definitiv ein Zocker! 8)


    Am besten deine Games bei jemanden der einen TFT hat testen. Der VP181b/s ist momentan sicher einer der besten bezüglich Schlieren (Referenz NEC 1880SX) . 17" TN Panels sollen noch ein wenig schneller scein dafür sind sie kleiner und oft mit nur 262.000 Farben begrenzt.


  • Hi,


    also jetzt muss ich mich auch mal zu Wort melden!
    Ich habe mir den Viewsonic Vp181b bestellt und letzte Woche bekommen!
    Ich sitze jeden Tag stundelang am Rechner und zocke auch sehr sehr viel!


    Es ist auch mein erster TFT. Hatte zuvor den CRT Monitor LG Flatron 915+, was ja auch ein super gutes CRT Gerät war/ist. Deshalb waren meine Ansprüche und auch Bedenken sehr groß!
    Aber ich kann nur eines sagen, der TFT enttäuscht mich in keinster Weise!
    Was hier teilweise berichtet wird, ist total überzogen und alles nur subjektive (Fehl?)Einschätzung.
    Der TFT schliert so gut wie gar nicht. Ich zocke u.a. selber Quake und diverse andere ego shooter und bin ein fps Fetischist. Aber ich hab keine Probleme mit Rucklern oder Schlieren.
    Selbst bei NFSU in der Cockpitansicht was ja von der Schnelligkeit der totale Flash ist, gibt es nichts, aber auch überhaut nichts zu meckern.
    Wie kann man den TFT nur so in den Dreck ziehen! Bei Leuten bei denen er schon in 2D Anwendungen schliert, liegt das Problem ganz wo anders oder ihr habt wirklich Pech gehabt und ein defektes Gerät erwischt.
    Aber solche Aussagen zu lesen, dass das Gerät nichts taugt und man es deswegen zurück gibt, ist totaler Quatsch!
    Hatte mir aus der Arbeit für LAN Parties schön öfter den Sony X73 bzw. den 19", x93 ausgeliehen! Die waren auch nicht besser oder schlechter. Hatte ebenfalls überhaupt keine Probleme mit Schlieren o.ä.
    Klar gibt es einen subjektiven Unterschied zum CRT, aber der ist so gering das fällt überhaupt nicht/kaum auf!
    Vielleicht haben hier manche einfach ihre Graka so sehr übertaktet dass sie hakt o.ä., und es fält ihnen erst jetzt bei nem guten Monitor auf. Oder Treiberprobleme und und und...
    Aber ich kann nur sagen dass er TFT voll Spieletauglich ist und er überhaupt nicht schliert oder irgendwie den Spielspass einschränkt, ganz im Gegenteil!
    An euerer Stelle würde ich erstmal sämtliche Treiber und Einstellungen überprüfen, bevor ihr solche Aussagen trefft.
    Im Test hier bei Prad hat er auch sehr gut abgeschnitten, weil ie Leute auch mit funktionierender Hardware getestet haben oder warum meint ihr, hätte er dann sehr gut bekommen und ist als voll Spieletauglich anerkannt worden???
    Also an alle die vorhaben den VP181b zu kaufen, tut es einfach. Ihr werdet bei funktionierender Hardware 100% zufrieden sein!


    Zu allen die Augenprobleme wegen der Auflösung haben! Warum stellt ihr dann nicht auf z.b. 1152x864 o.ä???
    außerdem habt ihr schon mal die Wärme überprüft was ihr da eingestellt habt?
    6500k ist der beste Wert, der dem tageslicht auch am Nähersten kommt.
    Hab bei mir den Kontrast auf ca 80% und die Helligkeit auf ca. 50%.


    P.S. Ich selber fahre den Monitor bei 1280x1024 @75 hz und den aktuellsten Treibern!



    Cya

  • Wer nach Schlieren sucht wird immer welche finden egal bei welchen TFT.
    Wer sich aufs Spiel konzentriert und das tun die meisten sind Schlieren nicht der Rede wert.
    Jeder nimmt Schlieren auch unterschiedlich wahr und wieder andere verwechseln den MotionBlur Effekt in einigen Games mit Schlieren.
    Der Vp181 ist ein sehr guter TFT für Games da mach dir mal keine Sorgen.


    MfG