Posts by DaAlex

    Normal? - na gut, kein Einzelfall, aber ich habe ungefähr von 20 Leuten und in einigen Tests gelesen, das sie mehr als zufrieden mit dem Monitor sind und wie Du schon sagtest von 3 oder 4, daß sie nicht zufrieden sind.
    Mit einer etwas ungleichmäßigen Ausleuchtung hätte ich ja gar kein Problem, oder wenn sie wenigstens symmetrisch wäre (also z.B. nur in der Mitte etwas stärker) aber so stark und nur rechts?


    Ich habe gehört Hyundai soll sehr Kulant in solchen Dingen sein - hoffentlich stimmt das wenigstens ;) - ich werd dann bescheidsagen wie´s ausgegangen ist.


    Grüße
    Alex

    Hallo Blasius,


    das mit der Herstellung kann aber auch nicht ganz richtig sein - es gibt ja offensichtlich Modelle, die das Problem mit der Ausleuchtung nicht oder wesentlich unauffälliger haben. Außerdem müsste Hyundai doch dann vor dem Kauf wenigstens auf eine evtl unausgeglichene Ausleuchtung bei diesem Modell hinweisen.
    Na gut, ich werd mal abwarten, was Hyundai zu meinem Monitor sagt - war aber schon sehr auffällig, diese ´negative Eigenschaft´ - vor allem nach den ganzen guten Berichten.


    DaAlex

    Hallo Blasius,


    danke erstmal für Deine Antwort.


    Ich glaub ich habe mich nicht ganz eindeutig ausgedrückt:
    Ich war heute bei Digitalo und habe gefragt, ob ich nicht gleich einen anderen mitnehmen kann, aber die wollten den Monitor einschicken.


    Wertminderung? Kann ja wohl nicht wertmindernd sein, wenn man das Gerät anschließt und ausprobiert - ich hätte den Mangel ja gar nicht anders feststellen können.


    Hab mich auch nochmal schlaugemacht - Im BGB steht dazu folgendes:
    §439 Nacherfüllung
    (1) Der Käufer kann als Nacherfüllung nach seiner Wahl die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen.
    (2) Der Verkäufer hat die zum Zwecke der Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen, insbesondere Transport-, Wege-, Arbeits- und Materialkosten zu tragen.
    (3) Der Verkäufer kann die vom Käufer gewählte Art der Nacherfüllung unbeschadet des § 275 Abs. 2 und 3 verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. Dabei sind insbesondere der Wert der Sache in mangelfreiem Zustand, die Bedeutung des Mangels und die Frage zu berücksichtigen, ob auf die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Käufer zurückgegriffen werden könnte. Der Anspruch des Käufers beschränkt sich in diesem Fall auf die andere Art der Nacherfüllung; das Recht des Verkäufers, auch diese unter den Voraussetzungen des Satzes 1 zu verweigern, bleibt unberührt.
    (4) Liefert der Verkäufer zum Zwecke der Nacherfüllung eine mangelfreie Sache, so kann er vom Käufer Rückgewähr der mangelhaften Sache nach Maßgabe der §§ 346 bis 348 verlangen.


    Ich glaube aber, die könnten sich mit dem Absatz 3 rauswinden - ich hielte es eh für übertrieben jetzt schon auf dem Recht zu pochen - naja, dann warte ich halt mal, hoffe es dauert nicht zu lange, bis der Monitor wieder da ist.


    DaAlex

    Tach Leute,


    bin Neuling auf dem TFT-Gebiet.
    Nachdem ich nun schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken spiele mir einen TFT zu leisten habe ich dieses Forum gefunden und mir gestern nach dem lesen vieler Berichte den L90D+ bei Digitalo für 439,- Euro gekauft (ich weiß, es gibt günstigere Angebote, aber Digitalo hat eine Filiale im Nachbarort und aus dem Internet bestellen ist mir zu stressig, wenn was nicht funktionieren sollte).


    Das schöne Teil daheim angeschlossen und erstmal der WOW 8o -Effekt (habe seit Jahren einen 17" CRT):
    Riesiges Bild, leuchtende Farben und nach der Einstellung (Hell. 25-30/Kontr. ca. 70) auch ein angenehm helles Bild.
    Dann hab ich mich erstmal an die Fehlersuche gemacht und ein paar Subpixelfehler am unteren Rand gefunden - wirklich nicht störend.
    Als ich mir dann das Bild nochmal mit dem Nokia Monitortester und mit schwarz, grau und weiß in Paint angesehen habe fiel mir auf, daß das rechte drittel des Bildes heller ist als der rest (noch deutlicher sieht man das, wenn man ein kleines Fenster von links nach rechts schiebt) - das fand ich wirklich störend :(
    Wenn ich die Helligkeit ganz hochdrehe sieht das Bild gleichmäßig aus, aber das hält ja kein Mensch lange aus (höchstens mit 8))


    Beim zocken fällt das zwar nicht so auf (in dieser Beziehung ist der L90D+ ja wirklich meinem alten CRT haushoch überlegen :] ich bemerke nur eine leichte Bewegungsunschärfe), aber ich bearbeite halt auch manchmal Bilder und beim surfen störts mich auch.


    Also wollte ich den Hyundai heute im Laden umtauschen, aber die sagten mir, sie müssten ihn einschicken - toll, doch wieder mindestens eine Woche warten.
    Weil ich gestern angerufen hatte weiß ich, daß die noch mehrere L90D+ auf Lager haben - wisst Ihr, ob man auf einen direkten Umtausch bestehen kann?


    Beste Grüße
    Alex