Posts by strauch

    mhh man bekommt von der spectraview software eine 14 tägige trial: dort steht auch das der spyder2 unterstützt wird, man muss sich nur erst registrieren:


    Quote

    SpectraView Profiler v4.1.2
    ... new calibration algorithm (CIECAM02),
    ....automatic hardware adjustment of JUST viewing booth via software,
    ....Universal Application (Mac with Intel processors support)
    ....Colorvision Spyder 2 and EyeOne Display LT support


    scheinbar kann man aber nicht auf die LUT in der Demo zugreifen, oder ist das eine andere Software? Bei den Namen kommt man schnell durcheinander :)
    Da bin ich mal gespannt was das für ein Ergebnis gibt.

    Danke ntl, hast du vielleicht einen Testbericht, würde mich interessieren ob ich mein Problem wiederfinde. Eventuell bekomme ich jetzt ein Profil von einem hardwarekalibrierten 2690 bei dem ein spyder benutzt wurde, ich bin gespannt.

    Hallo Chrisp, danke für den Link, ist das eine Diskussionsgruppe von dem Hersteller? Blöd nur das man sich erst bei yahoo registrieren muss, naja was macht man nicht alles. Ich werd das auch mal in ein paar englische Foren posten.

    Ja, mich nervt soetwas auch immer wenn Firmen nicht auf eMails reagieren. Asus ist ja auch so eine Firma. Von Eizo kann ich nur sagen das deren Support absolut vorbildlich ist. Sehr schnell und sehr kompetente Antworten, bei denen man auch Hintergrundinformationen bekommt. Ich hatte damals eine Anfrage warum der 2410 kein HDCP unterstützt. Der Support hat mich absolut beeindruckt. Gleiches kann ich aber auch von Fujitsu Siemens behaupten. Anfragen habe ich dort zu Mainboards gestellt. Nicht rasend schnell, aber dafür sehr Kompetent.


    Naja ich eier ja gerade immer noch mit Colorvision rum. Der Support Antwortet und alles, aber er macht nichts. Die schnappen sich keinen NEC um meine Farbprobleme nachvollziehen zu können und suchen ständig das Problem bei mir. Ich frage mich aber auch warum ich immernoch auf eine Lösung warte und nicht einfach den Eyeone bestell. :).


    Ich bin gespannt was bei dem Gespräch mit NEC herum kommt.

    Juhu, ich bin nicht mehr alleine, dein Farbraum ist genauso krum und schief wie mit meinem Spyder. Anbei mal ein Screenshot. Wenn du dir keinen Stress antun willst, dann verkauf dein Spyder und bestell direkt ein Eyeone (vielleicht kann man sich da zusammentun, die Versandkosten bei dem Shop der aus England schickt sind so hoch). Oder du quälst dich ein wenig mit der Hotline von Colorvision. Die am Telefon sagen man soll sich nicht alleine fühlen, aber richtig was passieren tut trotzdem nicht, vorallem kaufen die sich keinen NEC um das mal gegenzuchecken.
    Ich vermute mal die meisten stellen das Ergebnis auch nicht in Frage.
    Aber vielleicht magst du mal eine Anfrage bei Colorvision starten, vielleicht kommt da mal Bewegung rein, wenn ich nicht mehr der Einzige bin der reklamiert.

    Hallo,


    im Ganzen finde ich das Design frischer, ich bin nur jedesmal baff wieviel Werbung man auf wie Wenig Raum unterkommt. Ich hoffe das ganze trägt sich finanziell. Auch wenns in den anderen Thread gehört, vielen Dank für diese Plattform und alles gut zum Fünften.

    Ich glaube ich lasse mich gerade zu sehr verunsichern. Auf iccview.de sieht das Spyder Profil dem NEC Profil ähnlicher als das Eyeone Profil dem NEC Profil. Andere Software sieht schon wieder ganz anders aus. Man das Colorvision sich aber auch nichtmal nen NEC schnappt und das mal gegenchecked, oder sich meine eingesendeten Profile anschaut. Naja mal gespannt wie so die anderen Profile ausschauen.

    Quote

    Original von Dat Ei
    ich kann mir vorstellen, wie die Antwort des Senior Product Managers ausfallen wird...


    ich auch, wenn die nicht wollen das man ihn kalibriert, dann werden die wohl sagen das geht nicht.

    Ich muss nochmal auf das Thema kalibrieren zurückkommen, ich bin immernoch mit Colorvision zu gange und inzwischen bin ich mir nicht mehr sicher, ob der Spyder wirklich daneben liegt und nicht doch der Eyeone Display2. Ich habe mal alle 3 Profile angehangen. Das Spyder Profil, das Eyeone Profil und das Original NEC Profil. Eigentlich passt das Spyder Profil zum NEC Profil sehr gut, mal abgesehen davon das meiner in der Grünsättigung nicht mithalten kann. Können bitte alle mal ihre ICC Profile hier veröffentlichen? Vielleicht ja sogar jemand mit einem Monaco Colorimeter gemessen?

    Files

    • profile.zip

      (6.72 kB, downloaded 206 times, last: )
    Quote

    Original von gufidaun
    Fährt man die Auflösung runter, muß der Monitor interpolarisieren ( runterrechnen ) und die Bildqualität ist besch...... !!!


    Zum Glück muss er nur interpolieren.


    Ein 22" kostet zwar nur 400€ davon mal ab das er kleiner ist und eine kleiner Auflösung hat, hat er auch nur ein TN Panel.

    Zu 2.) Das kann ich nicht bestätigen wobei ich auch erst seit ein dem Wochende mich damit ein intensiver beschäftige, ich habe mein Monitorprofil aber auch manuell reingeladen. Hab ja momentan nichts zu kalibrieren. Ich kenne aber auch noch keine Software die Vista unterstützt.


    Zu 3.) Nein ich habe es noch nicht gemacht, weil es für mich uninterressant ist. Bilder mit Profil sehe ich ja auf meinem Mac auch im Internet richtig.

    Schön ich hab über den Blog mal Kontakt aufgenommen und schon eine Antwort erhalten (Ich habe gefragt ob der IE7 Colormanagement unterstützt:


    Quote

    Hello,


    I am afraid IE 7 still doesn't honor embedded color profiles in images, nor does it use the current display profile. The color team has been trying to get IE to "do the right thing" by way of color management support for some time now. Please understand that IE is under a completely different management hierarchy than the Windows color team. I am unable to comment on future plans for IE.


    Best Regards


    Genial das man über Blogs die entsprechenden Teams bzw. Mitarbeiter direkt ansprechen kann.

    Quote

    Original von Gustav
    strauch


    Wow, dass lässt ja hoffen!
    Weist du, ob es irgendwo etwas zu lesen gibt zu den Veränderungen beim Farbmanagement in Vista?


    Nein leider nicht, aber ich werde heute Abend mal ein paar Screenshots posten. Ich habe MS mal angeschrieben ob der IE7 unter Vista Farbmanagment unterstützt (vielleicht gibts ja nen Registry Schlüssel o.ä.) mal schauen ob die Antworten. Ich weiß nur das das Farbmanagment System zusammen mit Canon entwickelt wurde.