Posts by Motverge

    1 Jahr Garantie ist doch sogar relativ viel, die meisten geben nur ein halbes Jahr. Aber Gewährleistung müsste doch trotzdem noch drauf sein. Einfach mal beim Support anfragen und ggbf. einschicken.

    Zu den Bildern, nein die werden nicht verzerrt dargestellt. Diese werden ganz normal wiedergegeben. Spiele hingegen ist so ne sache, mir persönlich macht es nichts aus. Musst du am besten mal bei ein Bekannten testen ob dich sowas stört. Wenn ja gibt es in der Regel möglichkeiten das Links und Rechts ein schwarzer Rand ist und das Bild in der Mitte wieder originalgetreu dargestellt wird. Ob nun über den Grakatreiber oder über den Monitor selbst sollte dabei keine rolle spielen

    Quote

    Original von Tiefflieger


    Was laberst du denn da?
    240Hz bedeutet dass die Grafikkarte 240 Bilder pro Sekunde rausschieben muss. Sonst brauchst du dir wohl kaum einen 240Hz Schirm zu kaufen noob. :D


    Boing, jetzt hats mal endlich klick gemacht bei mir^^. Hab nen richtig dicken denkfehler gehabt und hab FPS mit der Tatsächlichen Anzahl der Bilder die die Graka schicken muss verwechselt.

    Hab nichts andere behauptet. Er hat ja behauptet das die Graka die 240FPS bringen MUSS. Eine seite vorher nachzulesen. Sie MUSS aber nichts, obs ein vorteil hat oder nicht wurde nicht diskutiert wenn man so ein Monitor mit nur 60FPS befeuert. Ergo, selber noob^^

    Quote

    Original von Tiefflieger
    Die 240Hz bedeuten für jeden Anwender irgend eines Spiels eine um den Faktor 4 erhöhte Belastung für die Grafikkarte. Die muss dann nämlich 240 statt derzeit 60 Bilder pro Sekunde errechnen.


    Wo haste das bitte her? Denkste der TFT fängt an zu rebelieren wenn er "nur" 60 Bilder/s bekommt? Er befeuert halt dann 4mal das gleiche Bild anstatt nur 1mal, ABER dafür auch in 4facher geschwindigkeit. Ergo hast du bei "nur" 60FPS null unterschied.

    Was mir noch einfällt. Defekter Ram kann die kurziosesten fehler verursachen. Fängt von bei normalen Freezes zu neustarts zu absolut mekrwürdigen Verhalten von Windows.


    Wenn Kondensatoren von Motherboard defekt sind kann es zu Spannungsschwankungen kommen. Diese können dann so ziemlich jedes Bauteil im PC beeinflussen, unter anderen auch die CPU und die Graka. Da, voraussgesetzt du benutzt kein Aero, die CPU für den Desktop zuständig ist kann es gut sein das da was defekt ist. Genauso wie die graka bei der Bildübergabe ein defekt verursachen kann.


    MFG


    EDIT: Wenn es wirklich, was vermutlich am unwahrscheinlichsten ist, am TFT liegen sollte, wäre das wirklich was für die Hall of Fame für die kuriosesten TFT fehler die es gibt lol.

    Na dann sag doch mal was du schon alles versucht hast? Ich mein dafür das du kein Dau bist musste man dich erstmal auf die einfachsten sachen aufmerksam machen, wie den Treiber, auch wenn das nun nicht die Lösung war. Also woran es liegen kann:


    1. Grafikkarte wird aus irgendeinen Grund zu warm. Temperaturen überwachen. Sollte es daran liegen entweder Gehäusebelülftung verbessern oder besserer Grakalüfter.


    2. CPU wird zu warm. Temperatur überwachung und mal mit Prime95/Orthos mal 2 Stunden testen ob ein Fehler auftaucht.


    3. Grafikkarte oder CPU kaputt. Testen kannst das am besten mit Austauschgeräten vom Freund/Bekannten wenn er/sie nett ist.


    4. Netzteil geht langsam aber sicher kaputt. Mal die Spannungen mit ein Mutlimeter überwachen.


    5. Mainboard geht langsam kaputt. Mal auf die Elkos achten ob da einer Aufgewölbt ist.


    6. Virus. Verschiedene Webscanner mal drüber laufen lassen.


    7. Windowsbug, Softwarefehler, IRQ Konflikt irgendeiner Art. Mal mit einer BootCD ala Ubuntu starten und schauen ob es dort auch vorkommt.


    8. Hast mal einfach ein älteren Treiber versucht? Nicht nur Grakatreiber sondern auch Chipsatztreiber


    9. Mal mit Minimalkonfiguration den Rechner gestartet?


    10. Wenn übertaktet ist mal runtertackten. Wenn Pipes auf der Graka freigeschaltet wurden wieder rückgängig machen.


    Sind immerhin schon 10 möglichkeiten. Um das Problem aber eingrenzen zu können wäre eine komplette Systemangabe, eine Hijackthislog und die bissher versuchten Lösungsansätze interressant. Ohne diese lässt sich in diesen fall, da es höchstwahrscheinlich nicht am Monitor liegt, nicht viel machen.


    Nun zum Umgangston. Verarschen wollte dich hier keiner, sehe auch nicht wo es einer Versucht hat. NeWsOfTzzz hat jediglich eine möglichkeit aufgestellt bei ein so exotischen Fehler. Da du mit deinen Information sehr spärlich bissher umgegangen bist konnte man gerechtfertigt annehmen das du ein Dau bist. Deine mehrfache nutzung von !!!! und ?? sind auch kein zeichen von Reife und erhöhen noch lange nicht den Stellenwert eines Postings. Ich will jetzt zwar nicht behaupten das du ein Dau bist, aber jemand der viel Ahnung von der gesammten Materie hat wohl auch nicht. Dazu gehört nunmal mehr als nur etwas Office und Internet benutzen. Sowas kann heutzutage jeder 12Jährige

    Ja stell doch einfach die Farben nen gutes Stück runter, dann sind sie auch nicht mehr so stark gesättigt. Am Idealsten ist natürlich die richtige Hardware zum Kalibrieren die aber auch gute 200Euro kostet. Wenns dir nicht sooo wichtig ist würde ich mit Testbildern die für dich besten einstellungen rumprobieren bis es für dein empfinden am besten passt.

    Wenn schwarzer Bildschirm nach neuen Treiber vermute ich jetzt mal einfach falsche Hz Zahl. Bevor du dich in Umkosten stürzt würd ich erstmal versuchen im Abgesicherten Modus alles so einzustellen das du die Auflösung auf 1680x1050 hochschraubst und auf 60Hz einstellst. Gibt ja mein ich auch recht billige (<10Euro+Versand) AGP und PCI Grakas mit DVI die ihren Dienst für deine Zwecke (vermute ich einfach mal da du OnBoardGraka verwendest und dementsprechend kaum spieletauglich sein wird) mehr als ausreichend sein.


    EDIT: Natürlich hauptsächlich über Ebay bekommst die zu so nen günstigen Kurs

    entweder nen hdmi kabel mit separaten soundausgang oder von der ps3 nen anderen soundausgang verwenden und inner Anlage, Heimkino etc anschliessen. So über die monitorausgänge wird da nichts zu machen sein

    Also ich habe das Problem nicht. Im schlimmsten fall ist es nur wenn ich nen stück tiefer sitze, dann hab ich GAAAAANNNZZZZ oben ne leichte abstufung der Helligkeit. Vll. hab ich auch einfach nur Glück mit meiner Ausleuchtung, aber auf den Bildern sieht das ja schon extrem aus

    Habe die einstellungen


    H 70
    K 74
    R: 255
    G: 204
    B: 158


    Sind die die man auf irgend ner Seite die das getestet hat findet. Bin mit den einstellungen soweit ganz zu frieden. Natürlich ist aber nicht jeder w2207 gleich und je nachdem wie die umgebungsbeleuchtung, die Wandfarbe oder was auch immer hinter dem TFT ist auch mit entscheidend wie ein Bild bzw die farben auf ein wirken.

    So wie du es vor hast ist es absolut nicht möglich, wie denn auch? Soll etwa wenn du den Rand des TFTs mit der maus erreichst einfach ins Nirvana gehen wärend du beim LCD weitergehen kannst? Wäre im besten fall möglich wenn du den LCD als Primären Moni nimmst. Allerdings wird dann auf den TFT nur ein Teilbild angezeigt was du verschieben kannst. Und das ist auch bestimmt nicht das was du willst