Posts by olivinho

    Hallo,


    ich bin auf der Suche nach einem neuen LCD Fernseher.


    Hatte bislang den Pana TH 37 PX 80 E Plasma TV.


    Was
    mich aber seit geraumer Zeit immer mehr stört ist, zum einen die
    spiegelnde Scheibe, das insgesamt doch sehr dunkel erscheinende Bild,
    das komische Bildflackern ab und zu und der doch wohl sehr hohe
    Stromverbrauch und die nur "HD Ready" Auflösung.


    Der TV wird zu
    70 - 80 % für PS3 spielen / Blu-ray schauen benutzt und der Rest für TV
    über Satellit. Was mir bei Pana gefällt ist der integrierte Multituner.


    Welcher TV ist denn jetzt besser in Sachen Bildqualität, Reaktionszeit und Schwarzwert?


    Evtl. sonst noch irgendwelche Probleme/Nachteile bekannt?


    Bin jetzt bei der LCD Auswahl hängengeblieben bei folgenden Modellen:


    - Pana TX-L37V10E evtl. auch der TX-L 37 G 15 E (Wo liegen die Unterschiede?)
    - SONY KDL-40 W 5500



    Wäre über eure Erfahrungen / Meinungen froh!



    Gruß

    Hallo,


    endlich meldet sich mal wieder einer =)



    Also wie gesagt ich habe im Moment den TH37PV71F und beim PS3 spielen absolut keine Probleme. Wenn Ihr mit Nachleuchten meint, dass wenn man den TV ausschaltet und dann noch so ganz fein die Umrandungen von dem letzten, was man geschaut hat, zu sehen sind, dann ist es halb so wild. Diese verschwinden immer schnell und wenn ich vorher einfach mal dieses "Schneebild" laufen lasse und danach ausschalte, dann ist davon nichts zu sehen. Oder kann es zu Langzeitschäden kommen?
    Habe zudem heute nochmal herumgefragt bei den üblichen Händlern und diese raten mir alle zu Plasma. Erstmal wegen der Größe 37 - 42 Zoll und dann wegen den Verwisch- und Schliereffekten, die man bei LCD, besonders beim Rasen eines Fussballspiels, sieht, dass dieser unscharf wird.


    Jetzt stehe ich natürlich vor der Entscheidung entweder den PX80E ( 37 oder 42 Zoll ) oder eben den PZ80E ( der nur in 42 Zoll). Also ich sitzte wie gesagt ca. 2,50m - 2,80m entfernt vorm TV, aber beim PS3 spielen kann es auch schonmal vorkommen, dass ich gebannter und somit näher vorm TV sitzte, eben in einer Zocker-Stellung. Welche Größe wäre 1. empfehlenswert? 37 oder 42 Zoll? Und dann noch ob es FullHD oder HD sein muss?


    Gruß

    Hallo,


    mich würde mal interessieren, was das für ein HDMI Kabel ist und wo man es bekommt. Mein TV hängt an der Wand und das Problem was ich bei mir habe ist, dass das HDMI Kabel zu weit vom Gerät absteht und es somit, wenn der TV an der Wand hängt verbiegt. Bei dir sieht es so aus, als wenn der Stecker sehr kurz ist. Wo kann man dieses Kabel erwerben?



    Gruß

    Hm ich muss dazu sagen, dass ich seit ca. 8 Monaten den TH37PV71F habe. Diesen möchte ich jetzt an meine Oma weiterreichen. Hatte davor den Sony KDL 32 D3000 und einen Philips getestet gehabt ( weiß das Modell leider nicht mehr genau). Also beides LCD und diese Schlieren und Verwischeffekte haben mich damals schon sehr gestört, sodass ich mich für einen Plasma entschieden hatte. Weiß ja nicht, wie die LCD Technik heute ist?


    Naja ich spiele hauptsächlich Fussball und Rennspiele. Also eher doch bewegte Bilder und wenn Einbrennen kein Thema mehr ist, was spricht dann gehen einen Plasma?


    Welches Modell würdest Du mir denn jetzt empfehlen?

    Hallo,


    ich bin auf der Suche nach einen der o. a. Geräten.


    Bei uns im Haus haben wir Satelliten TV digital und ich besitzte eine PS3.


    Der Fernseher wird nur für TV und PS3 spielen benutzt. Das Verhältnis würde ich so einordnen:


    PS3: 60-70 % (möchte somit auch keine Schlieren etc. sehen)


    TV: 30-40 %


    Der Sitzabstand beträgt ca. 2,50m - 2,80m.


    Was mich jetzt interessieren würde ist, ob es bei diesem Nutzungsprofil unbedingt ein FullHD TV sein muss, um optimalen Bildgenuss zu haben oder genügt der TH37PX80E auch vollkommen aus unter dem Gesichtspunkt, dass dieser ca. 400 € preiswerter ist? Zudem weniger Strom verbraucht und ich des öfteren gelesen habe, dass man FullHD zu HD ready nicht so wirklich bemerkt, wenn man ausreichend entfernt sitzt?


    Es kommen nur die 3 Geräte in Frage. Welches Modell würdet Ihr mir empfehlen und wäre evtl. auch der LCD ein guter TV? Habe gelesen, dass die Plasmas 0,001ms haben und der LCD 8ms.


    Schonmal vielen Dank!



    Gruß

    Schonmal vielen Dank für eure Antworten und für das Verschieben ins richtige Unterforum.


    Ich glaube es lohnt sich für mich nicht, extra ein Colorimeter zu kaufen.


    Ich habe im Moment keine Digitalkamera vor Ort. Werde dann Morgen mal ein paar Bilder machen, sofern man auf diesen Bildern das Problem überhaupt sehen kann!


    Bis dahin noch einen schönen Abend!



    Gruß.

    Hallo,


    ich weiß nicht genau, ob ich hier im richtigen Unterforum bin. Wenn ja, bitte ich um Entschuldigung und hoffe, dass dieser Thread an die richtige Stelle geschoben wird.


    Jedenfalls ist es so, dass ich heute einen P19-2 bekommen habe. Finde ihn ein richtig feines Teil. Sogar bei Spielen sehe ich keine Schlieren. Ist mein erstes S-PVA Panel. Bislang nur mit TN Panels zu tun gehabt. Was mir jetzt komisch vorkommt ist, dass die linke obere Ecke ein wenig heller und die Farben blasser dargestellt werden. Kann man dieses irgendwie messen oder ist es für meine Augen jetzt nur ungewohnt, da ich ein TN Panel gewohnt war? Kann es sein, dass bislang dunkle Ecken oder Bildänderungen bei einem einfarbigen Bild für meine Augen als Standard zu bezeichnen waren und das S-PVA Panel doch in Ordnung ist?


    Schonmal vielen Dank!



    Gruß

    Das ist schonmal gut. Lohnt sich aber überhaupt der Mehrpreis von ca. 60 € ( Amazon Preise ) oder reicht ein 223BW vollkommen aus?



    Es wird hauptsächlich nur gespielt. KLar sollte das Bild dennoch ok sein, aber mir sind eben die 5 ms lieber als 2 mit dem Korona Effekt.




    Also lieber den 226CW oder den 223BW?



    Gruß

    Hallo,


    bin auf der Suche nach einem 22 Zoll Monitor. Er wird vorwiegend - ausschließlich fürs Zocken benutzt.


    Habe mir da schon den Samsung 223BW ausgesucht.


    Nur würde mich noch der 226CW interessieren.


    Das Einzige, was mich an dem stören würde, wären die 2ms mit Overdrive. Weiß zufällig einer, ob man das Overdrive im Monitor OSD ausstellen kann?



    Schonmal vielen Dank!



    Gruß

    Hallo,


    wo bekommt man diesen denn für den Preis?


    Ist wirklich sehr günstig.


    Ein Arbeitskollege hat ihn und er ist von der Bildqualität und insbesondere von den Lichthöfen sehr positiv überrascht.

    Hallo,


    hätte mal eine Frage zu dem Acer AL2216WASD. Weiß jetzt nicht genau, ob das genau das selbe Modell wie dieses hier ist aber egal.


    Mich interessiert jetzt nur, da der AL2216WASD mit 2ms Reaktionszeit angegeben ist, ob es sich hierbei wieder um Overdrive handelt, womit die 2ms erreicht werden und ob man dieses evtl. im OSD Menü ausstellen kann?



    Schonmal vielen Dank!


    Gruß!

    Hallo,


    also ich wollte nur mal kurz fragen, ob der Samsung 223BW immernoch empfehlenswert ist, wenn es nur um das reine Spielen an dem Computer geht. Er sollte wie schon gesagt eine gute Reaktionszeit haben (lieber echte 5 ms als 2ms durch Overdrive) und ein gutes Bild haben.


    Wird eigentlich ganz sicher bei diesem Monitor nur ein Samsung Panel verbaut?


    Oder gibt es evtl. doch noch andere Alternativen?



    Schonmal vielen Dank!



    Gruß

    Hallo,


    ich hätte auch einmal eine Frage bzgl. dem Monitor. Er ist heute MOrgen per DHL angekommen und beim auspackenhabe ich gemerkt, dass unter dem Klebeband, welches den Karton geschlossen hält, ein kleinerer Streifen schonmal durchgeschnitten wurde, welcher sich darunter befindet und auf der Seite des Kartons, wo das Band auch noch verläuft, befindet sich ein Aufkleber mit "QC passed". Was hat das jetzt genau zu bedeuten?



    Gruß

    Hallo,


    schonmal vielen Dank!


    Also ist dieser Interenthändler zu empfehlen und zuverlässig?


    Also ist dieser Monitor wirklich das Optimum im 22 Zoll Bereich, wenn man hauptsächlich Wert aufs Spielen und ein akzeptables Bild legt?



    Würde mana uch die Marke Samsung vor BenQ TFT Monitoren ziehen oder dem HP w2207h oder dem L227wt oder gibt es evtl. sonst noch andere gute 22" Monitore?



    Schonmal vielen Dank!


    Gruß

    Hallo,


    schonmal vielen Dank!


    Den 223BW habe ich auch schon in Betracht gezogen gehabt, nur ist dieser bei Amazon im Moment nicht lieferbar und ich weiß nicht, wo ich ihn sonst bestellen kann. Hab mit amazon eigentlich top Erfahrungen gemacht. Was ist von dem Samsung 2232BW, dem HP w2207h und dem Iiyama, dem BenQ FP222WH, etc. ???


    Schonmal vielen Dank !!!!




    Gruß