Posts by DS_Lancelot

    ich glaube die beiden Punkte für Bildanpassung hast du unter DVI nur dann, wenn du nicht die native Auflösung von 1280 x 1024 eingestellt hast.
    Das stand zumindest gestern in einem anderen Beitrag.


    Mein VP181 kam übrigens auch gestern total durchfroren bei mir an, hab dann noch 1h ca. mit meinem CRT gespielt und dann den TFT angeschlossen. Denke nicht, dass den Teilen das etwas ausmacht .. es sei denn du hast subtropisches Klima bei dir mit einer hohen Luftfeuchtigkeit, dann würde ich auf jeden Fall länger warten, aus Angst vor Kondenswasser.


    Lance

    Habe mal eine Frage zur Paypal-Zahlung.
    Erst nachdem ich den Betrag abgeschickt hatte, habe ich gesehen, dass der Status des Empfängers nicht verifiziert ist.
    Mein Paypal Guthaben betrug nach meinen letzten Transaktionen nur knapp über 3 Euro, der Rest kommt von meiner Kreditkart bzw. die meines Mannes :D :D ... allerdings können nur Premium Mitglieder bei Paypal Zahlungen die von einer Kreditkarte kommen annehmen *kopfkratz* ... und nun ?


    Zur Not lehn meine Bezahlung ab und ich transferiere wieder mehr Geld auf mein Paypalkonto.


    Lance

    Oh, habe erst gar nicht bemerkt, dass der Beitrag verschoben wurde :) !
    War gestern Nacht schon halb verzweifelt weil ich dachte, dass ich das Ganze umsonst geschrieben hätte ! Passiert mir oft wenn ich es eilig habe.


    @Jogi


    ja, so ähnlich empfinde ich den Effekt von Clear Type auch.
    Es schaut ein bisschen so aus, als würde man, ähnlich wie bei der Fotografie, einen Weichzeichner benutzen.
    Persönlich finde ich, dass das beim Lesen von Texten augenschonender für mich ist.

    Auch mein Gerät ist heute angekommen.


    In einem schicken schwarzen Gewand .. somit passt er super zu meinem schwarz/rotem Tower und meiner schwarzen Tastatur :) !


    Vielen Dank TFT-Shop .. das Warten hat sich gelohnt .. auch in Hinsicht auf die Farbe :) !



    Über Ausstattung und Desing wurde ja schon mehr als ausführlich gesprochen, deswegen schreib ich nur was zu Pixelfehlern und Games usw.


    Ich habe keinen Subpixelfehler, aber einen Pixelfehler .. naja, kann ich ehrlichgesagt mit Leben. XP hat den Monitor nicht erkannt und Treiberinstallation von CD hat nicht geklappt. Normal mache ich das eh von Hand, aber da einige damit Probleme hatten wollte ich es mal testen.
    Von Hand installiert gab es dann keine Probleme.
    Der USB-Hub wurde sofort erkannt und läuft einwandfrei.


    Der Monitor ist mein erster eigener TFT und eigentlich habe ich auch noch nicht an einem TFT gearbeitet oder gespielt.
    Der erste Eindruck ist wirklich gewöhnungsbedürftig, alles wirkt so gestochen scharf und intensiv.
    Mittlerweile habe ich 4h an meinen Monitor gespielt und gearbeitet und mich etwas eingelebt, auch wenn ich speziell bei Age of Empires immer noch ein befremdliches Gefühl habe.


    Unter Windows ( XP prof. ) hatte ich zunächst auch arge Gewöhnungsprobleme mit der Schrift, aber nachdem ich unter Desktop --> Eigenschaften --> Darstellung --> Effekte .. den Haken bei " Folgende Methode zum Kantenglätten von Bildschirmschriftarten " gesetzt habe, bin ich auch mit der Schrift mehr als zufrieden ( ich verwende da die Einstellung Clear Type ).
    Den Effekt sieht man recht deutlich, wenn man den Effekte ein paar Mal switcht.


    Spiele :


    bisher nur 2 Spiele ausführlich, und in 2 Spielen kurz getestet.


    Enemy Territory ( Shooter RTCW Engine, basiert auf Q3 ) :


    absolut kein Schlieren festzustellen, subjektiv habe ich das GEfühl, dass mein Aiming nicht mehr ganz passt, aber das ist reine Gewöhnungssache.
    Nach 2h Zocken ist es nun eigentlich wieder wie immer :) !
    Der Monitor ist für das Game 100% tauglich


    Age of Empires II ( Echtzeitstrategie ) :


    Hier irritiert mich der Wechsel von CRT auf TFT am Meisten. Das Bild ist so ungewohnt scharf, es kommt mir fast schon pixelig vor.
    Beim Scrollen bestehen absolut KEINE Probleme .. lediglich aus 1-2 Metern Entfernung sieht man ein leichtes Schlieren beim schnellen Scrollen.
    Wenn man selber spielt, dann merkt man davon aber imho Nichts.
    Lediglich Watcher auf einer LAN werden den Effekt bemerken.


    Will Rock ( neuester UbiSoft Shooter ):


    hier schliert wie auch schon bei ET absolut nix ( mein Empfinden ) .. das Bild sieht hervorragend aus ! Satte, leuchtende Farben.


    DAOC ( Online Rollenspiel mit angestaubter Grafik )


    bei solch lahmen Spielen wie DAOC schliert natürlich Nichts, die Farben sind kräftig .. nur die Schrift irritiert mich wieder etwas aufgrund ihrer Schärfe ---> Gewohnheitssache.



    Das wird sich im Laufe der Zeit aber geben, da das wieder nur reine Gewohnheitssache ist. Ich bin halt etwas von dem unscharfen CRT verdorben, obwohl mein iiyama wirklich ein gutes Gerät war.



    Blickwinkel / Farbverfälschung :


    Das Problem ist sicherlich vorhanden, von der linken Seite ist ein Gelbstich zu sehen, aber ehrlichgesagt muss ich da schon recht weit links schauen und dann kommt es irgendwie auch noch auf die Position an.
    Direkt links und rechts hinter meiner Schulter sieht man auf jeden Fall immer noch ein klares, unverfälschtes Bild.


    Für den Preis von 600 Euro bereue ich den Kauf auf jeden Fall NICHT !
    Der Monitor macht mir schon jetzt sehr viel Spaß und den gebe ich auch nicht mehr her, wer aber bisher noch keinen TFT Monitor besessen hat und nur die gute alte Röhre gewohnt ist, der sollte schon mit einer Eingewöhnungszeit rechnen. Es schaut halt plötzlich alles ganz anders aus :) !


    Nochmals vielen Dank an alle hier auf dem Board ! Schliesslich habt ihr alle zu der Entscheidungsfindung beigetragen :) .. ein dickes Dankeschön geht auch nach Solingen an Herrn Barat vom TFT-Shop. Supernette und kompetente Beratung. Herr Barat nimmt sich wirklich Zeit für seine Kunden und mit Glück im Unglück habe ich doch noch einen schicken, schwarzen VP181 bekommen ( wobei der Silberne ganz bestimmt schonender für die Augen ist ! ) ... aber Optik ist halt alles *g* :)


    Lance

    gute Frage, die ich mir auch seit 2 Stunden stelle ( vor 2 Stunden kam endlich mein langersehnter VP181b :)) ) ... mein Rechner läuft 24 Stunden am Tag und das an 7 Tagen in der Woche.


    Meinen alten CRT habe ich manchmal ausgeschaltet und manchmal einfach nur über den Energiesparmodus schlafen geschickt ( falls ich halt vergessen habe auszuschalten, was oft vorkommt ^^ ) ...
    Du / ihr würdet also genrell den Monitor nicht ausschalten sondern dauerhaft anlassen bzw. nach 30 min ( oder so ähnlich ) den Energiesparmodus aktivieren ?


    Hab das im Handbuch auch gelesen und mir deswegen Gedanken gemacht.
    In wie weit wirkt sich das wohl auf die Lebensdauer aus ?

    Merlin


    stimmt schon, aber bei den hier aufgezählten Rechnern gehe ich mal stark davon aus, dass Mann oder Frau da selber Hand angelegt haben ;) !
    Ein PC von der Stange oder gar aus dem Supermarkt käme bei mir nicht in's Haus, und wohl bei den meisten anderen hier auch nicht.


    Das Problem mit den " angeblich " verbauten Markenartikeln kenne ich leider nur zu gut. Ich habe das zweifelhafte Vergnügen ein paar der Komplett-PC's vom Ladentisch zu betreuen.
    Vor einigen Jahren gab es mal Modelle von Siemens, da kam man nur mit speziellen Bootdisketten in's Bios und die ALDI PC's der vorletzten ( oder noch früher ? ) Aktion kamen mit MSI Board, deren Bezeichnungen auch nicht wirklich bei MSI zu finden waren.
    Medion hatte dann auf ihrer Internetseite ein paar DL's angeboten .. aber so richtig überzeugt hat mich das nicht.




    btw. dein Bekannter mit Airbrushfähigkeiten wohnt nicht zufällig in der Gegend um Hannover :D ... mir fehlt nämlich jegliche künstliche Begabung, und Airbrush auf der rechten Seite meines Case wäre schon nett ^^ :)

    Ich hab mal was rausgequotet


    " TFT Monitore sind teuer und deshalb können wir diese Geräte nicht einfach im nächsten Shop bestellen, testen und dann wieder weiterverkaufen. Sollten Hersteller oder Händler bereit sein, uns ein Gerät testweise zur Verfügung zu stellen, dann wären wir sehr dankbar darüber. "


    Vielleicht ist das ja der Grund, weswegen es hier keinen " offziellen " Test gibt. Vielleicht war einfach kein Gerät zum Testen da /shrug ?.
    Wie der von dir zitierte ADAC seine Testmodelle bekommt weiss ich nicht :) !


    Da der Medion TFT 18,1 nicht unter den Top 5 ist und auch sonst selten erwähnt wird, wenn es um einen spieletauglichen 18er TFT geht, gibt es wohl deswegen auch realtiv wenig Erfahrungsberichte.
    Während es vor NEC und Viewsonic Berichten nur so wimmelt. Wenn dieses bestimmte Display für 399,. Euro ganz super zum Zocken wäre, dann würde es sicherlich auch mehr Aufmerksamkeit hier im Forum haben.
    Denn geld müssen ja wohl die meisten von uns sparen ( bei dem teuren Hobby .. Computer " ^^ .

    Einfach mal hier im Forum die Suchbegriffe " real medion und 7218 " eingeben, dann findest du ein paar Beiträge.
    Das Display ist hier im Forum zumindest auch behandelt worden.


    Wenn du mal auf der Hauptseite unter " Tests " Schaust ( ) .. dann steht da auch, dass nur Displays getestet werden können, die verschiedene Hersteller zu Verfügung stellen. Man kann ja nicht von Prad erwarten, dass er alle am Markt erhältlichen TFT's kauft und testet.
    Du könntest jetzt ja z.b. einen ausführlichen Erfahrungsbericht über deinen Monitor schreiben und in dem entsprechenden Forum posten.
    Freuen sich bestimmt viele drüber.


    Lance

    Ich fühle mich ehrlichgesagt nur bei 18'ern fit genug um da jemandem Tips zu geben. Beim Thema 19er mit bedingter Spieletauglichkeit müsste ich auch erst anfangen und mich Einlesen.
    Gibt sicherlich hier Leute, die dir das aus dem Stehgreif sagen können, ansonsten halt selber nachlesen und Erfahrungsberichte suchen.
    Hängt sicherlich auch davon ab, welches Game du gelegentlich spielst.


    Willst du in den " Spielpausen " stressfrei einen Shooter spielen, dann wirst du wohl wahrscheinlich eher weniger Freude mit einem 19er TFT haben.

    iceman


    ich finde die festen Threads in den Klassen sind doch vollkommen ausreichend. Jeman der wirklich interessiert ist und nur ein Mindestmaß an Eigeninitiative mitbringt, der findet auch die passenden Threads.
    Leider wollen die meissten Leute einfach nur konsumieren statt mal ein bisschen eigene Zeit zu investieren :/ .. das ist nicht nur hier so, sondern in 100 anderen Themenforen auch :(

    langsam glaube ich, du igrnorierst alles was in diesem Board geschrieben steht. Der Hinweis auf die Suchfunktion kam ja nun schon mehr als 1 Mal.
    Mit etwas Eigeninitiative hättest du dir nicht nur die letzte locker selber beantworten können.
    Nach 5 Minuten lesen auf diesem Board wäre der Samsung SyncMaster 191T nicht mal annähernd in deine Auswahl gekommen.


    Viel Geld NEX 1880 SC
    wenig Geld NEC 1860 NX


    dazwischen liegt der Viewsonic ( der imho einfach 100 mal besser ausschaut als der hässliche 1860 :) ) ... aber irgendwie wiederhole ich mich, denn prinzipiell schreibe ich das, was ich schon weiter oben schrieb, und was auch schon X mal in anderen Threads stand 8o

    hm.. dieses Thema wurde doch schon seeeehr oft hier im Forum behandelt :) ... Suchfunktion benutzt ?


    Ansonsten mal ein bisschen rumsuchen, kurz gesagt würde ich folgende Reihenfolge sagen.


    1. wenn man nicht auf's Geld achten muss


    NEC LCD1880SX


    2. wenn man etwas sparen möchte und Wert auf Anschlüsse und Pivot legt


    ViewSonic VP181s/b


    3. halt wenn man auf Pivot und Co verzichten kann und noch mehr sparen möchte


    NEC LCD1860NX



    Machst du neben dem Spielen noch viel Bildbearbeitung, solltest du zum 1880SX von NEC greifen.


    MfG


    Lance

    Ich persönlich habe auch lange überlegt ob ich den NEC oder den Viewsonic kaufen soll.
    Im Prinzip hätte ich mir auch den NEC leisten können, aber nach intensivem Lesen hier auf dem Board habe ich mich entschlossen, dass ich die gesparten 200 Euro doch irgendwo anders investieren kann.
    Denn was hier so auf dem Board geschrieben wurde, kann man wohl mit beiden TFT's so ziemlich gleich gut spielen.
    Die Unterschiede, in den Bereichen auf die ich nicht so viel Wert lege, waren mir das Geld nicht wert.


    Keine leichte Entscheidung und letzlich hat es mich 3 Tage gekostet mich dann endgültig zu entscheiden.
    Die 200 Euro werde ich wohl in einen Stand-alone DVD Recorder investieren ... kann mir also da dann ein deutlich besseres Modell holen.


    Wann du letzlich deinen neuen TFT kaufen solltest hängt auch von verschiedenen Umständen ab.
    Wie gut kannst du an deinem aktuellen Monitor arbeiten ? Achja .. es gab vor einiger Zeit mal einen Thread zu dem Thema " LCD's werden knapp "


    da wurde halt gesagt, wenn ich mich richtig erinnere, entweder gleich kaufen oder bis zum Frühjahr nächsten Jahres warten.


    MfG


    Lance

    Dann mache ich den virtuellen " Sch....längenvergleich " mal mit :D :D .. auch wenn ich da anatomisch schwer im Nachteil bin ;) !



    Thermaltake Xaser II 5001 Plus mit WindowKit ( basiert auf dem Chieftec C601 )
    Antec True Blue 480 Watt
    Airflow Cable Silver Premium für alle Anschlüsse
    Asus A7N8X
    AMD Athlon XP 2000 ( wird demnächst auf 3200 aufgerüstet )
    GlobalWin TAK68 ( wird natürlich auch ausgetauscht, noch unentschlossen )
    2 x 512 333er Infineon CL 2,5 --- demnächst 2 x 512 von GEiL DDR 400
    Ti 4200 von Leadtek -- hm, im Januar dann eine Radeon
    IC35L120AVV 120 GB 7200 8ms von IBM
    ST3120026A 120 GB 7200 2 ms von Seagate
    Pioneer DVD 105
    Plextor PX-W2410A
    Creative Live Player 5.1 ( ich mache so gut wie nix mit Sound ^^ )
    Plantronics DSP 500 Headset
    iiyama Vision Master Pro 451 19' -- der VP 181b kommt die Woche :) *freu*
    Dual Mouseman von Logitech ( genial zum Shootern )
    IBM Rapid Acess II Keyboard
    Surface 1030 Pad mit Skates und Speed-Fix


    BS Windows XP Prof.


    Meine Games zur Zeit :


    Online :
    Enemy Territory
    Age of Kings ( ligamässig )
    Dark Age of Camelot


    Offline :
    Will Rock
    Freespace 2



    Lance

    ARGS ... ich lese das erst jetzt und kann natürlich um 23:15 niemanden mehr anrufen ? Habe am 29. September meinen Monitor bestellt und das Geld überwiesen, heisst das jetzt ich bekomme doch kein Gerät mehr ?
    Oh man .. nun kann ich die ganze Nacht nicht schlafen :/ .... *schnüff*