Posts by Drewskyver

    Moin !
    Habe gerade hier im Forum zufälliger Weiße gesehen, das der Eizo L778 bei Geizhals ab 399 Euro gelistet wird und da wundere ich mich schon , weil der ja bis vor kurzem noch so mindestens um die 550 Euro gekostet hat .
    Jetzt frage ich mich natürlich wie es sich mit den 21" Geräten verhält ?
    Ich habe mir vor ein paar Tagen den Eizo S2100 bestellt für 945 Euro und wenn der Preis in einem halben Jahr bei 500 Euro wäre dann wäre das schon ärgerlich .
    Was meint ihr , werden die Preise bei den 21" auch so schnell weiter runter gehen ?

    Wie ich vermutete ! Diese Email kam gerade :


    Leider müssen wir Ihnen mitteilen, daß der von Ihnen bestellte Monitor

    durch einen Fehler in der Preiskalkulation nicht zum Preis von


    306,69 Euro (Brutto) angeboten werden kann.


    Der Listenpreis liegt bei 559,99 Euro (Brutto) und wurde bereits


    entsprechend aktualisiert.


    Wir möchten Ihnen dennoch entgegenkommen und bieten Ihnen das Produkt


    zum Preis von 550,00 Euro (Brutto) zzgl. Versandkosten an.


    Wir bitten die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und erwar


    -------


    Naja somit stoniere ich dann die Bestellung und hoffe drauf das heute noch mein Eizo S2100 kommt ! Wäre ja auch zu schön gewesen !

    Naja habe zwar gestern erst einen Eizo S2100 bestellt aber bei dem Preis habe ich mir auch gleich den Samsung bestellt und wenn der wirklich für den Preis geliefert wird dann geht der Eizo eingepackt wieder zurück !


    Aber ich schätze das eine Email kommen wird wo drin steht das es ein Druckfehler ist , wenn z.B. im Mediamarkt ein falscher Preis an der Ware ist wird die auch nicht für den günstigeren Preis verkauft !

    Moin !
    Nachdem ich jetzt etliche 19" Monitore verschiedener Hersteller durch habe und ich einfach immer trännende Augen bekomme ,wobei ich an einen 17" ohne Probleme sitzen kann ,will ich es jetzt mit nen 21" versuchen .


    Jetzt stehe ich vor 2 Modellen bzw. 3 , also ich habe den Eizo S2110W-K oder Eizo S2100-K ins Auge gefaßt und vorher auch noch den Nec LCD2170nx der aber mittlerweile durch einige Threads hier im Forum ausscheidet wegen den Pfeifgeräusch bei bestimmten Helligkeiten .


    Also was könnt ihr mir von den anderen beiden empfehlen ? Ich spiele sehr viel und surfe auch viel , DVD´s schaue ich nicht oft am PC und Textveratbeitung usw. mache ich auch nicht .


    Also bin ich eigentlich der Meinung das der S2100-K besser zu mir paßt weil viele Spiele ja noch nicht so richtig Widescreen unterstützen und ich auch für Windows keinen Vorteil für Widescreen sehe.


    Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren !

    Habe das selbe Problem mit der Software ! Das Icon wird angezeigt aber nix passiert wenn ich mit der rechten oder linke Maustaste draufklicke .
    Der Monitor ist auch per USB angeschlossen !


    Weiß noch einer nen Rat ?

    Dieses Display wurde heute auf der Benq Seite vorgestellt


    BenQ präsentiert ab Ende November die nächste Generation von Flachbildschirmen. Als erster Hersteller weltweit wird BenQ ein 19“ Display mit einer niedrigen Reaktionszeit von nur zwei Millisekunden auf den Markt bringen. Der FP93GX wird zu einem Verkaufspreis von 499 Euro angeboten.


    BenQ arbeitet in seiner Panelfabrik AU Optronics stets daran, die schnellste und beste Technik für Flachbildschirme herzustellen. Die Steigerung der Reaktionszeit auf 2 ms wurde durch verbesserte Fließeigenschaften der Flüssigkristalle sowie eine optimierte Elektronik ermöglicht. Die intelligente und dynamische „Advanced Motion Accelerator“ Technologie (AMA) analysiert das Bildsignal in Echtzeit und steuert die Pixelzelle optimal an. Das hat den Vorteil, dass genau der gewünschte Grauwert dargestellt wird und somit exakte Farbwerte angezeigt werden.


    Das 19“ Display FP93GX bietet zudem einen hohen Kontrastwert von 700:1 und eine Helligkeit von 300 cd/m². Neben einem analogen Sub-D Signaleingang verfügt das Display über eine rein digitale DVI-Schnittstelle zur verlustfreien Signalübertragung vom Computer zum Monitor. BenQ gewährt auf alle Displays einen 36-monatigen Vor-Ort-Austausch-Service.


    Insbesondere für farbintensive, schnelle Darstellungen, wie Filme, Videobearbeitung oder realistisch animierte Computerspiele mit rasanten Bildfolgen sind hohe Reaktionszeiten unverzichtbar. Mit einer Pixel-Schaltzeit von nur 2 ms gehören störende Schliereneffekte endgültig der Vergangenheit an.


    -------
    Naja mal schauen wieviel ms der wirklich hat , aber bald sind die Hersteller bei den Reaktionszeitwahn bei 0 angekommen und dann geht es wohl mi -2 ms weiter ^^

    Ich habe auch dieses Reinigungszeug von Rooge und bin damit garnicht zufrieden gewesen , hatte auch immer nach dem putzen streifen .
    Dann habe ich einfach ein Microfasertuch genommen und einfach mit Wasser angefeuchtet und dann über den TFT geputzt .
    Und siehe da keine Streifen mehr .

    Moin !
    Ich habe nun seit 2 Wochen den Eizo L778 und ich muß sagen das es schon ein Top Gerät ist .
    Aber wo ich garnicht mit zurecht komme ist der Bright Regulator .
    Mal funktioniert der garnicht wenn ich zwischen den verschiedenen Mode´s umschalte , dann ist es mal wieder zu hell oder zu dunkel .
    Wie stellt der sich den ein ? ist das egal was man da manuel einstellt , z.B. 10 % oder 90 % = gleiche Helligkeit wenn man den Regulator einstellt ?
    Ich habe es auch schon ausprobiert aber zu einem Ergebnis bin ich nicht gekommen .


    Vielleicht kann ja mal jemand der auch den L778 hat seine Erfahrung mit der tollen automatischen Helligkeitsanpassung hier posten !

    Moin !
    Ich habe zur Zeit noch den Viewsonic VP191b 8 ms overdrive und bin damit einfach nicht zufrieden weil mir immer die Augen anfangen zu tränen .
    Von der Spielgeschwindigkeit und den Farben bin ich voll zu frieden , außer den leichten Schweif bei Counter Strike Source und Half Life 2 .
    Jetzt stelle ich mir nur die Frage ob ich mit dem Eizo L778 besser dran wäre wegen dem Augen brennen .
    Ist das Panel (Hersteller ) im Eizo ein anderes als im Viewsonic ?
    Ist der Eizo genau so schnell wie der Viewsonic , weil die ms Angabe bei dem Viewsonic ja 4 ms weniger ist !
    Und ist beim Eizo bei den oben genannten Spielen auch ein leichter Schweif zu sehen ?

    Also Schlitzmaske finde ich sehr angenehm und das mit den khz ist eigentlich egal weil der F900P 1280*1024 mit 100Hz darstellen kann und alles darüber ist eh nicht mehr sinnvoll !