Posts by callya-g

    Mikrobi:


    ...Man gewöhnt sich an alles! Als leidenschaftlicher CSler bin ich schon recht kritisch bei der Auswahl meines ersten TFTs gewesen, was die Reaktionsgeschwindigkeit angeht...! (VX912->12ms TN Panel). Schnell hab ich aber gemerkt, dass das nicht das gelbe vom Ei sein kann und habe mir den XEROX zugelegt, der zwar deutlich langsamer ist, aber man kann dennoch gleichgut mit allen Teilen zocken (gewöhnungszeit vorrausgesetzt).


    In dem Sinne...viel Spaß denen, die Sich den neuen Benq kaufen ;)

    Vielleicht wäre noch anzumerken, dass die weiße, im Gegensatz zur schwarzen Version, TCO 03 erfüllt, anstatt TCO 99. Dies ist auf den geringeren (also augenfreundlicheren) Kontrast zwischen Bild und Rand zurückzuführen. Dennoch: Ich mag schwarze TFTs auch lieber ;)

    Mir ist mal was aufgefallen: Manche Overdrive TFTs haben eine Art Helligkeitsschein, die Aussehen wie Schlieren (besonders bei dunklen Objekten). Genau diese Charakteristik ist beim XEROX zu beobacten...könnte es wohl doch sein, dass der Xerox Overdrive hat, denn eigentlich ist er für ein normales MVA Panel zu schnell...

    Mach die Lampe einfach mal aus und teste ;)
    Hmm, der Samsung wird eigentlich für sehr schnell vefunden...Vll. liegt ein defekt vor oder du bist wirklich hyperpenibel, was das betrifft! Ansonsten, wenn noch möglich, schick ihn zurück und bestell dir nen anderen. Falls die Schlieren immernoch da sind, versuch es mit dem Viewsonic VX924! Wenn der auch nicht reicht, musste wohl weiter in die Röhre gucken ;)

    Erstmal ein Tipp: Distanziere dich etwas von % Wertungen und Messungen bei Spielezeitschriften...Besonders beim Thema Helligkeitsverteilung! Da gibt es große UNterschiede innerhalb einer Baureihe und somit ist die Helligkeitsverteilung eines Modells nicht auf andere TFTs der gleichen Baureihe übertragbar. Und ich bezweifel, dass du einen großen Unterschied zwischen beiden TFTs in puncto Geschwindigkeit, Kontrast und Blickwinkelabhängigkeit ausmachen würdest! Bei den beiden TFTs, die ja auch die gleiche Technologie setzen, würde ich eher nach Design entscheiden und nicht penibel jede Wertung miteinander vergleichen, so kommt man nicht wirklich weiter, denn die Unterschiede sind da zu gering!
    Wenn möglich: Beide bestellen und den, der dir nicht so gefällt, wieder zurückschicken! Ansonsten bestell dir den, den du für schöner, bzw. besser hälst, tetse ihn und behalt ihn, wenn er dir gefällt! Mach dich nicht so verrückt, die beiden nehmen sich nicht so viel ;)

    Die Farbverfälschungen des S1910 werden dir in der Praxis wohl kaum auffallen! Wie gesagt, die Bildqualität dieses TFTs ist sehr gut und das "Problem" mit der nicht 100%igen Farbtreue bei Blickwinkeländerungen bei manchen, wenigen Farbtönen sollte deiner Kaufentscheidung keinen Abbruch tun! Da sind die ca. 500€ schon gut investiert, zumal die 10bit Technik inkl. ist.


    Grüße, callya-g!

    Aber mal unter uns gesagt...Prad ist wohl DIE Anlaufstelle, wenn es um TFTs und um die Beurteilung derer Qualitäten geht! Sowohl die (meisten ;) ) User als und gerade die Betreiber und Mods haben sehr viel Ahnung!
    Und wenn du Meinungen zum VX924 brauchst, hast du hier mal ein: Wen du kompromisslose Geschwindigeikt brauchst und Bildbearbeitung und DVD gucken eher nicht so wichtig sind, dann schnapp zu! Einen TFT der (deutlich) schneller ist, wirst du wohl nicht bekommen, es gibt ja auch kaum Alternativen ( Samsung 930BF). Aber tut sich auch nicht wirklich viel!
    So, in dem Sinne: Leg dir das Teil einfach mal zu, teste ihn (denn man selbst kann das wohl noch am besten beurteilen), ob er deinen Anforderungen genügt und wenn nicht, schicke hn zurück und bleib bei der Röhre, denn dann kann dir wirklich nicht mehr geholfen werden ;)


    Grüße, callya-g!

    Quote

    Original von Andi
    wäre dann zumindest mit weniger Korrekturlesen verbunden.


    welches Korrekturlesen .... :D ;)


    btt: Nettes tool, aber ich persönlich mag es lieber recht schlicht im Browser, da bin ich froh, wenn ich so wenig Leisten wie möglich habe ;)


    Gruß, callya-g!

    ...den 19" Nec Multisync 1970GX ;) Nein, im Ernst: Es wäre sicherlich gut, wenn du uns den Anwendungsbereich deines Cheafs mitteilen würdest! ICh denke mal nicht, dass der TFT zum spielen genutzt werden soll, von daher würde ich eigentlich nicht zu einem TN/Glossypanel raten!


    Ein nicht spiegelnder, mit einem VA Panel ausgestattete TFT wäre fürs Büro wohl besser geeignet!


    Aber sag uns am besten erstmal, wofür dein Chef das Gerät brauchen wird.


    MFG, callya-g!

    @vanom:


    Kenne ich ;) Nachdem ich jetzt seit einem dreiviertel Jahr an einem TFT sitze und gestern mal an einem 19er CRT mit 1600x1200 bei 75 Hertz :rolleyes:saß, taten mir die Augen nach 5min und nach 15min hatte ich solche Kopfschmerzen und Augenstechen, dass ich das Arbeiten an dem Teil gelassen hab!...Ach ja...so ein TFT ist schon ein Segen für die Augen :)


    In dem Sinne, netten und strahlenfreien Sonntag wünsch ich euch :)