Posts by callya-g

    Loui und krong:


    Ich hab noch mehr von den Barcadiwallpaper!
    Als ich meinen Testbericht zum VX912 gepostet habe, bei dem ich auch das gleiche Hintergrundbild benutzte, bekam ich fast jeden 2. Tag ne pm, ob ich nicht mal das Bild schicken könnte...!

    Images

    • Bacardi I.jpg

    DAs das Panel des P19-2 entspiegelt ist, ergeben sich keine Spiegelungen! Allerdings kann er das LIcht ja nciht einfach schlucken, so dass das Licht gebrochen wird und man nciht wirklich viel auf dem Tft erkennen kann (nur bei wirklich direkter Sonneneinstrahlung). Diese Verhältnisse sind zum Betreiben aber wirklich nicht empfehlenswert, zudem die Lebensdauer sinkt!


    Gruß, callya-g!

    Die beiden Display unterscheiden sich hautsächlich in der verwendeten Panelart! Der VX924 verfügt über ein TN Panel, der VP191 über ein VA Panel! Beide setzen zudem noch die Bildbeschleunigungstechnik Overdrive ein, die durch Spannungsinjektion die Reaktionsgeschwindigkeit erhöht!
    Jedoch ist der VX924 bauartbedingt schneller, der VP bietet jedoch die (deutlich) bessere Bildqualität! Durch das VA Panel kann er saubere Farbverläufe darstellen, natürliche Farben und hohe Blickwinkel bieten!
    Die Frage lautet also: Entweder den sehr schnellen VX oder den schnellen VP191, welcher die bessere Bildqualität liefert!


    Gruß, callya-g!


    P.S.: Ich würde definitiv zum VP191 greifen! Sollte die Geschwindigkeit wider Erwarten nicht ausreichen, kann man immernoch zum VX924 greifen, was ich mir aber wirklich nicht vorstellen kann...!

    @pennywise:


    Am besten du stellst das Gerät auf sRGB und nimmst dann noch mit den Treibereinstellungen der Graka ein wenig Feintunig vor, das ist m.E. die beste Einstellung für den VX! Ob sich was gegenüber dem 12ms beim 8ms Modell im Bezug auf die schlechte Graustufenauflösung getan hat, kann ich nicht sagen...!


    P.S. : Bist du Pennywise aus dem shw-Forum?
    Gruß, callya-g!

    Nochmal an di anderen Xerox Besitzer: Stellen sich ebi euch die Einstellungen des TFTs bei aus und wieder einschalten auch wieder auf die Standardwerte zurück? Ist bei mir und sehr nervig, da ich die Werte 3 mal am Tag eingeben muss...!

    Klingt ganz ok der Preis...Tn Panels sind halt nich so teuer und TFTs werden allgemein immer günstiger. Sehe den Haken aber grad beim Panel...Tn ist einfach nicht mehr up to date...Ich würde heutzutage wirklich nur noch in VA+Overdrive oder IPS investieren...Bezahl lieber ien wenig mehr und sei dann aber auch wirklich zufrieden. ICh hab den Fehler mit einem TN Panel auch einmal gemacht, bin aber erst jetzt mit meinem MVA glücklich!

    Also vom Viewsonic gibt es ja bereits einen PRAD-Test -> Wohl das mommentan schnellste Gerät am Markt! Den Samsung hat ier noch keiner getestet (oder?), sollte aber aufgrund der ähnlichen Technik auf dem NIveau des VX924 liegen. Der L90D+ ist sicher ein guter TFT, allerdings nicht so schnell wie die beiden anderen! Ich würde entweder den Samsung oder Viewsonic, je nach Geschmack nehmen, wenn du wirklich so großen Wert auf Schnelligkeit legst!


    Mfg, callya-g!

    Du solltest dir mal TFTs mit Va Panel und Overdirve ansehen, denn diese sollten deutlich besser zu deinem Anwendungsprofil passen als die genannten! Besonders ein TN Panel (wie z.B. im VX912) ist für Bildbearbeitung eher ungeeignet! Die VA Penels mit Overdrive kombinieren sehr gute Bildqualität und Spieletauglichkeit in einem Gerät (z.B. Eizo l778, Viewsonic VP191 8ms oder FSC p19-2!


    Gruß, callya-g!

    Wenn du aber zu 80% spielst, dann kommt es dir sicherlich auch sehr auf die Geschwindigkeit an...und da ist der Viewsonic ungeschlagen! Er benutzt ein TN Panel + overdrive und kommt so fast auf Röhrenniveau!


    Der Nec ist zwar auch schnell, kann mit dem Viewsonic allerdings ncith mithalten (Geschwindigkeitsmäßig)!


    Gru, callya-g!