HP 2335 vs. BenQ FP231W

  • Es ist so weit.
    Einer von den beiden solls werden. Die Frage ist nur welcher. Ich bin im Grafik- und Animationsbereich tätig. Der HP hat hier im test ja sehr gut abgeschnitten. Schade, dass es für BenQ noch nicht so einen Test zum vergleich gibt. Obwohl er im Test extrem gut abgeschnitten hat, findet man ihn aber trotzdem nicht in der Kaufberatungsliste.


    Heisst das das der BenQ "besser" ist? Wenn ja, warum ?

  • gute wahl rob !!
    sind beides gute monitore.


    Trotzdem würde ich Dir den Benq empfehlen
    1. Der Benq hat 16ms Reaktionszeit und der BP hat 25ms.
    Überdies ist Benq die Kompetenz in Sachen Reaktion.
    2. Kontrast. Benq hat 500:1 und HP 350:1. Selbstverständlich reicht 350:1 auch aus aber du musst bedenken, dass es sich bei diesen Werten immer um Maximal/Optimalmal werte handelt d.h. wenn du etwas von der Seite drauf schaust kann der Kontrast extrem abfallen.
    Die Grafiker hier im Board schreiben immer wieder wie wichtig ihnen ein guter Kontrast ist und oft wurde bei Geräten mit geringferem Kontrastumfang von "verwaschenem Schwarz" oder "fleckigem Weiss" gesprochen


    3. Zuguterletzt ist der Blickwinkel vom Benq auch noch um 6° besser.

  • nunja,


    hier im Forum wurde von mehreren die den o.g. BenQ haben folgendes bemängelt:


    - Das Weiss ist nicht ganz weiss (geht leicht ins Beige).
    (kann man das villeicht durch Einstellungen beheben ?)
    - An den Ecken fällt die Ausleuchtung etwas ab.
    (sind das einzelfälle, bzw. is das ein Austauschgrund oder muss man das so hinnehmen ?)

  • Perfekt ist der Benq nicht...ich bin nur der Meinung, dass er gegenüber dem HP Vorteile hat.


    Das mit dem Weiss kann mit der Kontrast und Helligkeitseinstellung zusammenhängen !!


    Ausleuchtung muss selbstverständlich auch in den Ecken gewärleistet sein.
    Sonst ist das Panel nicht richtig eingesetzt oder die Hintergrundbeleuchtung ist defekt
    --> Reklamationsgrund

  • sehe ich genause rob!


    Ich weiß auch nicht warum er für Grafik und Animation diese hohe Auflösung braucht ??


    Die Monis sind eigentlich eher für den Einsatz im Bereich HDTV gedacht

  • Höhere Auflösung = mehr Platz
    und Platz kann man nie genug haben!


    gerade für "Garfik und Animation", aber auch beim programmieren. Je mehr Code auf den Bildschirm passt um so besser ....

  • Umm, Sisiphos, woher diese Daten das der HP 25ms und 350:1 ist?


    Die Datenblaetter die ich gesehen habe sagen exact die gleiche Werte wie beim BENQ.


    Ich meine mich zu erinnern das die 25ms ein Fehler sind auf die alten Datenblaeter. Der Kontrast war so weit ich mich erinnere immer gleicher Wert wie Benq.


    Neko

  • Es gibt keine eindeutige Vorgabe, wie man die Responsetime berechnet. Jeder Hersteller misst etwas anders. Thats it.


    Die o.g. 23" TFTs haben AFAIK alles dasselbe LG-Panel mit 16ms Responsetime (lt. LG).


    REBK

  • Hi robtherat007


    Quote

    Das Weiss ist nicht ganz weiß (geht leicht ins Beige)


    Na Beige ist übertrieben, Ich habe die TFT Darstellung mit einem CRT verglichen. Was einfach falsch war, alle TFT´s haben eine andere „ gefühlte“ Farbwiedergabe. Ich bin zu meiner Optimalen Einstellung über die Farb-Profile meiner Grafikkarte gekommen.


    Quote

    Das mit dem Weiss kann mit der Kontrast und Helligkeitseinstellung zusammenhängen !!


    Genau nachdem der WOW 23“ Effekt verschwunden war ging es um die Optimale Einstellung.


    Das Weiss ist eben TFT Weiss.


    Quote

    An den Ecken fällt die Ausleuchtung etwas ab.


    Ja aber nach ca 10-15 Minuten erreicht der Monitor eine fast gleichmäßige ausleuchtung in den Ecken. Im normalen Windows betrieb nicht mehr sichtbar.
    Ein Problem ist der richtige Stizabstand zum Display, hat man diesen gefunden ist das Bild gleichmäßiger.


    ( auch die Apple User haben ein Problem mit Ihrem 23“, und es sieht schlimmer aus als beim Ben)


    Zu einem Problem was auftreten kann ist das Schwarz – ein Gleichmassiges Schwarz. Das betrifft aber alle TFT´s ab einer bestimmten Größe. Ich hatte eine leichte Auflehnung links oben, mit einem ganz sanften Druck diese stelle war es wieder Gleichmaß ausgeleuchtet. Also habe ich den Rahmen gerichtet. =)


    Da ich CAD Konstruktionen auf mein Ben laufen habe störte mich dies denn der Background ist Schwarz.



    Quote

    Höhere Auflösung = mehr Platz und Platz kann man nie genug haben!


    Genau Hätte ich bloß 2 Ben´s gekauft. ;(


    Ein zufriedener Ben23"Q User


    bis bald BB

  • Und wird der Preis in den nächsten 1 - 2 Monaten signifikant fallen ?