Iiyama 481s-B (Prad.de User)

  • Erstmal ein herzliches Hallo in die Runde !


    Nach langer passiver Lesezeit auf PRAD habe ich mich nun angemeldet um euch von dem Monitor zu berichten, der hier seit heute vor meiner Nase steht ;)


    1.
    =====
    Da es bereits tausend Berichte über dieses Panel gibt, möchte ich die, immer wieder genannten, wesentlichen Punkte dieses Monitores bewerten.


    Da wären zum einen der oft bemängelte Schwarzwert:
    Ja, es stimmt, es ist grau (fast ein leichtes Lila) !
    Und ja, es stimmt auch das es stört, wenn man ein beinahe komplett schwarzes Bild hat.
    Bei annähernd tageshellen Lichtverhältnissen im Zimmer is es jedoch erträglich.
    Allerdings eine kleine Warnung: Verdunkelt NIEMALS komplett den Raum. Ihr werdet heulen und den Monitor wegwerfen wollen ;)


    Fazit Schwarzwert:
    - Windows/Office/Internet => absolut ok
    - dunke Grafiken/Fotos etc => leicht störend wenn man drauf achtet
    - Spiele => Doom3 ist dunkel ;) ansonsten kein Thema
    - DVDs => definitiv kein Filmeguck TFT was dunkle Szenen angeht


    2.
    =====
    Kristalleffekt ?
    keine Ahnung wie das aussehen soll und ob das auch beim 481s anzutreffen war, aber bei meinem sehe ich nichts was ich dafür halten würde...


    3.
    =====
    Geschwindigkeit/Schlieren:
    Die übliche Bewegungsunschärfe ist natürlich vorhanden, ansonsten absolut schlierenfrei.
    Im Gegensatz zu MVA Panels zB kein Nachziehen beim Scrollen im Browser.


    4.
    =====
    Optik/Gehäuse/Bedienung:
    Tjo, sieht schick aus, stabiler Aufbau, unnötige Lautsprecher, nervige schnell ausschaltendes OSM, kein nerviges Netzteilsummen.



    Soviel zur allgemeinen Bewertung.
    Kommen wir nun zu einer anderen Sache, die mich zur Zeit mehr ärgert als irgendein graues Schwarz ;)
    Ich habe den Monitor inkl. Pixelfehlertest bei der bisher immer sehr zuverlässigen Mindfactory bestellt.
    Leider zeigten sich beim Nokiatest zwei grüne Pixel auf schwarzem Grund 8o 8o 8o
    Eine Rückzahlung der Prüfgebühr ist natürlich nicht möglich.
    Also werde ich den Monitor einsenden, darf warscheinlich wieder Wochen bis zur nächsten Verfügbarkeit warten um dann hoffentlich einen Fehlerfreien zu bekommen.
    Ich lasse mich jedoch gerne von der Mindfactory vom Gegenteil und perfektem Kundenservice überzeugen... abwarten sage ich da nur ;)
    Ich halte euch auf alle Fälle auf dem Laufendem.


    Übrigens, siehe hier:
    Mangelhafte Pixelfehlerprüfung bei Mindfactory


    Bin also nicht der Erste. Scheinbar kann man zur Zeit von solchen Prüfangeboten nur Abstand nehmen, auch wenn es verlockend klingt.


    Gruß,
    Sven.

  • Kann fellie nur zustimmen, also Danke für den Bericht :)

    << ----------------------------------- >>
    >> DareDevilz - Tactical Ops Clan <<
    << ----------------------------------- >>

  • Wie bereits im Thread
    Mangelhafte Pixelfehlerprüfung bei Mindfactory
    geschehen, werde ich nun auch hier kurz Stellung zum Ausgang der Geschichte nehmen:


    Der Monitor ist zurückgeschickt worden, wurde anstandslos angenommen und sollte zuerst getauscht werden.
    Nun jedoch hat man mir den Kaufpreis inkl. Prüfgebühr erstattet (was zuerst angeblich nicht gehen sollte).


    Jetzt habe ich also wieder die Qual der Wahl ;)


    Gruß,
    Sven.

  • pixelfehlerprüfung ist blödsinn..


    ich hatte bisher 3 tfts und nie pixelfehler. dazu kommt der tft meines bruders und der meiner freundin. auch fehlerfrei..macht 5 insgesamt...


    ich empfehle jedem entweder beim händler zu kaufen und gerät anzuschauen. oder kauft online. wenn dann pixelfehler doch sind ueber fernabsatzgesetz zurückschicken. komplette kosten inkl. versand trägt der händler...

  • Quote

    original von moskito99
    pixelfehlerprüfung ist blödsinn...


    ...ich empfehle jedem entweder beim händler zu kaufen und gerät anzuschauen. oder kauft online...


    Und was für Möglichkeiten (und wieviele) gibt es sonst noch?


    gruß

  • Also finde des mit Pixelprüfung allgemein eine reine frechheit und abzockerrei X(


    Denn was kauf ich hier eigentlich Neuware oder gebraucht man kaufe für teures geld eine ware und die soll klar Fehlerlos seon meine wo kommen wir da hin ,z.b. sei froh das du es hast und halt maul oder woe soll des sein ???



    Hallo,..wo leben wir eigentlich die Autoverkäufer können ja auch ne sagen hier dein auto ist aber leider ohne reifen ,. sowas würde ihr auch ne kaufen odeR ???

  • Es ist halt technisch und preislich unmöglich Fehlerklasse I TFTs rauszubringen, das kann man nicht mit Autos vergleichen!


    Es gibt da immer ne gewisse Serienstreuung und dadurch, dass die Herstellung halt auch komplizierter und die Dinger empfindlicher sind, kommt es halt schonmal vor, dass da Pixelfehler auftauchen!


    Oder glaubt ihr, dass sämtliche Hersteller gemeinsam versuchen die Kunden zu verarschen? ;)