Iiyama ProLite E481S defekt? Es leuchtet rein!

  • Hallo,


    ich hab seit gestern den Iiyama ProLite E481S und musste leider feststellen,
    dass es da anscheinend von oben und unten irgendwie leicht in das
    Display reinleuchtet. So würde ich es jedenfalls am besten beschreiben.


    Bei schwarzem Hintergrund sieht man eindeutig dass da oben und unten
    so helle runde stellen sind, als wenn es zwischen Display und Gehäuse
    eben reinleuchtet. Unten ist die Stelle zb ca. 6 cm breit und geht so 2 cm
    ins Display rein. Außerdem sind alle diese Stellen unterschiedlich hell.


    Ist aber halt nur bei sehr dunklem Hintergrund zu sehen, dann aber richtig
    auffällig. 8o


    Jetzt wollte ich nur mal fragen/sicher gehen...
    Das ist doch nicht normal oder?


    Hab nämlich gerade beim Iiyama Service angerufen und der Herr da sagte
    mir, dass sie mir den Monitor gerne gegen ein Neugerät austauschen
    können, aber wenn der Hersteller meint, dass das kein Hardwarefehler ist,
    dann könnten die ne "Überprüfungspauschale" erheben!?


    Ist natürlich auch klasse, woher soll ich wissen, ob das nen Hardwarefehler
    ist? ?( Ich hoffe mal, dass es einer ist, denn so, wie hier bisher über den
    Monitor berichtet wurde, kann ich mir nicht vorstellen, dass diese
    "Leuchtspuren" normal sind.
    Habt Ihr sowas bei Euren Monitoren auch? (ich hoffe mal nicht)


    Danke

  • Hallo StJames und Willkommen


    Da leuchtet es nicht rein, sondern da leuchtet es eher raus :D
    Das nennt man eine schlechte Ausleuchtung durch das Backlight des TFT.
    Inwiefern du damit leben kannst musst du selbst entscheiden.
    Diese Stellen sind bei meinem Iiyama auch gut zu erkennen, allerdings nur bei komplett schwarzem Hintergrund (z.B. Bootvorgang) und stört mich deshalb nicht sonderlich. Einen Hardwarefehler würde ich auf jeden Fall mal ausschliessen ?( (frage mich, welche Hardware da welchen Fehler zeigen sollte).
    Ein Austauschgerät kann den selben Efekt wieder zeigen. Also überlege es dir gut. Wenn es natürlich extrem stört, würde ich auf einen Austausch bestehen.


    gruß

  • Hallo j.


    bist Du sicher?
    Also bei mir sieht es eher aus, als wenn das Display/Panel nicht richtig am Gehäuse abschliesst.
    Es ist ja auch nur am Rand, außerdem sind zwischen Display und Gehäuse oben
    helle Leuchtstreifen zu erkennen.
    Also wenn das normal ist, würde ich mich schon drüber wundern, dass
    das nirgends bemängelt wird.


    Es sieht wirklich so aus, als wenn da von oben und unten ne Lampe reinleuchtet
    (ok, nicht so stark aber sieht ähnlich aus).
    Es sieht jedenfalls überhaupt nicht so aus, als wenn da einfach nur von
    hinten die Beleuchtung unterschiedlich stark wär.


    jedenfalls danke für die schnelle Antwort
    *unsichersei* ?(

  • Achso. Hast du vielleicht ne Digicam, mit der du ein Foto machen kannst?
    Jetzt wunderts mich umso mehr, das der Service, wenn du denen das Problem so geschildert hast, auf einen evtl. Hardwarefehler verweist. Wenn du schreibst, das zwischen Panel und Gehäuse offen ist, und dadurch das Backlight schimmert, liegt das bestimmt nicht an einer schlechten Ausleuchtung, oder einem Hardwarefehler ?(. Dann ist vielleicht das Panel schlecht (oder falsch) justiert. Wie schon gesagt, wäre es nicht schlecht, wenn du nen Foto machen könntest.


    gruß

  • Bei dem E481S hier in der Firma, vor dem ich gerade Sitze, der hat keine Ausleuchtungs Probleme und das Panel Schließt auch richtig am Gehäuse ab :)


    Soviel dann mal zur guten Verarbeitung von iiyama Produkten ;D

  • @ j. : ok, hatte ich wohl vergessen zu erwähnen, dass es da leichte helle streifen gibt.
    Ich werd dann heute Nacht (geh nach der Arbeit noch zum Klettern) mal versuchen,
    diesen Effekt mit meiner Digicam "einzufangen" und zu verewigen.


    Der Service ist ganz offensichtlich von ner Fremdfirma und kennt sich zwar in Servicefragen aus,
    aber nicht so genau in Hardwarefragen, ist halt Gebührenfrei...


    Und wenn nicht Hardwarefehler, dann aber offensichtlich Produktionsfehler oder?


    @ ronny: Das wollte ich hören :) Also geh ich mal davon aus, dass es einfach "nur" nen Fehler bei gerade meinem Gerät ist.
    Und nur weil mal ein Gerät ne Macke hat, denk ich nicht gleich (sooo) schlecht über den Hersteller
    (wenn das nächste allerdings auch so sein sollte, wird das schon anders aussehen).
    Aber es ist halt schon "irgendwie" nervig :(

  • @ j. :


    Das mit dem Hardwarefehler war eher meine Erklärungsweise des ganzen.
    Für mich sind Hardwarefehler und Produktionsfehler irgendwie das gleiche.


    Der Herr beim Service machte sicherlich nicht den Eindruck als wenn er
    keine Ahnung hätte, aber er war halt kein Techniker.

  • Herrjeh! Ich habe genau denselben Fehler bei meinem 2 Tage alten Sony HS74P :(
    Ist mir zum ersten mal so richtig beim doom 3 spielen aufgefallen! Woah das nervt sehr


    Greez

  • pordox:
    und? tauschst du ihn um?
    Ich denke echt das liegt daran, dass das Display nicht richtig befestigt ist.
    Zwar nur minimal, aber es reicht.

  • Quote

    Original von StJames
    pordox:
    und? tauschst du ihn um?
    Ich denke echt das liegt daran, dass das Display nicht richtig befestigt ist.
    Zwar nur minimal, aber es reicht.


    Hm, ich weiss es nicht genau. Ob es normal ist oder wirklich ein Fehler... ich schick wohl besser zuerst mal ein Mail an den Sony Support ?(

  • ich tippe mal sehr stark auch eine "normale" schlechte Ausleuchtung... Die fällt bei nem schwarzen Hintergrundbild und nem dunklen Zimmer zwar deutlich auf, sollte aber ansonsten nicht so sehr stören...
    Das kommt leider bei so gut wie allen TFTs manchmal mehr manchmal weniger vor...


    Wenn wir Bilder bekommen können wir dir sicherlich weiterhelfen...
    Nich vergessen, ohne Blitz, mit ner langen Belichtungszeit und auf nem Stativ (oder fester Untergrund) photografieren sonst wirds nix =)

  • So, krong und j, jetzt sitze ich hier zuhause vor dem Iiyama und muss sagen,
    dass Ihr wohl recht habt und ich das im Rückblick wohl noch schlimmer gesehen hab,
    als es war. :rolleyes:
    Es scheint echt wie eine "normale" schlechte Ausleuchtung auszusehen.
    Wenn hier normale Beleuchtung herrscht fällt es nicht so extrem auf, aber wehe es wird dunkel! 8o


    Es ist mir halt extrem aufgefallen, da wir bei der Arbeit auch TFTs haben (von Dell)
    und da ist bei keinem sone uregelmäßige Ausleuchtung zu sehen.


    Also, danke dass Ihr alle geantwortet habt und sorry, dass ich da wohl was
    schlechter geredet hab als es ist... jedenfalls bezüglich der Verarbeitung...
    Jetzt ist einfach die Frage, ob ich damit leben kann oder doch lieber nen anderen Monitor nehm... ?(


    Bilder häng ich jetzt nicht mehr an (auf "ohne Blitz" wär ich gar nicht gekommen krong ;) ),
    denn egal ob das "normal" ist oder nicht, letztendlich muss ich selbst entscheiden, ob ich damit auskomme oder nicht.

  • Nach dem Motto "Was schert mich mein Gerede von eben!" hab ich hier doch mal nen Bild von meinem Monitor gemacht.


    Also so schlecht wie es jetzt aussieht, ist das Bild natürlich nicht, ich hatte halt alles Licht
    ausgemacht, damit man den Effekt besser sieht.


    Am unteren Rand halb links sieht man ziemlich gut dieses "Reinleuchten" von dem ich gesprochen habe, so ein runder gelber Schein.
    Daneben rechts das gleich etwas kleiner.
    Oben sieht man es da nicht so gut, liegt aber eher an der Kameraposition.


    Diese beiden hellen Ecken oben sind mir vorher noch gar nicht so aufgefallen 8o
    aber dieses gelbe runde Leuchten ist echt sofort zu sehen, wenn am unteren und oberen Rand
    alles dunkel ist, selbst bei Zimmerbeleuchtung. Und es sieht dann fast genauso hell aus, wie jetzt bei dem Bild.


    Ist das jetzt also normal oder doch nicht?

  • Das kann vorkommen und kommt vom Backlight.
    Ich bin mir nicht sicher, aber ich denke es ist nicht unbedingt ein Tauschgrund.


    Evtl. kann dir tftshop oder ein anderer Händler hier im Board mehr dazu sagen.

  • Hallo StJames


    1. Du hättest besser eine komplett schwarze Seite geladen, und dann ein Foto gemacht. Dann kann man eine schlechte Ausleuchtung besser erkennen. Auf deinem Bild irritiert etwas das Leuchten der Farben.


    2. Ich denke, ich kann dich da etwas beruhigen. Das was auf dem Bild zu erkennen ist, finde ich noch als ,,normal''. Da siehts bei mir manchmal noch schlimmer aus. Ein ,,Reinleuchten'' kann ich bei dir nur unten in der linken Hälfte erkennen. Und oben rechts in der Ecke eine etwas hellere Ausleuchtung (genau an dieser Stelle bei mir übrigens auch). Ansonsten sehe ich auf dem Bild nichts Aussergewöhnliches. Mach einmal ein Bild mit komplett schwarzem Hintergrund (z.B. mit dem Pixel-Test hier aus dem Board) und ausgeschalteter Zimmerbeleuchtung. Dann erkennt man es besser.
    Ich würde keinen Tausch riskieren, wenn du ansonsten mit dem TFT zufrieden bist.


    gruß

  • Also ob es mich beruhigt wenn das normal ist weiss ich noch nicht so richtig.


    Anbei nochmal nen Bild in schwarz, Zimmerbeleuchtung war aus. Belichtung 1 Sekunde.
    Und zwei Pixelfehler sind da auch zu erkennen. Stören mich allerdings nicht,
    sieht man nur bei schwarzem Grund und in der Mitte ist es selten komplett schwarz.


    Randy
    Und wenn das kein Tauschgrund ist kann ich immer noch von meinem Wiederrufsrecht beim Händler gebrauch machen.
    Das wär dann aber noch aufwendiger, da ich mir dann wieder nen neuen Monitor suchen müsste... :(

  • Das was du da siehst ist völlig i.O. St. James.


    Quote

    Es ist mir halt extrem aufgefallen, da wir bei der Arbeit auch TFTs haben (von Dell)


    Da du im Büro wohl kaum im Dunkeln sitzen wirst, fällt es da auch nicht auf.
    Zur Lösung deines "Problems" zu Hause, schalte einfach irgend eine Lichtquelle im Raum an. Schon fällt das am Iiyama auch nicht mehr auf...


    Leute nochmal:
    TFTs sind NICHT für die Betrachtung schwarzer Bilder in unbeleuchteten Räumen konzipiert. Bei ausnahmslos JEDEM TFT wird man mit solchen Tests ähnliches feststellen...

  • Aha...


    Und mit Licht wirds zwar besser, aber dieses schöne Leuchten am unteren Rand ist auch dann noch sehr gut zu sehen.


    Jedenfalls Danke für die Infos.


    Dann werd ich mich wohl dran gewöhnen müssen :rolleyes:
    Schaumer mal...

  • Hallo StJames


    Also ich hab mir jetzt mal die ,,volle Bildgröße'' angeschaut, und finde die Ausleuchtung wirklich noch in Ordnung. Ich weiß, das es sich schlecht darstellen lässt auf einem Foto. Mich würden da eher die Pixelfehler stören (ich hab übrigens 3 Pixelfehler entdeckt -->2 in der Mitte und 1 unten rechts).


    gruß