Bildschirm flimmert

  • Hallo Leutz,


    Kompliment: Super Seite! Sehr informativ.


    Da ich erst gestern meinen ersten TFT-Bildschrim gekauft habe, ahbe ich für manche eine vielleicht oft gelesene Frage:


    Mein Bildschirm "flimmert" an bestimmten Stellen. Es ist kein wirkliches Flimmern, sondern ein Effekt, als ob etwas über die Buchstaben gleitet. Damit entsteht der Eindruck einer leichten Bewegung des Textes.


    Hier mein Gerät:


    Viewsonic VP201b
    Auflösung: 1600x1200, bei 75 Hz
    Farbe: True Color
    Anschluß: Analog


    Was kann ich dagegen machen?


    Danke für Eure Hilfe.


    Dingsss

    • Official Post

    Hast Du denn schon mal die automatisch Bildeinstellung getätigt (AutoAdjust)? Bei der Optimierung setzt Du am besten ein Moire Bild ein oder viel Text. Hier gibt es mehr Infos.

  • Hallo andi,


    Danke für die Antwort. Ich habe Autoadjust mit Text und Moire gemacht, aber trotzdem sehe ich immer noch ein leichtes "Zittern" der Buchstaben.


    Kann es sein, daß man mit analog einfach kein besseres Bild kriegt? Ich habe noch ein paar Tage bis zum 14tägigen Rückgaberecht. Ich werde mal versuchen, den Bildschirm an einem digitalen Gerät anzuschließen. Ich hoffe, das hilft, denn eigentlich bin ich mit dem Monitor sehr zufrieden.


    Gibt es noch etwas, was ich erstmal mit der analogen Variante zur Problembehebung machen kann?


    Danke für die Mühe!


    dingsss

  • Hallo,


    benutz doch mal die Suche und gib als Stichwort "Kristalleffekt" ein.


    Dein Viewsonic VP201b hat laut Produktdatenbank ein S-IPS Panel, und bei diesen Panels gibt es einen sogenannten Glitzereffekt, bzw. ich selbst hatte auch schon den Eindruck, dass sich bei einer leichten Kopfdrehung der Bildschirminhalt bewegt.


    Vielleicht ist es ja dieser Effekt, den du bei deinem TFT beobachtest.


    Mfg
    wolo

  • Hallo Leute,


    Maggi: Da mein PC gerad noch geschraubt wird, habe ich den Monitor an mein notebook angeschlossen. Es ist ein Travelmate 290.


    wolo: Ja, ich denke, es ist dieser Kristalleffekt. Er ist aber unabhängig von einer Kopfbewegung, ich sehe dieses Glitzern in jeder "Körperhaltung".


    Wie kann ich eigentlich rausfinden, welche Panelversion mein viewsonic hat? Habe irgendwo im Forum gelesen, daß es ab April fürden 201b ein neues Panel gab. Jetzt würde ich natürlich gerne wissen, ob ich ein neues oder ein altes Modell gekauft habe.


    Nochmals vielen Dank für Eure Antworten.


    dingsss


  • Hallo,
    die Bildprobleme die du im Moment hast verursacht der analoge Anschluß des Notebooks. Ich habe noch kein Notebooktest gelesen wo ein analoger Anschluß bei 1600x1200 noch ein gutes Bild liefert, meistens ist bei 1024x768 schluß mit guter Qualität.
    MfG
    Maggi

  • Hallo zusammen,


    vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Ich werde Eure Ratschläge mal ausprobieren, und den Monitor nochmal mit einem anderen Rechner testen.


    Vielen Dank!


    dingsss