20" Dell UltraSharp 2005FPW (Prad.de User)

  • Ok, da der Preis wieder raufgeklettert ist werd ich mir den wahrscheinlich nicht kaufen.
    Zuviele Probs die mir hier im Thread auftauchen, für ~500€ hätt ichs mir überlegt.


    Der Apple kommt auch nicht für mich in Frage da ich am Panel unbedingt einstellen können möchte obs 1:1 , gestrechet oder in der Auflöung angepasst laufen soll.


    Schlagt mich bitte nicht da ich diesen bereits überlangen Thread mit einem weiteren Punkt belaste der sich ewig totdiskutieren liesse, ABER wäre das ACER AL 2032 keine Alternative ??


    ICH WEISS das es hier eigentlich um den Dell geht, mir SCHEINT aber das nicht nur das Apple , sondern auch das Acer das gleiche Panel benutzt. Jedenfalls sind die Spezifikationen nahezu identisch. Einziger Unterschied dürfte dann wiederum Verarbeitung , Bedienbarkeit usw. sein. Mal davon abgesehen gibts den in Preissuchmaschinen schon für ~600€ .

  • Ich überlege mir auch gerade den 2005 zu kaufen...
    Worin liegt eigentlich der Unterschied zu einem normalen 20 Zöller ??? ?(
    Eigentlich wollte ich mir den FSC P20-2 kaufen, aber da alle hier von dem Widescreen schwärmen, bin ich ins grübeln gekommen.. :rolleyes:


    Ich habe eine normale Grafikkarte ATI 9800 pro mit 1600x1024 Auflösung.
    Die größere Auflösung habe ich da nicht gefunden !! ;(


    Bitte um Eure Hilfe und ein paar Tips... ;)


    Vielen Dank

  • die auflösung findest du erst, wenn der monitor dran ist. bei mir war das jedenfalls so.
    habe ihn gerade bekommen und kann keinen pixelfehler feststellen. auch die beleuchtung ist völlig in ordnung.insofern kann ich nur sagen: top-monitor!

  • So richtig mag ich den Sinn eines Widescreens immer noch nicht einsehen, sorry dafür... :(


    Ein Widescreen hat 1680x1050 = 1.764.000 Pixel,
    ein Standart 20er 1600x1200 = 1.920.000 Pixel, also erheblich mehr !!!


    Warum dann ein Widescreen ??? ?( ?(

  • Quote

    Original von Caliostro
    Weil es um die augenfreundllichere RECHTECKIGE Form geht.


    Im Kino guckst du ja auch nicht auf ein grosses Quadrat oder ?


    Das ist alles...???


    Kann ich denn bei einem normalen 20er auch zwei DIN A4-Seiten nebeneinander betrachten, oder geht das nur bei einem Widescreen..???

  • Ich muss ganz klar sagen das Widescreen das bessere und natürlichere Format ist. Gerade Leute die viel Fotografieren werden mir da auch recht geben. Fotos im 4:3 format sind einfach nur komisch!
    Deswegen hab ich mir auch den Dell bestellt, und hoffe das er bald kommt. Ich arbeite viel mit Bildbearbeitung und da ist es wirklich angebracht das der bildschirm breiter ist als mein jetziger Samsung Röhrenklumpen hier.

  • Quote

    Original von NikNolte7
    Das ist alles...???


    Das ist nicht nur alles, das ist auch genug :D


    Quote

    Kann ich denn bei einem normalen 20er auch zwei DIN A4-Seiten nebeneinander betrachten, oder geht das nur bei einem Widescreen..???


    Nimm ein Lineal und miss es aus :P


    Aber da ich will ja mal nich so sein ;) Einmal angepasst und einmal 100% (real ca 97-98%)


    (im kompletten Vollbild fehlen in der Höhe noch ca. 2cm zu DIN-A4 nur leider kann man im Acrobat Reader keine Doppelseite im Vollbild darstellen)

  • Hallo holodoc,


    Danke, aber was sollen die Bilder aussagen... ???
    Auf beiden Bildern sind je 2 DIN-A4 Bilder auf einem Schirm zu sehen.
    Scheint ein Widescreen zu sein, oder ???


    Kann man nun auch auf einem normalen 20er zwei Seiten sehen oder nicht ???


    Schreib mal bitte was zu den Bildern !!!

  • Auf dem rechten Bild sieht man die Seiten in Originalgröße, es passen also offenbar zwei Seiten nebeneinander, was Deine Frage war :)
    Dafür reicht die Höhe auf dem Widescreen jedoch nicht aus. Das andere Bild ist nur, damit man den Zoomfaktor (78%) sieht, auf den man runtergehen muss, um die Seiten trotzdem komplett sehen zu können.


    Und ja, das ist 2005FPW-Auflösung

  • ich mache heute Mittag meinen 2005FPW-Bildschirm nach ca. einer halben Stunde Pause an und ich sehe einen dunklen Fleck im Panel :rolleyes:


    (..ich glaube schon inzwischen an einen Fluch, da sich bei mir schon zwei Digicams in den letzten paar Monaten mit Staub in der Optik bereichert haben, obwohl ich sehr vorsichtig damit umgehe ;( )


    Es sieht aus wie ein Staubkorn hinter dem Panel das vom Backlight angeleuchtet wird. Vielleicht war es auch eine dieser kleinen Mini-Insekten, die es gestern Abend durch das Fliegennetz im Fenster geschafft haben.


    War schon halb verzweifelt, da ich mit dem Bildschirm gerade richtig zufrieden war.


    Ich habe versucht auf dem Panel vorsichtig rumzudrücken - hat nichts gebracht! Dann habe ich den Bildschirm kurz ausgemacht (zum leichten abkühlen), hochkant gedreht, von den Seiten und hinten eine halbe Minute darauf geklopft. :tongue: hat zum Glück etwas gebracht - der Fleck ist verschwunden, so schnell er auch gekommen ist.


    Ich glaube ich werde jetzt vorsichtshalber über die Lüftungsschlitze ein feines Fliegennetz aufkleben, damit soetwas hoffentlich nicht mehr vorkommt. Ich muss natürlich noch schauen, dass der Bildschirm dabei nicht überhitzt.


    MfG, Tombo

  • tach zusammen,


    habe hier seit langem nicht mehr mitgelesen, da ich einer der ersten war der sich den 2005fpw zugelegt hat und damit schon lange sehr zufrieden bin und das für fast 900 Euro.


    deshalb mal ein tip an alle zweifler, kauft ihn oder lasst es.
    der monitor und gerade das widescreen-format ist absolut top, vor allem zu dem preis zu dem ihr ihn nun kaufen könnt.
    und vor allem wenn man wie ich, hobbyfotograf ist. aber auch einfach zum surfen, zocken und tv schauen.


    keine frage, es gibt oder gab (weiß nicht wie es im moment ausschaut) ein paar qualitätsprobleme mit der ausleuchtung, die ist leider auch etwas habe. doch von dieser merkt man im normalen betrieb NICHTS !!!


    also wenn ihr könnt gönnt euch das ding, es lohnt sich.


    gruß

  • habe mich vielleicht etwas missverständlich ausgedrückt :D


    sollte eher in diese richtung gehen .... kauft ihn oder entscheidet euch für einen anderen, aber diskutiert hier nicht ewig über sinn oder unsinn von widescreen oder ausleuchtungsprobleme.


    viel spaß beim geniessen ;)

  • Aber worüber sollen wir dann disktieren, wenn alle nur nen TFT kaufen oder eben nen andern :D


    btw mich stört diese nicht kristalline Oberfläche des LCDs viel mehr als die komische Ausleuchtung, die man eh nur auf schwarzem Grund sieht ^^

  • holodoc


    hast ja irgendwie recht, dafür ist schliesslich ein forum da, trotzdem meine empfehlung, kaufen und geniessen :)


    also in den ersten tagen kam mir dieser leichte glitzereffekt auch komisch vor aber nun merke ich nichts mehr davon.

  • ich muss hier auch nocheinmal die vielen einstellmöglichkeiten des monitors betonen. viele finden den apple besser, da er schicker aussieht, aber kann man den drehen, in der höhe ziemlich weit verstellen, auf hochkant drehen und kippen?