NEC LCD 1970NX (Prad.de User)

  • Hallo,


    ick kann nur sagen heute bestellt und Mittwoch da!


    der NEC LCD1970NX in Weiss! Boah, bin ick gespannt...



    Thx to all

  • ...gibt es den zufälligerweise auch in schwarz kurzfristig lieferbar ? Mich interessiert dieser TFT auch sehr, möchte aber lieber die schwarze Version.

  • Guck mal bei Kupper nach, da wird auch die schwarze Ausführung angeboten. Und der TFT soll noch vor Weihnachten meinen Schreibtisch schmücken. Bin gespannt, ob das auch klappt.

  • Ja hab gerade gesehen, dass Kupper (B.Z. hier aus dem Forum) jetzt beide Versionen auf Lager hat! :D
    Wenn Du den Anrufst geht das bestimmt sofort per Nachname raus =)



    Alles Gute


    Prema

  • hehe immer ruhig.


    Bei den meisten Monitoren in dieser Preisklasse :) liegt kein DVI Kabel mit bei , wenn Du das meinst.


    Kauf dir z.B. eins bei Reichelt oder so für 3-4 Euro.

  • Habe heute den Monitor bekommen und mir natürlich gleich einmal angeschaut. Den einzigen Kritikpunkt den ich bis jetzt finden konnte ist, das die Ausleuchtung bei den OSD Knöpfen etwas heller ist(dürfte aber wie schon geschrieben wurde mit den beiden Schrauben zusammenhängen) und es liegt leider nur ein analoges Kabel bei.
    Sonst ist das Ding bisher super(konnte allerdings noch nichts spielen oder so, weil ich ihn nicht lange genug in Betrieb hatte. Wird leider erst am 24. ausgepackt :) ).


    MFG
    Alphamandal

  • Ersteinmal herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen TFT.


    Quote

    Den einzigen Kritikpunkt den ich bis jetzt finden konnte ist, das die Ausleuchtung bei den OSD Knöpfen etwas heller ist


    Ich habe festgestellt, dass auch der Rahmen (Der silberne Teil) ainfach aufgesteckt ist. Er ist sehr flexibel und biegsam. Dort, wo er etwas zu sehr auf den dahinterliegenden Teil des TFT drückt,entstehen die von Dir beschriebenen helleren Ausleuchtungen, die man auch auf den Bildern auf Seite 4 in diesem Thread sehen kann.


    Schau Dir mal diesen Rahmen von oben direkt vor dem Bildschirm an um festzustellen ob er dort direkt ab Bildschirm anliegt. Wenn ja gehe an einer Stelle daneben mal ganz vorsichtig mit dem Fingernagel dahinter, bewege Dich zu dem Teil wo er zu fest sitzt und bringe etwas Spiel zwischen den TFT und den Rahmen.


    Siehe da nach einer Weile werden diese helleren Teile besser, oder verschwinden ganz.


    Quote

    kann man per OSD sagen, wie mit kleineren Auflösungen umgegangen werden soll? Also 1:1, Strecken usw.??


    NEIN, das geht nicht, die automatischen Einstellung funktioniert aber meiner Meinung nach sehr gut :)




    Alles Gute


    Prema =)

  • Damit ich nachfragen kann, ob man den Rahmen einfach abnehmen kann, habe ich mich eigentlich angemeldet.


    Dann ist es ja gar kein Problem, den Rahmen einfach schwarz zu lackieren bzw lackieren lassen (ja nach Talent). Vielleicht bietet NEC sogar Ersatzrahmen in verschiedenen Farben an.

  • Also das mit den Rahmen von NEC finde ich eine coole Idee, aber ich denke nicht das es sowas von NEC geben wird, auch wenn es echt mal was anderes wäre und so jeder seinen TFT etwas anders gestalten könnte :]




    Das mit dem selber lackieren ist natürlich auch kein Problem, nur sollte man dann miteinkalkulieren das man seine Garantie von dem Gerät verliert 8)

    << ----------------------------------- >>
    >> DareDevilz - Tactical Ops Clan <<
    << ----------------------------------- >>

  • Tja, wegen der Garantie wollte ich halt gerne einen Ersatzrahmen. Müsste man dann halt als Ersatzteil ordern. Wäre schön, wenn man der NEC Zentrale klar machen könnte, dass man auch welche mit Kratzer nimmt. Wäre dann vielleicht billiger und man könnte die vor dem Lackieren einfach rauspolieren.

  • Also, ich bin ja sehr glücklich über den NEC sowas gutes hier zu lesen, bzgl Spieletauglichkeit, Design und Qualität. Doch eine Sache würdde mich jetzt noch interessieren. Ist die Ausleuchtung echt so arg schlecht wie auf dem einen Attachment-Bild?


    Wäre dankbar für eine Antwort von den Leuten, die den schon haben, würde sonst wahrscheinlich auch kaufen. Oder wäre der Kauf eines Iiyama 481 doch sinnvoller?

  • KLARES NEIN, dass Bild ist durch die Kamera, mit der es gemacht wurde verfälscht.


    Das Bild ist dunkler, gleichmäßiger und wird durch das ausgleichen des Ramens und benutzen eine Staubtuches zum gleichmäßigem drüberwischen nahezu perfekt.
    Es ist lediglich ein "Anpressdruckproblem" des Rahmens und hat nichts mit dem Pannel zu tun.


    Also kaufen und genießen.


    =)


    Alles Gute


    Prema =)