Samsung 930BF (Prad.de User)

  • hmm, der eine hat ein Pfeifen, der andere nicht, beim dritten gehts nach einer Zeit vorbei...kA was ich jetzt machen soll, muss wohl darauf warten, dass er bei Promarkt im Laden erscheint und ich mir das Pfeifen mal anhören kann

  • Hallo zusammen,
    ich hab mir den Samsung 930BF gekauft und bin total unzufrieden mit der Bildqualität. Mein Samsung 959NF Röhrenmonitor hat im Vergleich ein viel klareres Bild, zudem sind Videos ebenfalls unscharf und die Icons auf dem Desktop irgendwie voll pixelig...
    Kann mir da jemand weiterhelfen?!


    Gruß Sven

  • Wie laut ist denn das pfeifen? Oder ist es eher ein surren, so wie ich das bei einem alten TFT immer gehabt habe? Und wann kommt es vor würde mich vorallem interessieren? Bei hellen Farben?


    Ist natürlich schon schade mit dem pfeifen, aber vom Design her ist der Monitor einfach nur HAMMER!!!


    Und auch der Kontrast von 700:1 is gegenüber dem VX924 mit 550:1 deutlich besser. Muss mich irgendwann endlich entscheiden welchen TFT ich kaufe, und der 930BF ist ganz oben auf der Liste.

  • Erstmal Hallo!
    Habe mir hier nun einiges zum Samsung durchgelesen und hätte noch eine Frage offen.


    Das beste Bild ist also bei 1280x1024x60hz
    Was ist nun wenn ich bei einem Spiel aud 1024x768x60hz runterstellen muss?
    Schaut dann das Bild wirklich so schlecht aus?

  • Quote

    Original von Alex
    hmm, der eine hat ein Pfeifen, der andere nicht, beim dritten gehts nach einer Zeit vorbei...kA was ich jetzt machen soll, muss wohl darauf warten, dass er bei Promarkt im Laden erscheint und ich mir das Pfeifen mal anhören kann


    Bei mir geht das pfeiffen zwar nach ca 10-15 Min weg werden allerdings dunkle Hintergründe dargestellt tritt das pfeiffen wieder auf.Mittlerweile tritt bei meinem Monitor allerdings noch ein lautes Summen auf das wohl vom Netzteil stammt.Wenn man kurz am Monitor wackelt hört es wieder auf.Hört sich ungefähr wie ein Grafikkartenlüfter an der mit 6000 U/min dreht.Hab auch zuerst gedacht das ein Lüfter in meinem Rechner defekt ist.Werde ihn morgen zurück nach Atelco bringen.

  • Quote

    Und auch der Kontrast von 700:1 is gegenüber dem VX924 mit 550:1 deutlich besser.


    ...aber auch nur auf dem Papier... ;)

  • Quote

    Originally posted by THR
    Also ich kenne zwischen 1280 und 1024 nicht wirklich einen Unterschied!
    Da muss man schon mit ner Lupe davorsitzen!


    Dann würd ich an deiner Stelle aber mal zum Augenarzt gehen. ;)

  • Quote

    Original von JawsDann würd ich an deiner Stelle aber mal zum Augenarzt gehen. ;)


    Der wird ihm aber auch nicht mehr helfen können!!

    Der größte Tag im Leben der gesamten Menschheit war der,
    an dem ich vier Touchdowns in einem Spiel schaffte. - Al Bundy

  • Also meiner pfeift immer noch nicht!!! Egal darum geht es mir auch gar nicht. Hier wird oft empfohlen nur auf 60hz einzustellen. Ich wüßte gerne mal wieso und weshalb. Was spricht gegen 75hz die von Samsung auch als Maximum angegeben werden? Allerdings unter XP werden bei mir als empfohlene Frequenzen eh nur 60 und 70hz angezeigt.

  • Cobra 2000
    Der Unterschied zwischen einen CRT(Röhrenmonitor) und TFT, liegt darin, das ein CRT das Bild jedesmal wieder neu aufbaut. Passiert dieses mt einer zu geringen Frequenz, nehmen wir das als Flimmern war.


    TFTs sind sogenannte Hold Type Displays, d.h. während ich hier tippe, ändert sich der Bildschirminhalt kaum (nur dort wo ich schreibe). Das Bild bleibt also fast komplett so wie es ist, die Pixel leuchten hier die ganze Zeit hauptsächlich dauerhaft weiss oder Blau.
    Somit kannst Du mit 60 Hz, kein Flimmern wahrnehmen, Du kannst zwar auch auf 70 oder 75Hz hochstellen, das bringt aber keine Verbesserung.


    War zwar ein wenig kurz und oberflächlich, aber ich hoffe es reicht.

  • Hallo,
    also ich weiß ja nicht wieso hier fast alle schreiben das der TFT in irgendeiner Art und Weiße pfeift, aber das stimmt überhaupt nicht. Ich kann von dem Bildschirm nicht das geringste Geräusch war nehmen.


    Ahja jetzt wollt ich grad Battlefield 2 starten, ging aber nicht, weil es abstürzt wenn der Bildschirm automatisch die Helligkeit anpassen will. Weiß jemand eine Lösung für das Problem?

  • Quote

    Originally posted by sab25
    Ahja jetzt wollt ich grad Battlefield 2 starten, ging aber nicht, weil es abstürzt wenn der Bildschirm automatisch die Helligkeit anpassen will. Weiß jemand eine Lösung für das Problem?


    Das war bei mir auch, ein Re-install von BF2 hat geholfen...


    Übrigens ist bei meinem 930BF das Summen nun fast vollständig verschwunden, manchmal hört man es nur noch ganz leicht wenn man mim Ohr dranhängt.
    Somit kann ich den TFT so wie ich ihn momentan erlebt uneingeschränkt empfehlen - tolles Gerät zu einem unglaublichen Preis!


    Apropos - wieviel habt ihr denn für euren gezahlt? Bei mir waren es 399 Teuros.

  • Hallo,
    bei mir waren es 430€ aber dafür die Gewissheit das ich den 3 Jahre lang immer einschicken kann wenn die kleinste Kleinigkeit fehlt.


    Danke für den Tip ich versuchs mal mit neu installieren.