Positive Erfahrung bei Bestellung von DELL 2005FPW?

  • Quote

    Original von weezone
    Jetzt kommt wieder Aktion. hat jemand noch Lust??


    Ich verstehe nicht so ganz, auf was du mit dieser Frage genau hinaus willst und was du mit evtl. Antworten anfangen willst. Es gibt zu dem Thema ,DELL' schon genügend Threads. Und was dieser Beitrag unter der Rubrik ,,Testberichte'' soll, weiß ich auch nicht. Habe ihn deshalb verschoben.
    Ich hab mir vor kurzem den besagten TFT für 399€ bei DELL bestellt, und bei der Bestellung keine Probleme gehabt.


    gruß

  • Quote

    Original von j.kraemerIch hab mir vor kurzem den besagten TFT für 399€ bei DELL bestellt, und bei der Bestellung keine Probleme gehabt.
    gruß


    Hi ihrs,
    Du hast den 2005FPW fuer 399.- bekommen?? Normale Lieferkosten (5,80)? Musstest Du irgendein geheimes Signalwort bei der Bestellung sagen oder ist der Preis das Ergebnis von 2 harten Stunden Feilschen?
    Bin, wie so viele hier, auf TFT Suche, habe aber ueberhaupt keine Praeferenzen - ok, das Eizo S2410W waer mein Traum, aber fuer den Preis kann man ja nicht viel falsch machen.

  • Gumble


    Nein. Kein Signalwort und auch kein Feilschen. Ich vermute immer noch, das es damals ein Fehler in der Datenbank war. Dere Preis war nämlich nur für wenige Stunden gültig, und wurde dann wieder nach oben korrigiert. Normalerweise sollte das Gerät nämlich 799€ kosten. Ich hab mir jetzt gerade nochmals die Rechnung rausgesucht: 399,62€ (anscheinend inkl. Versand, weiß es ehrlich gesagt nicht mehr so genau). Hier gibts auch den passenden Thread zu dem Thema.


    gruß

  • Also die Preisgestaltung bei DELL ist sehr komisch:
    Momentan im Webshop: 478,24
    Laut Bestellhotline: 471,xx
    Laut Prad-Werbebanner: 428,27
    Habe gerade mit einer sehr netten Dame von Dell telefoniert und versucht den Preis zu druecken - fuer 399.- haett ich zugeschlagen. Sie konnte aber leider nicht tiefer gehen, da der momentane Preis nur eine Marge von 8,5% bietet - und Sie Aerger mit dem Chef kriegen wuerde...

  • Ja, wo der Preis vom Werbebanner herkommt, weiß ich auch nicht so recht. Dachte erst das wäre der Preis ohne Mwst., aber das sind 412 Euro. Für 399 oder 428 würd ich auch zuschlagen. Mehrfach. ;) Für 478 aber wahrscheinlich auch, war schon bei 550 schwer am grübeln. Ich bin nen uralten, unendlich billigen 17" CRT gewohnt, deswegen hoffe ich, dass mich das Display so umhaut dass mir evtl. Probleme bei der Beleuchtung und die nur gute Spiele-Performance garnicht auffallen...


    Wie hast du denn versucht zu handeln? Ich komm mir dabei immer blöd vor. :)

  • geht mir auch so :)
    Hab erstmal ueber Pixelfehler gequatscht (obwohl ich bereits wusste das die KlasseII haben und es keine Fehlertests optional gibt).
    Denke es kommt auch sehr stark auf den/die Verkaeuferin drauf an. Meine war sehr jung und hat auch selber gesagt, dass die Verkaeufer generell einen gewissen Spielraum haben - nicht aber bei dieser Sonderaktion. D.h. wenns nicht beim ersten Mal klappt, dann probiers mal bei nem anderen Verkaeufer.
    Komischerweise ist der 30%-Rabatt gleichgeblieben ist -also muss sich ja der UVP-Preis erhoeht haben? Habe mal ausgerechnet - wenn man die 8.5% Marge auf 0% runterrechnet, dann kommt man auf 419Euro. Vielleicht waer das ja drin?

  • Die 428,27 EUR sind leider ein Tippfehler von mir gewesen, was ich natürlich umgehend behoben habe.