Schicker neuer 20" Asus Widescreen

  • Hi,


    einen wirklich schönen und interessant LCD gibts demnächst von ASUS:


    Das etwa zehn Kilogramm schwere Asus PW 201 wird als Entertainment-Display vermarktet und bietet bei einer nativen Auflösung von 1680 x 1050 Pixel eine Bilddiagonale von 20 Zoll. Neben zwei drei-Watt-Lautsprechern verfügt es auch über eine eingebaute 1,3-Megapixel-Kamera. Das Kontrastverhältnis liegt bei 800:1, die maximale Helligkeit bei 350 cd/m². Beim Blickwinkel ist gegenüber dem im Januar vorgestellten PW 191 eine Verbesserung zu verzeichnen, er soll nun in horizontaler und vertikaler Richtung 176 Grad betragen, die Reaktionszeit beträgt aber weiterhin acht Millisekunden. Neben einem D-Sub- bietet der Monitor außerdem je einen DVI-D-, S-Video- und sRGB-Anschluss sowie 4x USB, Audio-In und einen Kopfhörer-Eingang. Sollten innerhalb der ersten drei Monate Pixelfehler auftreten, tauscht Asus das Gerät kostenfrei um.
    (quelle computerbase.de)


    Ausserdem soll er ein Tn Panel mit 16,7 Mil. Farben haben.



    Preis soll 150€ über dem PW191 liegen also bei 500€ - 550€


    Soll in 2-3 Monaten zu haben sein und ich denke den werde ich mir gönnen.

  • Quote

    Original von -scarface-
    ...verfügt es auch über eine eingebaute 1,3-Megapixel-Kamera...


    Ganz Toll! Dürfte nur etwas problematisch sein, z.B. im Urlaub seinen TFT mit sich rumzutragen, um Bilder zu schiessen... :D


    gruß

  • den finde ich nicht wirklich toll...
    viel zu breite seitenränder, kamera können sie sich schenken (wer braucht solchen kinderkram??) und dann noch kein hdcp, was bei einem neuen 20 zoll tft, den man auch ein paar jahre behalten will, eigentlich standard sein sollte.
    nene asus, setzen sechs!

  • Quote

    den finde ich nicht wirklich toll...
    viel zu breite seitenränder, kamera können sie sich schenken (wer braucht solchen kinderkram??) und dann noch kein hdcp, was bei einem neuen 20 zoll tft, den man auch ein paar jahre behalten will, eigentlich standard sein sollte.
    nene asus, setzen sechs!


    Ganz im Gegenteil. Ich finde das Gerät äußerst gelungen. Wohin sonst gehören Lautsprecher, warum keine Kamera in Zeiten von Videochats und Skype? Und wozu soll ein Computermonitor denn HDCP können? Das ist doch kein Fernseher. HDMI ist ebenfalls solange uninteressant, solange kein PC einen solchen Ausgang (Digital Video+ Digital Ton in einer Leitung) unterstützt. Einen großen Vorteil erkenne ich da nicht zum DVI + Soundkabel. Eine digitale Endstufe für Sound eines Monitors ohne mindestens 5.1 Surround? Quatsch in meinen Augen.


    Daumen hoch für Asus. Ein weiteres optisches Highlight im Monitor Einheitsbrei.

  • Wayne
    nö ich meine hdcp. hdcp geht ja auch in verbindung mit dvi. und um die kommenden hd dvds und blu ray discs in voller auflösung über die digitale schnittstelle anzeigen zu lassen, braucht man höchstwahrscheinlich einen hdcp kompatiblen monitor.


    @Tiefflieger
    hab ich irgendwo gesagt, der monitor sollte hdmi haben? ich hab von hdcp gesprochen und das ist meines erachtens sinnvoll. es gibt genug leute, die auch mal eine dvd oder die kommenden hd dvds bzw. blu ray discs am pc anschauen möchten. deshalb hdcp. da hdcp auch in verbindung mit dvi geht, habe ich ja gar nicht gesagt, dass hdmi vorteile hat gegenüber dvi und soundkabel.
    zu kamera und monitor lautsprechern: naja wems gefällt. mir nicht. deshalb stören mich auch die in meinen augen unnötig breiten ränder unten/oben bzw. auf der seite.
    meinen geschmack trifft der neue dell 2007wfp.

  • Moin Leude :]


    Hab mich mal nach langem Lesen hier geregged und mir den Asus PW201 gestern Nacht bestellt. Ich finde den TFT vom Design her nen Knaller !
    Ich werde gern berichten über meine Eindrücke von dem Gerät, denn ich habe hier auch schon viel Hilfreiches gelesen.
    Meinen BenQ 937s werde ich dann Sohnemann vererben, denn der ist wirklich noch sehr OK.


    Gruß Hambi


    PS : HDCP halte ich für schlichten Unfug bei nem 20" TFT. Für HDTV sollte man schon was Größeres nehmen. Da ist mir mein Panasonic TH42-PV500E schon fast zu klein.

  • Da bei notebookbilliger.de die Geräte immer noch nicht eingetroffen sind , habe ich storniert und bei tftshop.net bestellt. Da habe ich vor 2 Jahren auch den BenQ 937s gekauft und war sehr Zufrieden. Am Dienstag soll er da sein, bzw. morgen geht er raus.


    Ich freu mich schon riesig auf den Monitor.


    Gruß Hambi

  • Mittlerweile gibt es den Asus Pw 201 für 469,51€ im Internet zu bestellen. Ich weiss nicht, ob das nur kurzweilig ist, oder eine längerfristige Entwicklung. Ich bin jedoch überrascht, da das ja schon ein paar Euronen weniger sind! ;)


    Gruß, Bose

  • Quote

    Mittlerweile gibt es den Asus Pw 201 für 469,51€ im Internet zu bestellen.


    Ja vielleicht zu bestellen.
    Aber zu dem Preis wirst du höchstens nen Rückläufer bekommen. -Wenn die überhaupt was liefern... Geh mal von nem netten Rückruf oder einer Absage per Mail aus.
    Im Moment steht da nur ein hübscher (mit Sicherheit falscher) Preis, aber keine Ware. Vertrau mir, ich weiß wovon ich spreche.


    Aber lass dich nicht abhalten. Bin gespannt, ob die Ware bis Weihnachten auch geliefert wird ;-)