Grüner Subpixel-Fehler: gewöhnt man sich dran oder umtauschen?

  • Gerade den 1970HR von LG gekauft. Sieht cool aus und Bild is klasse. Habe aber einen grünen Subpixelfehler! :( :(


    Nicht ganz in der Mitte, aber wenn man den Moni in 9 rechtecke teilen w+ürde im rechten oberen Quadrat unten links...


    Son Mist...da konzentriert man sich total drauf...


    Wie is das bei euch? Würdet ihr das akzeptieren oder nicht. habe ne Umtauschgarantie bei Pixelfehlern.

  • Hehe. Ich bin mir noch nicht so sicher, weil man ja nie weiß, ob das, was man als Austausch bekommt wirklich besser ist. Der hier hat ne nahezu perfekte Ausleuchtung, ein gerades Display..eigentlich perfekt. Aber grün ist, wenn recht zentral, doch ein brutaler Blickfänger...


    Ich frage mich halt, ob die mich auslachen, weil Subpixelfehler ganz normal sind...

  • Wenn du viel Glück hast, kannst du so ein "Stuck Pixel" selbst wieder ans schalten bringen. Mach dir nicht zu viele Hoffnungen, meistens funktioniert das nicht, aber wenn du vorsichtig bist, kannst du auch nichts verschlechtern, also ist das ein Versuch wert. Eine Anleitung dazu findet sich bei wikiHow.

  • Sollte der Subpixelfehler derart sein, dass grün immer an ist, auf jeden Fall tauschen. Schlimmer als ein grüner Subpixelfehler sind nur 2, oder mehr. Aber du wirst da immer gegen angucken. Hab auf meinem Sony 2 davon (kamen mit der Zeit) - Film schauen unmöglich. Man achtet immer auf den Pixel.

  • Sowas hier hilft gegen Pixelfehler jeder Art. Und wenn nicht, hält man sich das teil mal kurz vor die Augen. Ich wette, dann sind Pixelfehler das allerkleinste deiner Probleme. :D


  • Hi,


    hab mir nen lcd tv gekauft. links unten aber doch fast mittig ist ein roter pixel, der auch schon durch das tool udpixel nicht wegging. wodran erkenne ich ob das ein toter subpixel oder normaler pixel ist?


    mfg
    lacer