DELL 2709w bei TFTshop.net

  • hello allerseits,


    möchte in den kommenden MINUTEN das teil bestellen aber zuvor noch klären,


    ob der shop die REV01 verkauft oder sich darunter noch die alte revision befindet?
    wie schaut es mit einem umtausch aus, wenn ich die REV00 erhalte?


    worauf beziehen sich die garantien? helle pixelfehler? wie bitte...


    hat jmd damit erfahrung gemacht, eine optische bestätigung der online-überweisung mitzusenden, damit das gerät noch am selben tag versendet werden kann?!


    danke für jede schnelle antwort!

  • Aktuell ist es Rev. 01. Versand bei Geldeingang, ein Screenshot sagt nichts. Solange das Geld auf dem Empfängerkonto noch nicht gutgeschrieben wurde, kann jede Überweisung zurückgebucht werden.

  • dh. ich kann ihn zurücksenden und mein geld zurückfordern, wenn es nicht die neuere revision ist?



    EDIT: da ich mich hier auf absolutem neuland befinde, hätte ich noch ein paar fragen bzgl des testes:


    in tests ist von verschiedenen farbräumen (sRGB, AdobeRGB,...) die rede, hinzukommen Vergleiche zb zwischen "des kalibrierten sRGB Profils mit dem sRGB-Standard" mit ensprechenden einstellungen im OSD (zb: Helligkeit 0 %, R = 94 / G = 95 / B = 100 )


    meine fragen wären nun:


    -was entscheidet welcher farbraum "dargestellt" wird (etwa der benutzer durch die bestimmte einstellung!?! )


    -ensprechen somit diese einstellung der bestmöglichen kalibration (bzgl der benutzten hardware)


    -wie erreiche ich per graka (asus 3650) eine helligkeit von 120 Cd/m²



    eine weiter frage bzgl der bildfrequenz:


    die werte des dell 2709W lauten:


    Bildfrequenz [Hz]: 56 –76
    max. Zeilenfrequenz/Videobandbreite [kHz/MHz]: 30 – 81 / 154


    die des LG Flatron W2600HP:


    Bildfrequenz [Hz]: 56 - 75 (60 Hz bei 1.920 x 1.200)
    max. Zeilenfrequenz/Videobandbreite [kHz/MHz]: 30 - 83 / 135


    nun steht im test des LGs, hier der auszug:


    "jedenfalls bis auf die Bildfrequenz, die leider auf 60Hz fixiert ist.""Juddering ist auf dem LG W2600HP jedenfalls kaum vermeidbar"


    was hat es hiermit auf sich und besteht dieses problem auch beim dell?

  • Das kannst Du aus jedem Grund der Dir einfällt. Eine Begründung ist sowieso nicht notwendig. 14 Tage Rückgaberecht.


    Aber das sind definitiv 01er gewesen, zumindest alle aus der letzten Lieferung. Einer ist noch da.


    Ich gehe aber davon aus, dass die neue Ware dann auch wieder 01 ist, denn die kommt ja direkt von Dell.

  • hab meinen gestern bekommen, aber keine Zeit ihn auszuprobieren. ?( X(


    mein Händler sagte, das sind ja alle 01
    auch Dell macht da kaum angaben, und es soll auch relativ egal sein.


    ich soll bei Bestellung vermerken, dass ich A01 will dann vergewissern sie sich auch.
    Die Händler sind angewiesen, dass sie damit nicht werben sollen !

  • Also ich hab meinen 2709er gestern bekommen und er hat die REV A01, welche auf dem Monitor, sowie auf der Kartonverpackung und der Verpackung des DVI-Kabels verzeichnet ist (siehe Bild)
    Bild


    Ich habe den Monitor für 580€ inkl. Versand bekommen (handeln lohnt sich!!!) und er wurde mir bereits vorgestern geliefert, obwohl er eine 2-4-wöchige Lieferfrist hatte....
    Bei UPS stand, dass der Monitor aus Prag stammt...? Jedenfalls bin ich sehr zufrieden, wobei es doch ein gewaltiger Unterscheid zu einem 17' mit TN Panel ist^^

  • Pimp-my-Bike:


    wenn du mit Aussagen kommst wie: "Ich habe den Monitor für 580€ inkl. Versand bekommen (handeln lohnt sich!!!)", dann wäre es nett, wenn du uns auch schreiben würdest wo du ihn gekauft hast, bzw mit was für Argumenten du dort gehandelt hast....
    Ansonsten ist so ein Post komplett überflüssig und nutzlos für alle anderen Nutzer. Aber ein Forum lebt nunmal von brauchbaren Infos.


    Wäre also nett, wenn du uns die noch zukommen lassen könntest.


    LG Kosmo

  • TFTshop ist sehr kompetent wie ich finde . Da rufst einfach mal an und fragst welche Revision das ist . Wenn es dir nicht zusagt ist das dann für beide Seiten wohl besser das der Vertrag nicht zu Stande kommt . TFTshop hat keinen Rückläufer und du hast Gewissheit das es kein Rev. 00 ist .

  • hab ihn hier vor mir stehen!


    hab ihn bei fasttrade erworben... is en rückläufer für 600 euro.



    also ich hab eben hd-trailer mit VLC player laufen lassen und ich bin ehrlich gesagt enttäuscht.


    input-lag? davon zu sprechen ist lächerlich... wobei ich jetzt noch nich gezockt habe...aber für alle anderen kann ich nur raten, keinen gedanken daran zu verschwenden!


    aber die farben... die farbtiefe halt... und das ruckeln bei hd-trailern... ich weiss nich... 600 euro dafür????



    ansonsten is es perfekt.. die größe is einfach perfekt!
    mehr für ein 14qm großes studentenzimmer wäre unnötig.


    wer fragen hat... kann ruhig fragen.

  • Quote

    Original von TTTTT
    aber die farben... die farbtiefe halt... und das ruckeln bei hd-trailern... ich weiss nich... 600 euro dafür????


    Was ist denn das Problem mit den Farben? (Benutzt du die Einstellungen aus dem Prad Test?)


    Zu den HD-Trailern: VLC benutzt nicht die besten Codecs, damit ruckeln bei mir auch die meisten HD Sachen. Versuch mal den Media Player Classic zusammen mit dem Codec-Pack ffdshow, das ist die beste Kombination für sowas. Noch schneller als ffdshow ist CoreAVC, hat aber auch etwas schlechtere Qualität und kostet was.
    Jedenfalls hat das Ruckeln, wenn ich dich richtig verstehe, nur was mit deinem PC (CPU, Grafikkarte und halt Software) zu tun und beim besten Willen nichts mit dem Monitor.


    PS: Im Media Player Classic kann man auch eine standardmässige Zeitverzögerung aller Tonspuren einstellen, mit der man jeden Inputlag ausgleichen kann.

  • ich muss mich korrigieren!


    er ist meiner meinung nach "absolut" spieleuntauglich!


    hab eben grid laufen und ich bin, auch wenn ungeübt, nich über die ersten kurven gekommen... teilweise gleich schon totalschaden.
    (bin im absolut ersten level... habe das spiel nur leihweise um den flachen zu testen...)
    eben nochmal meinen CRT angeschlossen und ich hatte nicht diese probleme... das spiel ist definitiv schwer steuerbar (mit dem eingesetzten auto) aber ich würde es locker ins ziel schaffen... mit dem dell defintiv nicht.


    allerdings muss ich dazu sagen, dass ich nur eine ASUS EAH 3650 magic silent mit 512 mb besitze... (x2 3800 amd, 2 gb arbeisspeicher)


    farben? naja... ich weiss nich... mein crt hat selbstverständlich eine höhere farbtiefe...
    eben noch V wie Vendetta (dvd) laufen lassen. mit media classic player (welchen codec ich da hab, weiss ich nich) ruckelt es... mit vlc nur noch minimalst bis gar nicht eigentlich.
    an meinem crt noch einmal angesehen... und da ruckelt gar nichts!


    EDIT: das problem lag am geöffneten explorer ^^ komischerweise arbeitet der prozessor sehr stark... bei nicht geöffnetem explorer ruckelst es also doch nicht!


    jedenfalls gefällt mir dir qualität nicht... sitze über 2 m davon entfernt und die lichtreflexe, die oberflächen allgemein erscheinen zb bei Transformers (autbahnjagd) lang nicht so gut, wie es wünschenswert wäre...

  • Klingt ja nicht so toll... aber kann es sein, dass du beim CRT einfach eine deutlich niedrigere Auflösung benutzt, weswegen dein PC das Bild logischerweise dann einfach viel besser/schneller verarbeiten kann? Versuchs doch mal mit derselben Auflösung auf beiden...


    Zum Media Player Classic: Ohne ordentliches Codec-Pack ist der Player natürlich nicht zu gebrauchen. Probier doch mal ffdshow aus...

  • nene du sorry, wie gesagt! ruckler gibt es doch keine!!


    WAR MEIN FEHLER!!!


    (werd mir aber die kommenden tag noch filme reinziehen...)


    das alles hier sind vorläufig spontane eindrücke... mehr nicht ;-)


    also mit vorsicht genießen...



    die auflösung beim CRT liegt bei 1600 x 1200 bei 85 Hz


    (beim dell sind es 60 Hz... zur auswahl gibt es noch 59 Hz)



    werd ich machen! eben wurde ich aber vom VLC überzeugt... farben und kontrast is besser. (die einstellungen möchte ich nicht vornehmen, da ich keinerlei "wissen" diesbezüglich besitze, allerdings bleibe ich bei der aussage, dass die farbtiefe enttäuschend ist...)


    ps: werde auch noch die meinung absolut unerfahrener freunde einholen...
    (werde sie davor setzen und sie auf keine schwächen oder stärken hinweisen ;-) )
    mal sehen, was sie dazu sagen...



    ps: feomater... du willst deinen doch am mittwoch bekommen nich? für ca 560?
    klär mich bitte gleich über die revision auf :-)


    pps: du meinst... das ruckeln bei hd-material hat nichts mit der bildwiederholfrequenz und oder der 24p-untauglichkeit zutun???

  • also... eben nochmal probiert:


    speed racer hd-trailer bei moviemaze runtergeladen.


    die ersteren ruckeln... egal ob quicktime, vlc oder media classic player...


    der 4te hingegen hat nich nur super farben sondern ruckelt bei VLC absolut nicht! kein einziger ruckler... perfektes bild!!!
    mit quicktime ruckelt es dann doch minimalst, wobei immer wieder auch größere kommen...
    media classic player hat gar nich reagiert (liegt vllt an vista...)


    wie auch immer... hierfür kann ich jedenfalls entwarnung geben... es hängt in dem fall vom hd-material ab...


    jetzt brauch ich nur noch ne vernünftige kalibration.

  • kosmo, sry :D ich habe ihn bei Dell direkt per Telefon geordert!


    Der Moni war bzw. ist imo auf 623€ heruntergesetzt und am Telefon habe zuerst nach der Lieferzeit gefragt und als er mit 2-4 Wochen sagte, meinte ich einfach das mir dies zu lange sei. Dann hab ich ganz dreist gesagt: "Wenn ich ihn für 50€ weniger bekomm nehm ich ihn trotzdem."


    Der so.....hmm....einen Moment.....ok machen wir ^^


    Kleiner Tipp, habe meine 2 Lappis bei ein un demselben Dell-Mitarbeiter Namens Ladislac gekauft, wie auch den Moni, da ich mit ihm immer sehr gut gefahren bin, was das handeln angeht.


    TTTTT
    ich weiß wirklich nicht, was du mit deinen Rucklern hast!!! Ich habe mir jetzt schon 2 DVDs, ein eigenes und an die 10 HD Trailer reingezogen und bei mir ruckelt wie gesagt nichts!!!


    Zu den Spielen, habe bisher nur CS gezoggt! Meiner Meinung nach ist dieser Monitor wirklich nur bedingt Spieletauglich! Ich als langjähriger NUR-CS-Zocker merke diesen Inputlag schon! Man gewöhnt sich dran, aber am Anfang merkt man ihn (nur bei schnellen SPIELEN!)
    Dieser Moni ist ganz klar für Filme geschaffen und eher für Gelegenheitsgamer, die ruhigere Spiele, wie Rollen-, Strategiespiele!


    Ich hoffe euch einen Eindruck gegeben zu haben, der euch weiterhilft ;)  kosmo