Eizo Foris FX2431-BK (Prad.de)

  • Er sollte unkalibriert schon außerordendlich gut ausschauen! Aber vom Saturn darfst auch nicht zu viel erwarten, die Zuspieler sind soweit ichs immer gesehen habe, ein ziemlicher Schrott.
    Vielleicht kannst dort ja einmal deinen Laptop oder ähnliches anschließen?


    Das einzig was auffallen könnte sind die kräftigen Wide Gamut Farben (Rot und Grün)


    Wenn dich das nicht stört, ist es ein Top Monitor!


    siehe dazu mein anderer Beitrag zum FX2431


  • edit : ich benutzt den fx auch zum spielen
    den thru modus hab ich bisher noch nicht vermist
    also nen input lag is mir beim shooter nicht störend aufgefallen

    Das input lag merkst du ja auch erst dann, wenn du online spielst und es sich zum ping dazuaddiert. Dann kann es ebe kritisch werden.


    So als grobe Faustregel ist bis zu einem Ping vn 100 (oder 80) alles super spielbar. Wenn du nun einen Ping so um diese Grenze herum hast, und dann entweder einen Monitor mit 8 ms oder einen mit 46ms input lag hast, dann wirst du den Unterschied vermutlich schon spüren.

  • Das input lag merkst du ja auch erst dann, wenn du online spielst und es sich zum ping dazuaddiert. Dann kann es ebe kritisch werden.


    So als grobe Faustregel ist bis zu einem Ping vn 100 (oder 80) alles super spielbar. Wenn du nun einen Ping so um diese Grenze herum hast, und dann entweder einen Monitor mit 8 ms oder einen mit 46ms input lag hast, dann wirst du den Unterschied vermutlich schon spüren.





    Hallo Leute,




    ich verwende den eizo s1932( 19zoll) seit 2.5 jahren fast ausschliesslich zum onlinezocken und filme gucken.




    Hatte noch nie schwammiges mausgefühl bzw gefühlten inputlag und das bei verwendung von track ir 3 bzw track ir 5 in flugsims




    (als beispiel: in 1 sekunde den kopf im cockpit der zb me109 ingame 180 grad und wieder nach vorn gedreht um den gegner hinter sich zu sehen,geht mit der mausview niemals so schnell bzw in "schnellen shootern" müsste man sich 360 grad drehen mit 20mm mausbewegung)




    >> Inwiefern kann man den FORIS mit meinem S1932 punkto gaming vergleichen?



    Hätte ich mit dem foris dieselbe detailpracht und geschwindigkeit nur eben mal auf 24 zoll ?



    Ein tn panel kommt mir nicht ins haus,weil ich bei meinen lieblingsgames keinerlei icons habe,ziele nur visuell ausmachen kann( IL2 ,red orchestra).


    Ich würde den foris mit ner hd 5870 befeuern,zur zeit nur hd 4830 crossfire im einsatz.



    zum ping...einfach mehr vorhalten :D ,sollte man als zocker doch schnell ausgleichen,mal ami server ,mal europa usw

  • ich hab zwar kein test vom s1932 gelesen wies da mit input lag aussieht
    das thema wird aber eh überbewertet



    laut techdaten is das 24 zoll panel von samsung sogar besser als das alte 19 zoll panel im s1932


    das 19 zoll vom s1932 hat 20/8 ms
    das 24er vom fx 16/6 ms
    is also sogar was fixer


    der pixelabstand is auch was feiner beim 24 zoll panel
    0.294 mm zu 0.270 mm


    bild dürfte somit beim 24 net nur grösser sondern auch nen ganz bissel besser sein :-)



    ich hatte vorher auch nen 19 zoll nen l767
    und der wechsel zum fx hat sich gelohnt

  • Vielen Dank!




    Wenn der Foris schneller als mein S1932 is,woah .....ich geh mal schnell bestellen=)




    Deine Info hat mir die kaufentscheidung leicht gemacht !!



    Solcherlei vergleiche könnte prad doch manchmal auch zeigen,vor allem für umsteiger wie mich,die keinen rückschritt machen wollen.


    HURRA :P

  • :)


    wenn du oben auf monitore klickst und dann links auf modelle vergleichen
    kannst du sämtliche tfts miteinander vergleichen
    da werden die wichtigsten technischen daten angezeigt


    (was anderes hab ich auch nicht gemacht :D )

  • mach ich gerne.




    kann etwas dauern.




    Vorkasse und Versand nach Ösiland ..der FM-shop hat mir schon damals den S1932 verkauft und war wiederum der billigste Anbieter.




    Montag werd ich mir endlich ne Kreditkarte holen,damit sowas in Zukunft schneller geht..lol musste 33 werden






    Bedenken habe ich nur punkto Standfuss bzw Höhenverstellung,ich mag das Zentrum des Monitors in Augenhöhe,nicht den oberen Rand.




    naja vielleicht lackier ich das Standfussystem(höhe,tiefe,etc) des S1932 auf Forisfarbe um,wenn es kompatibel ist.

  • wenn der fx auf nem schreibtisch steht und die tastatur auf selber höhe bzw etwas tiefer in soner schublade dürfte es
    keine probleme geben


    wenn du in die mitte gucken willst und nicht oben auf den rand is das sogar von vorteil, da das hauptproblem des fx ist, den tief genug nach unten zu bekommen
    der läst sich nicht ganz bis zum boden absenken ohne das man den winkel verstellt
    in der tiefsten position is der ca 2 cm ( das panel knappe 9 cm ) vom boden entfernt (wenn der schirm noch gerade vor einem sein soll)


    mit nem anderen fuss ist es leider nicht ganz so einfach, da der fx deutlich schwerer ist als der alte 19er
    eizo gibt nicht mal eine garantie für die anderen 24 zoll füsse, das die das gewicht des fx so tragen können, dass man den dann in der höhe verstellen kann.


    wenn man da ganz sicher gehn will, dass der fuss dem fx gewachsen ist,
    sollte man sich nen fuss vom 27er oder 30er eizo besorgen (anschluss dürfte der selbe sein)


    aber wie gesagt probs dürfte es auch beim fx fuss nicht geben, wenn man normal davor sitzt :-)




    wenn dein fx da ist, gibts noch ne kleinigkeit zu beachten
    um das optimale raus zu holen, sollte man das icc farbprofile des monitors unter windows installieren
    (auch wenn man keine grafik damit bearbeiten will schadet das sicher nicht)
    als standard is das fx custom 6500k g2,2 zu wählen


    aber erst mal abwarten bis du deinen fx hast :-)

  • Er ist da 8o ,gestern in deutschland versandt,HEUTE von GLS abgeliefert! DANKE F&M - SHOP !



    Die HD5870 wurde am Donnerstag versandt und kam GESTERN,mittwoch .....amazon eben......




    nach 4 h probieren und div testanwendungen/games kann ich in bezug auf das gespann monitor + graka nur WOOOW sagen.




    Ich musste diese 2. ebene auf meinem schreibtisch abbauen,wo vorher mein s1932 oben stand,drunter waren so ablagefächer etc,weil der foris einen tick zu hoch war,dort oben hehe.



    jetzt is er mir zu tief LOL,ich werd auf den gewöhnungseffekt warten oder doch den alten standfuss nehmen,falls der passt.Der 19 zöller ist insgesamt spürbar schwerer(mit fuss) als der FX.



    Das ist der einzige minuspunkt bisher,die höhenverstellung von ca 2 cm .



    Vorher hatte ich...naja das 10fache + tiefenverstellung + pivot .



    Aber nicht dieses riesige Display =)





    was meinst du mit den icc profilen?



    screen manager pro, dort 6.5 k etc eingestellt. mit der auto-helligkeit sprich eco view bin ich aber manchmal nicht einverstanden,zum surfen etc is die aber ok.

  • argh verdammter mist
    langen text geschrieben eine falsche taste alles weg
    also alles noch ma neu tippen .....



    jo der eco modus is recht dunkel besser man schaltet den ab und stellt die helligkeit selber ein


    ich hab meinen per dvi angeschlossen und verwende das benutzer def. profil



    per hdmi gibts einige unterschiede zum dvi anschluss
    aber wenn du 24 hz net brauchst würde ich bei dvi bleiben
    da das bild unter windows per dvi etwas schärfer ist als per hdmi




    helligkeit 30%, schwarzwert standard, kontrast 50, sättigung 0, farbton 0, temperatur 6500k
    umrissverstärkung 0,kontrastverstärkung aus, gamma 2.2
    (gain wird autom auf 100,95,99 gesetzt)


    das kommt dem adobe profil recht nahe
    (benutzer def profil wählen und temperatur auf 6500k setzen)


    den screen manager hab ich net installiert



    mit den icc profilen stellt man den farbraum ein




    zuerst den monitor treiber installieren
    ist auf der cd druf
    oder man saugt den von der eizo hp




    ich erklär mal an windows 7 wie mans installiert
    (is bei vista und xp ähnlich)


    rechtsklick auf den desktop dann bildschirmauflösung wählen
    (geht auch über die systemsteuerung)
    nun auf erweiterte einstellung klicken
    jetzt öffnet sich nen neues fenster mit einstellungen zur graka und monitor
    nun auf monitor klicken, dann eigenschaften, dann treiber
    und nun den treiber aktualisieren, dazu manuell die "FX2431.inf" datei der cd auswählen
    fertig
    nun wird der monitor net mehr als plug und play sondern als eizo fx 2431 erkannt


    nun zum icc profil
    in dem feld wo man auf monitor geklickt hat gibts oben den punkt farbraum
    (rechtsklick auf den desktop dann bildschirmauflösung wählen
    nun auf erweiterte einstellung klicken
    jetzt öffnet sich nen neues fenster mit einstellungen zur graka und monitor)


    da druf klicken dann auf farbverwaltung klicken
    oben auf erweitert klicken
    und im feld windows farbstandards bei geräteprofil
    fx custom 6500k g2.2 auswählen
    (so passt der windows farbraum optimal zum adobe farbraum (benutzer def profil mit 6500k und 2.2 gamma)


    fertig :-)




    so genug text :-)

  • Vielen Dank für Deine Mühe,OTTO :thumbsup:


    jetzt haut alles hin !


    Mensch,der Monitor ist wirklich Klasse.


    Für 900 euro hätt ich zwar nen Ci7 mit x58 mobo und ddr3 ram bekommen,aber man kauft sich so einen monitor nicht alle 2 jahre(wie zb cpu etc),zumal bei einem noch grösseren modell der sitzabstand am schreibtisch viel zu klein ist.


    Der Eizo macht sich prima neben dem lian li gehäuse pc p80 (auch so ein "Kauf fürs Leben hehe).


    Ich hätte da noch ne Frage bezüglich "extended display identification data(EDID)". das hab ich als option im treibermenü der graka.


    lt wiki :


    Da EDID bereits für analoge Displays und Röhrenmonitore benutzt wurde, hat die VESA mit der Display Identification (DisplayID) einen verbesserten Standard für die Identifizierung von digitalen Bildschirmen erarbeitet.


    EDID schwächt die farbgebung deutlich ab. Kommt mir fast zu kühl vor,aber jetzt bin ich wahrscheinlich die knalligen farben von vorher gewohnt LOL


    Schönes Wochenende wünsch ich DIR !!

  • Tja der Foris ist im Moment ganz oben auf meiner Auswahlliste.
    Wie schauts den nun nach einigen Monaten aus immer noch alle (un)zufrieden?


    @spw
    Sag mal als Profizocker ob er dir schnell genug ist.

  • also ich bin vollauf zufrieden.



    ich freu mich immer noch fast wie am ersten tag .



    ruckartige track ir bewegungen ?



    schnelle shooter? kein problem :)



    nur schön langsam muss ich meinen 2kerner (4ghz - max 4.7ghz ) in rente schicken .



  • Ist deine Sig aktuell -> eizo s1932


    Hat jemand mal den Inputlag(sorry wenn ich davon wieder anfange) mit dem jetzt bei Prad üblichen SMTT Tool getestet?
    Würde nur mal gerne wissen wie man nun zur Fotomethode liegt, ob besser oder schlechter.

  • Kann mir jemand mal einige Shops empfehlen wo ich den Foris mit Pixelcheck kaufen kann?
    Eizo selbst scheint ja keinen Check zu machen und wenn ich soviel hinblätter will ich auch ein makellosen Screen.
    Wäre ein Demogerät von Eizo vielleicht empfehlenswert? Spart aber auch nur 80 Euro.

  • In der Preisklasse solltest du wirklich nicht 'pingelig' sein, sonst bist du definitiv falsch. Auch wenn du ein Monitor mit Pixelfehler bekommen solltest, wird das in der Preisregion weniger ein Problem sein, umgetauscht zu werden.

  • Wieso soll ich nicht pingelig sein?


    Lieber zahl ich paar Euro mehr und hab dann ein der eben schon gecheckt wurde als das ich hier mit hin & her schicken loslege bis ich einen bekomme der nix hat.


    Na und das mit dem Demogerät war eben die Idee das so eines doch eigentlich keine Macken haben sollte, wäre ja schön blöd sowas als Demogerät zu nutzen wenn es Fehler hat, aber da kann man ja leider auch nie wissen und wenn es vorher nicht gecheckt wurde ist es ja auch nur Lotto spielen.