Eizo Foris FS-2333 TESTSIEGER bei Chip.de

  • Super. Danke dir!!! :)
    Bin mir nicht sicher ob ich den für 300 euro kaufen soll.... 120 hz fehlen mir. :( aber ips bietet halt schon ein um einiges besseres bild als TN.....

  • Bei dem optinalen steht EasyPix ZWEI! Außerdem Hardware-Kalibrierung. Im Lieferumfang ist evtl die Vorgängerversion gratis dabei - und evtl nur Software-Kalibration?

  • Glaube nicht, dass da irgendwas dabei ist, siehe hier:


    Eizo fs2333 günstiger als fs2332 - warum?


    Nur Software macht auch gar keinen Sinn, da auf jeden Fall ein Hardware-Sensor benötigt wird, der derselbe ist wie
    bei der EasyPIX-Version 1 und ganz sicher nicht dabei sein wird:



    Wenn man wissen will was tatsächlich zum Lieferumfang eines Geräts gehört (gilt ja auch für 3D-Brillen und ähnliche Scherze) bietet sich
    sicher als erstes immer ein Blick auf die Webseite des Herstellers an.

  • Wenn man wissen will was tatsächlich zum Lieferumfang eines Geräts gehört (gilt ja auch für 3D-Brillen und ähnliche Scherze) bietet sich
    sicher als erstes immer ein Blick auf die Webseite des Herstellers an

    Das gilt aber doch nur für das Standard-Zubehör, das der Versender mitliefern muss.
    Jeder Versender kann Dir zu der bestellten Ware gratis dazulegen, was er will.

  • Bei dem optinalen steht EasyPix ZWEI! Außerdem Hardware-Kalibrierung. Im Lieferumfang ist evtl die Vorgängerversion gratis dabei - und evtl nur Software-Kalibration?

    Yepp, da hast du recht, hatte ich übersehn. Habe das Teil bestellt und werde mal sehn, was da dabei ist.
    Fehlt EasyPix, werde ich mal reklamieren und die Version 1 verlangen.

  • Ich habe nie etwas von "nur Software" gesagt ;) Ich sprach von Software-Kalibrierung. Da braucht man natürlich trotzdem den Sensor als Hardware. Hier werden aber die Profile im OS als ICC-Datei abgespeichert und die Grafikkarte rechnet die Farben quasi aus. Bei der Hardware-Kalibrierung wird die Änderung direkt IM Monitor gespeichert - soviel ich weiß. Ich habe bisher nur Software kalibriert weil mir bisher ein Hardware-Kalibrierungsfähiger Monitor gefehlt hat..