Eizo EV2736WFS-BK: Überzeugende Gesamtleistung mit toller Bildqualität (Prad.de)

  • Quote

    Ich weiß aber nicht ob bei der Profilierung sehr eingegriffen werden muß. Denn von DeltaE von fast 14 ist doch bei der Profilierung einiges zu tun ?


    Nein. Die Kalibration linearisiert deinen Bildschirm hinsichtlich der Zielparameter (in deinem Fall: Weißpunkt D65, Tonwertkurve: sRGB). Es finden keine wie auch immer gearteten Farbraumtransformationen statt. Interessant wäre, wie gesagt, noch das resultierende Profil.


    Quote

    Also ich verwende immer den Punkt "Softwarekalibrierung für Flachbildschirme " und dann arbeite ich die Punkte ab.


    Es gibt da einen eigenen Radiobutton mit der Auswahl "Profilierung". Ist jetzt aber egal. Stell einfach mal das Profil nach Kalibration ein. Das UDACT kannst du nach der Auswahl "Werkskalibration für Intelli Color Monitor" (hat lizenzrechtliche Gründe) über den Button "Profiltest" ausführen. Es handelt sich dabei um eine stark erweiterte Validierung.

  • Ich bin Laie. "resultierende Profil" ? Ich stelle beim Eizo alles zurück und gehe dann auf den Punkt Profilierung?


    Nur den der Farbparameter Blau hab ich auf 96 und Helligkeit auf39.


    Das Profil ist doch von mir oben drin (nach der Kalibrierung) !


    Grüße
    Pitman

  • Quote

    Ich bin Laie. "resultierende Profil" ?


    iColor Display hat dir bereits ein ICC-Profil erzeugt (dagegen hast du in #57 gemessen) und dem Bildschirm zugewiesen.


    edit:


    Quote

    Das Profil ist doch von mir oben drin (nach der Kalibrierung) !


    Ja, genau. Das hätte ich gerne. Und dann könntest du, wie gesagt, nochmal das UDACT durchlaufen lassen und dessen PDF-Report ebenfalls hochladen.

  • Nur bietet er mir jetzt keinen UDACT Punkt an. Oh man ist das kompliziert.

    Ich kann hier keinen Punkt finden.


    Edit jetzt konnte ich ihn starten


    Grüße
    Pitman

  • Schon bevor ich den UDACT-Report gesehen habe kann ich festhalten, dass mit deinem Eizo alles in bester Ordnung ist. Anbei mal der Bildschirmfarbraum (weißes Volumen) im Vergleich mit sRGB (schwarzes Volumen). Abdeckung liegt bei rund 95 Prozent. Lass dich da nicht von den Abweichungen bei der Messung gegen sRGB irritieren. Der Bildschirm entspricht dieser Charakteristik nativ eben nicht (sein Farbumfang geht volumetrisch trotz kleinerer Unterabdeckungen ein gutes Stück darüber hinaus). In farbmanagementfähiger Software wird natürlich geeignet transformiert.


    edit: Das PDF des Reports wäre wichtig.

  • Quote

    PDF Datei hab ich nachgereicht. EuerTest sagt was von 97 %.


    Ja, schon durchgeblättert. Alles wunderbar. Bildschirm ist schon ab Werk sehr neutral. Die knapp 2 Prozent Unterschied in Bezug auf die Schnittmenge (dein Profil vs. Profil Test) kannst du ignorieren. Da spielen auch die Testbedingungen hinein.

  • Ok dann muß ich mich jetzt nur noch mit den Lichthöfen anfreunden. Vielleicht bleibt er nun doch hier.



    Habe wieder viel dazugelernt. Danke nochmal 8o


    Grüße
    Pitman

  • Nochmal die allerletzte Frage. Heißt das im Umkehrschluss mein 2736 hat im Blaukanal eine Unterabdeckung ?


    Dadurch auch dieser Wert, dann hätte ich die gleichen Probleme wie beim Hp.



    Grüße
    Pitman

  • Die Unterabdeckung ist minimal, der Farbumfang ist (nicht nur) in diesem Bereich grundsätzlich deutlich größer als sRGB (siehe meine beiden verlinkten Bilder). Deswegen auch die hohe Abweichung bei der Messung mit hinterlegtem sRGB-Profil. In farbmanagementfähiger Software wird ein fast ideales Mapping auch vom gesättigsten "sRGB-Blau" möglich sein.

  • Du musst ein Montagsgerät haben. Habe keinerlei Lichthöfe. Schwarzes Bild und Helligkeit von 0 auf 100. Alles wunderbar homogen.
    Das mit dem Weißunterschied ist bei mir auch gar nicht vorhanden.
    Scheint echt ein paar schlechte Geräte zu geben. Ist natürlich ärgerlich dauernd die Geräte wieder zurück schicken zu müssen.




    Habe den Monitor jetzt seit einem Monat im Einsatz und ich bin voll und ganz zufrieden. :)

  • Hier mal ein neuer Test.



    Inputlag 28 ms?


    Ich habe ihn jetzt auch zurückgesendet. Wenn sich meine Nerven wieder beruhigt haben versuch ich es vielleicht nochmal.


    Grüße
    Pitman