BenQ SW240 – günstiger 24 Zoll Grafik-Monitor ist sogar Hardware-kalibrierbar (Prad.de)

  • Der Test zum BenQ SW240, einem günstigen 24 Zoll Grafik-Monitor, ist online. Alle Fragen zum Monitor, als auch zum BenQ SW240 selbst, können innerhalb dieses Themas gestellt werden.




    Im Test: BenQ SW240


    Weiterführende Links zum Thema


    Test BenQ SW240


    Datenblatt BenQ SW240


    Video BenQ SW240


    BenQ SW240 bei Amazon

  • Hatte diesen Kommentar zwar schon unter dem Artikel gepostet (kann von mir aus wieder gelöscht werden), doch es scheint da keine direkte Verbindung zum wahrscheinlich stärker frequentierten Forum zu geben:


    Was ich bei ca. 1:45 im Video sehe, scheint alle aktuelleren IPS-Displays zu übertreffen. Das Bild verändert sich anscheinend nicht stärker als bei meinem alten Eizo mit S-PVA. Im Grunde kein stumpfes Glänzen erkennbar. Vielleicht muss ich doch nicht erst auf OLED-Monitore warten. Der könnte wirklich was für mich sein. Oder gibt es da noch andere, die das vergleichbar gut können?


  • :thumbup:Hallo, Ich hoffe Sie können mich eine Antwort auf die zwei Frage mitteilen.

    BenQ SW240: Welche Kaloriemeter ist zu der Kalibrationsoftware von BenQ "Palette Master Element" kompatible. Ich benutze jetzt mit meinem aktuellen monitor "Spyder5 elite" von Datacolor, was wahrscheinlich nicht zu gebrauchen ist.

    Die Frage glit auch für den Monitor von HP : HP z24xg2. HP hat auch eine Kalibrationsoftware aber kein Kaloriemeter. Der Kaloriemeter "HP Dreamcolor Color System" ist nicht mehr verfügbar.


    Danke an alle für eine Antwort;)

  • Solche Fragen beantwortet Google eigentlich umgehend.


    Kolorimeter Palette Master Element


    X-Rite i1 Pro, i1 Pro2, i1 Display Pro
    DataColor Spyder 4 / Spyder 5


  • Auch wenn es sich auf den anderen Beitrag bezog, mir hat Google bei meiner Suche nach einem IPS-Monitor mit guter Ausleuchtung und ohne Glow (oder zumindest vertretbar wenig) bei dunklen Bildern mit wenig Umgebungslicht leider nicht weitergeholfen. Außer ein paar Grafikdisplays, die aber nicht für Videos und Spiele gedacht sind und mein Budget sprengen.


    Sowas wie der BenQ SW240 in 27 Zoll mit WQHD-Auflösung wäre ideal. Doch in puncto Glow und Ausleuchtung waren die anderen BenQ in den Videos nicht so toll. Irgendeine Idee, ob es da was passendes gibt?

  • Der Preis wäre so gerade noch akzeptabel für mich. Den Monitor werde ich mir wahrscheinlich mal kommen lassen zum Testen.


    Aber schon erstaunlich, dass die Qualität in der Hinsicht generell so schlecht ist. Bei CCFL früher konnte man z. B. Eizo und NEC, egal ob VA oder IPS, blind kaufen, ohne sich darüber Gedanken machen zu müssen. Müssten nicht langsam mal die ersten OLED-Monitore auf den Markt kommen?

  • OLED wird es Aufgrund des Einbrenneffekts erstmal nicht geben. Das haben die Hersteller leider nicht im Griff.