EIZO EV2795 mit toller Bildqualität und geringe Latenz (Prad.de)

  • Der Test des EIZO EV2795 ist online. Der 27 Zoll große Allround-Monitor eignet sich dank USB-C-Docking inkl. LAN-Anschluss und KVM-Switch optimal fürs Büro und Home-Office. Alle Fragen zum Testbericht und natürlich zum Monitor selbst, können innerhalb dieses Themas gestellt werden.



    Im Test: EIZO EV2795


    Weiterführende Links zum Thema


    Test EIZO EV2795


    Datenblatt EIZO EV2795


    EIZO EV2795 bei Amazon


    Top 10 Bestenlisten


    Monitor-Kaufberatung

  • Vielen Dank für den Test, es ist wie immer von guter Qualität.


    Ich wünschte jedoch, PRAD-Tests hätten Betrachtungswinkelfotos mit fester weißer Farbe. Es wäre auch großartig, wenn die Tests detaillierte Blickwinkel-Diagramme hätten, wie es Rtings.com in seinen Monitortests getan hat. Sehen Sie hier ein Beispiel mit zwei Monitoren auf Rtings:


    Ich suche derzeit nach einem Ersatz für meinen alten VP2365WB. Es hat sehr gute Betrachtungswinkel (es wurde auch in einem alten PRAD-Test erkannt).


    Blickwinkel sind mir sehr wichtig, weil ich sehbehindert bin. Ich muss meinen Monitor oft aus nächster Nähe benutzen, und dann ist ein steiler Helligkeitsabfall sehr ärgerlich. Hier ist ein vereinfachtes Beispiel für einen guten und einen schlechten IPS-Monitor, wie er in meinen Augen aussieht:


    Ich hoffe, EV2795 hat mindestens so gute Betrachtungswinkel und Hintergrundbeleuchtungsqualität wie mein alter VP2365WB, aber leider konnte ich keine detaillierten EV2795-Blickwinkeltests oder Grafiken zum Vergleich finden. Ich kann es nirgendwo selbst testen. Ich kann nur bestellen und zwei Wochen warten, und dann muss ich es möglicherweise zurückgeben, wenn die Helligkeit merklich abfällt.


    Ich weiß, dass CS2731 gute Blickwinkel hat, wie aus PRAD-Tests und Lesertestfotos deutlich hervorgeht, aber ich möchte nicht zu viel für die Funktionen bezahlen, die ich nicht benötige (Farbkalibrierung, Gleichmäßigkeitskompensation).


    Eine weitere Frage zum EV2795-Test.


    Beim Vergleich des PRAD-Test-Schwarzbildfotos von EV2795 mit EV2750 zeigt das EV2795-Bild viel mehr IPS-Leuchten in den Ecken. Ist das wahr und EV2795 hat wirklich mehr IPS-Leuchten als EV2750? Oder ist der Unterschied auf die Unterschiede bei der Einstellung der Kamera- und Monitorhelligkeit zurückzuführen, und im wirklichen Leben hat EV2795 nicht mehr IPS-Leuchten als EV2750?

    Ich lerne Deutsch mit Google Translate, also entschuldige mich für Fehler.

  • Da der Test von beiden Modellen von dem gleichen Redakteuer erstellt wurde und dieser Fotograf ist, gehe ich davon aus, dass hier mit ähnlichen Winkeln fotografiert wurde. Eine Garantie kann ich aber nicht geben.