Monitor für Home-Office, Videoschnitt. ´´

  • Moin liebe Community,


    ich bin, wie im Titel gesagt, auf der Suche nach einem Monitor für Home-Office und Videoschnitt auf einem Mac mini 2021 (M1). Der Monitor sollte 27 Zoll und eine Auflösung von QHD (4K) haben. Ich habe bereits mir einen EIZO Monitor (CS2740) angeschaut und mehrere Modell von Dell. Was ist Eure Meinung, vielleicht habt Ihr auf andere Vorschläge. Der EIZO beschreibt bereits das Limit meines Budgets.


    Sonnige Grüße


    Felix

  • Moin Andi,

    vielen Dank für deine Antwort. Beim Videoschnitt kommt es eigentlich auf eine gute Farbenreproduktion an, bzw., dass auch HDR unterstützt wird. HDR ist eigentlich für Filme gucken bzw. ein Video vom Handy zu bearbeiten.

  • Also HDR kannst Du eigentlich vergessen, alle die HDR10, DisplayHDR 400 oder DisplayHDR 600 bewerben, können mit den Ergebnissen der TVs nicht mithalten. Ich würde mir da nicht zu viel versprechen.


    Ich denke die Wahl des EIZO CS2740 ist für Deine Zwecke und deinem Budget die beste Lösung, auch wenn Du ohne HDR auskommen muss. Die nächste Stufe wäre der EIZO CG279X, aber deutlich über deinem Budget. Wenn du professionelle Ergebnisse auch in HDR erwartest, wäre der Referenz Monitor EIZO CG3146 perfekt, der aber unerschwinglich ist und nur für Filmstudios bezahlbar ist.