Der achso gute EIZO L365 schliert ja extrem

  • Na toll, hab mit den Eizo L365 gekauft, nach vielen Tests die gesagt haben das er ein soo tolles Panel habe und soo geil zum Zocken sei.
    Und lol, das Bild schliert doch schon bei Windows wenn ich den Mauszeiger bewege, bei Battlefield noch mehr.
    Omg was ne dumme scheisse.
    Ist das ein Fehler oder ist das normale das das Teil so schliert ?
    Vor allem in Windows regts mich auf...
    Edit: Ich hab mich noch bisl umgeguckt und ROFL, überall steht der L365 sei doch so gut für Spiele geignet und schliert kaum.... omg :[
    Und noch ne zweite Frage, warum kann man in Battlefield nicht die Auflösung 1280*1024 wählen ?
    Wenn ich 1280*960 wähle dann sind da immer so dumme Striche von oben nach unten GRRRRRR. Was soll das ?
    Boah was ein totaler fehlkauf :(

  • Tja, lernen macht Spaß,gell ? :D


    Erstmal richtig informieren & dann kaufen. Dein TFT hat eine Native Auflösung von 1024x768 (sprich drüber geht es nicht)


    Hast du den TFT digital per dvi angeschlossen oder analog ?

  • Ich kann natürlich nicht sicher sein, wie doll Dein Monitor tatsächlich schliert, weil ich bisher den L365 noch nicht selber getestet habe.


    Allerdings solltest Du erst einmal einige Zeit an dem Gerät gearbeitet haben, um Dich mit der neuen Technik vertraut zu machen.


    Der Eizo ist ein Auslaufmodell, der auch auf der Hompage nicht mehr zu finden ist. Wann und wo hast Du das Gerät gekauft?


    Ich habe bisher nur zufriedene Stimmen vernommen. Allerdings ist die Größenklasse 15" doch eine aussterbende Panelgrößenklasse. Seit die Panel in den größeren Diagonalen immer weniger kosten, ist der 17" TFT sozusagen die Einstiegsklasse.


    Die 15" TFTs haben eine native Auflösung von 1024 x 768. Eine höhere Auflösung kannst Du nicht erzielen. Erst in der Panlegrößenklasse von 17" bis 19" hast Du Auflösungen bis 1280 x 1024.


    Wo hast Du denn Deine ganzen Empfehlungen gesammelt?

  • Erm wo zum Teufel steht, das ich einen 15" habe ? o_0
    Ich habe diesen Monitor hier bestellt:

    Und es steht auch überall er sei 17" und auch ist die Auflösung in Windws 1280*1024, nur leider kann ich im Battlefield Menu nur bis Maximal 1280*960 wählen, wodurch diese komischen Striche entstehen.
    Und ach ja, ich habe mich gründlich informiert und eigentlich nur gute Stimmen zum Eizo L365 gehört, aber das der so schliert 8o 8o

  • Wo zum Teufel? Du hast doch in Deinem Posting vom Eizo L365 (im gesamten Beitrag dreimal!) gesprochen. Anscheinend hast Du aber den L565, das wäre ein 17" TFT und auch der Link führt zu diesem Gerät.


    Ich bin kein Hellseher und Du solltest schon wissen was Du selber postest!

  • daß der eizo L565 mehr schliert als ein 1880sx oder ein 1760NX, steht aber klar in einigen der usertests , und auch bei vorbereitung und produkte. aber er schliert immer noch um einiges weniger als aktuelle MVA/PVA geräte , wenn du damit echt total unzufrieden bist , soltest du vielleicht bei einer röhre bleiben.

  • Quote

    Original von cn]Luck0r
    Und noch ne zweite Frage, warum kann man in Battlefield nicht die Auflösung 1280*1024 wählen ?


    Weil die entwickelte Engine für BF eben nur max 1280x960 unterstützt. Durch div. Veränderungen soll es aber möglich sein, 1280x1024 'freizuschalten' - frag mich jetzt aber nicht wie das geht - da musst Du selber googlen ;)


    Um die Balken loszuwerden, kannst Du Deinen Monitor (bei einer NVidia-Karte geht das auch per Software-Treiber) das Bild interpolieren lassen - hierbei verschwinden die Ränder, allerdings geht auch ein wenig Schärfe verloren. Das kann man aber bei Spielen und bei solch einer kleinen Interpolation meistens verkraften.

  • 1. Ach verdammt bin ich blöde. Ich dachte immer ich hätte dein L365 omg. Ich hab nur Test zu diesem gelesen. Man bin ich blöd *mich selbst hau* verdammte scheisse X( X( X( X( X( X( Wie blöd kann man den nur sein X( X( X( X( X(


    2. Wie geht das Interpolieren ? Ich hab nur den Deatonator XP, was muss ich machen ?


    Edit: 3. Wollt ihr mir damit sagen, das Teil hat keinen Dual ISP panel oder wie das heisst, welches hochgelobt wurde ??!!
    ICH BRING MICH GLEICH UM

  • Lese Dir vielleicht mal die Testberichte im Board und unter "tests" zum L565 durch und sehe in die Datenbank. Da steht doch dass es sich um ein Gerät mit IPS Panel handelt.

  • Das kann an Deiner Hardwareausstattung liegen, an fehlerhaften Einstellungen im Treiber oder du redest von Schlieren und meinst eigentlich Bewegungsunschärfe. Ich kann es Dir so nicht sagen.


    An meinem Testgerät habe ich von den Schlieren nichts bemerkt und die allgemeine Tendenz hier im Board ist bei dem Modell auch positiv.

  • Also meine Grafikkarte is ne geforce ti-4200 ( noname :( )
    Angeschlossen isser per standart Kabel ( nicht dvi ).
    Erm... welchen Treibern ? Ich habe keine Treiber bekommen zum Monitor, das einzige was ich installiert habe, ist Detonator XP.
    Soll ich mir einen Treiber runterladen ? Welchen und wo ? 8o
    und erm... Bewegunsunschärfe = schlieren oder wtf ??!
    Wenn ich z.B Scrolle ( nicht mir Scrollrad, mit Balken, dann seh ich nix mehr ).

  • Mit dem Treiber meine ich den Grafikkartentreiber. Das Verhalten beim Scrollen hat jeder TFT-Monitor. Wenn Du das nicht akzeptieren kannst, bleibt Dir nur ein CRT-Monitor.