Ati Radeon 9800 pro All in Wonder NTSC 350 €

  • Hai,


    ich habe mir oben genannte Grafikkarte aus dem Amiland kommen lassen.. aus der Sammelbestellung ist nun noch ein Exemplar über.
    Solltet ihr Interesse haben schickt mir ne PM oder ne Mail.
    Ist zwar kein TFT aber thematisch sehr nah dran =) sollten "nicht Monitäre" =) Angebote hier unerwünscht sein ignoriert mich, bin noch neu..


    Viele grüße
    Xander

  • hallo,


    bin gerade auf der suche nach einer graka. vielleicht bist du ja durch den günstigen wechselkurs so billig an die karte gekommen, daß du sie für 200 euro verkaufen willst. hab leider wirklich nicht mehr geld...
    bis denne

  • Zitat

    Original von Julius1973
    hallo,


    bin gerade auf der suche nach einer graka. vielleicht bist du ja durch den günstigen wechselkurs so billig an die karte gekommen, daß du sie für 200 euro verkaufen willst. hab leider wirklich nicht mehr geld...
    bis denne


    LOL, eine 9800 Pro fur 200 Euro...sorry aber von mir aus kannst weiter suchen :)


    Die AIW features kann man "streichen" da die karte ein NTSC tuner besitzt, aber eine reine gebrauchte 9800 Pro unter 280-290 findet man (noch) nicht...


    Die billigste 9800Pro karten (Club3D) sind fur 300 auf Ebay (neu) zu bekommen.


    TIP: auf gibt's ein typ der verkauft BBA 9800Pro und 9800Pro AIW ziemlich "gunstig".

    Einmal editiert, zuletzt von crt_pain ()

  • Hai,


    200 € .. klar, warum nicht, da mache ich ja auch nur 200 € Verlust.. Ist ja nicht so wild =) Ein kurzer Blick auf die UVP auf der ATI Seite hätte es auch getan. Da wollen die für die Karte ohne shipping 450 $ haben.. soviel dazu.
    Die Karte ist übrigens original eingeschweisst und dementsprechend unbenutzt. Der "Bekannte" der sie eigentlich kaufen wollte ist einfach abgesprungen..
    Inklusive Shipping und Tax habe ich ca. 440-450€ gezahlt.
    Das mann die AIW Features streichen kann stimmt übrigens nicht ganz . . das einzige was ausfällt ist der Tv-Tuner.. gut, das ist zwar das wichtigste Feature, aber nunmal bei weitem nicht das einzige.. Hier findest du nochmal alle Features :


    Zum Preis der Karte:
    Eine gute 9800 Pro kostet hier in Deutschland nach wie vor laut günstiger lockere 380€ wenn man allein das Tv Wonder (Fernbedienung) noch draufrechnet ist man locker bei 400 .. und der sonstige Lieferumfang ist auch noch n tuck besser als der von "normalen" Retail packs.


    Langer Rede kurzer Sinn, die Karte ist nagelneu und ich habe leider inklusive des Anteils an Steuern und Versand gute 450 € blechen müssen.
    Das der Tv-Tuner hier meines Wissens nach nicht funktioniert mindert den Wert natürlich erheblich, aber ich würde gern meinen Verlust minimieren.
    Stresst halt für die Unzuverlässigkeit anderer Leute zahlen zu müssen. .
    Aber wertvoller wird die Karte dadurch auch nicht.. (selbst schuld will ich nicht hören = ] )


    Also passt auf, unter 400 möchte ich sie eigentlich ungern verscheuern.. wer da noch interesse hat kann mich gern anmailen. Sonst bastel ich nen komplett-rechner mit der Karte zusammen und verscheuer den auf Ebay =)
    [den Service kann ich euch auch bieten, noch hab ich Semesterferien =) ]


    Viele Grüße
    Xander

  • 400 kriegst du niemals fur sowas...der NTSC tuner kannst wegkicken...funkt. in Europa nicht, also du hast eine vanilla 9800Pro BBA (Built by ATI) zu verkaufen.


    300, max 320 kriegst du dafur, soviel kosten die 128MB BBA 9800Pro cards auf Ebay.


    Das einzige gimmick das funkt. kann ist die steuerung von ATI MMC (Multimedia Center) durch die fernbedienung.

    Einmal editiert, zuletzt von crt_pain ()

  • yep und dann sei froh drüber! geh lieber zu ebay...
    Eine (vom Händler) versandte 9800Pro bekommste für 308,5 €


    Wie gesagt mach lieber eine Ebayauktion da findest du bestimtm "so jemanden" ;)

  • Argh, ich kotze ?
    meint ihr echt ? Dit is ja echt mal suuper .. ist man einmal nett und nimmt irgendwelche klappspaten über 8 Ecken in die Sammelbestellung mit auf und schon bleibt man auf 150 € Sitzen.. Weltklasse


    btw. Vanilla ?! wat soll das heissen ?
    Ist die ATI den schlechter als ne saphire z.B: ?
    ist mal wieder typisch für mich planlose Wurst =)
    Najo Schicksal, denke ich werde nen schönen komplett Rechner zusammenschrauben und den dann vertickern.. da kann ich die 150 € etl. kompensieren.


    bis denne

  • Vanilla heisst "plain", oder "basisversion"...ohne extras.


    BBA 9800Pro karten sind teurer als Sapphire/Powercolor/Club3D (in die reihnfolge). Nicht viel teurer, aber um die 330 Euro bestimmt.


    Saphire hat meistens BBA karten (das erkennt man am kuhler, ob ATI da steht oder was anderes), das design ist auch ATI reference.


    Stelle das ding schnell ins Ebay bevor 9800XT karten rauskommen, dann wirst du nicht mal 250 Euro dafur bekommen :P

  • Zitat

    Original von crt_pain
    Vanilla heisst "plain", oder "basisversion"...ohne extras.


    BBA 9800Pro karten sind teurer als Sapphire/Powercolor/Club3D (in die reihnfolge). Nicht viel teurer, aber um die 330 Euro bestimmt.


    Saphire hat meistens BBA karten (das erkennt man am kuhler, ob ATI da steht oder was anderes), das design ist auch ATI reference.


    Hier scheint sich jemand mit ATI Karten auszukennen.


    Ich habe vor mir eine Sapphire Radeon 9800 Pro 128MB zuzulegen. Eigentlich bin ich ja DER NVIDIA Fan überhaupt, aber unnzählige Tests auf renomierten Internetseiten haben mich davon überzeugt, dass die 9800 Pro besser ist als eine 5900 FX (besonders was Kanntenglättung bei hohen Auflösungen angeht).


    Aber ich weiß immer noch nicht, warum die Sapphire Karten so viel teurer sind als die vergleichbaren Powercolor oder Club Teile?


    Ich vermute mal, dass die Sapphire Karten einen leiseren Lüfter haben, oder was?


    Wenn man nun folgende Karten nakkich (also ohne Software und Kabel) auf einen Tisch liegen hat, wo ist der Unterschied (ausser im Preis)?


    Power Color
    Club 3D
    Sapphire Atlantis


    Wutzmann

    Ich bin zwar kein Gynäkologe aber ich schau´s mir gern mal an!

    Einmal editiert, zuletzt von Wutzmann ()

  • Das boarddesign obliegt den OEM Herstellern..
    korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber ich glaube die können da ganz fleissig pfuschen. Dann hast du Probleme mit der Stabilität usw.


    nicht mal 250 € ? Nar Super..
    Hat nicht einer ne Idee, was ich ausser auf Ebay verscheuern damit machen könnte ?
    Viele Grüße
    Xander

  • Es liegt daran dass ATI wird zukünftig keine Karten mehr selber verkaufen (ausser AIW Modelle) sondern über die sogenannte 1st Tier Partners. Das sind/waren die letzten Gerüchte...


    Club3D ist die gleiche Firma wie Powercolor, die vertrieben aber meistens in Europa. In die USA z.b gibt's Tyan, Gigabyte, Hercules, Sapphire und ATI selber als die grössten Radeon retailers. Wie wie in Europa gesehen haben, es ist schwer BBA ATI karten zu bekommen, genau sowie Tyan oder Gigabyte. Mit Asus wird es anders aussehen ...


    Sapphire sind in die o/c szene sehr geliebt und gelobt, da die speicherchips schnell(er) sind und das ermöglicht höhere Taktraten. Hercules und Powercolor sind 2 Beispiele von Hersteller die sich nicht an das orig. 9800Pro ATI design gehalten haben, indem die die speicher modulen passiv gekuhlt sind. Die heatpipe modele von Sapphire sind was anderes ...


    Club3D 9800Pros haben auch 2 arten von speicher module, 1 schneller und 1 "langsamer". Generell haben die eine höhere Fehlerrate als die Sapphire/Hercules/BBA karten, viele besitzer haben sich darüber beschwert.


    Das sind meine infos...wenn ihr mehr wisst oder mich korriegieren könnt, dann seit welcomed :)

  • Tach allerseits,


    das ist echt ein Kreuz mit der Karte..
    Ich habe keine Lust mehr, ist hier jemand, der
    bei einem Preis von VB 370€ mir das schöne Gerät abzunehmen ?


    Bis denne

  • Und zudem fallen die Preise, wenn Nvidia mit ihren neuen Chips kommt und ATIs 9600XT und 9800XT billiger werden...


    sieht wohl schlecht aus, ich denke mit Ebay Dumm E.V. bist du gut beraten. Suche zwar auch zur Zeit eine neue DX 9 Graka, aber werde mir eher ein europäischen Modell zulegen...

  • Hai,


    also das es keine Garantie gibt stimmt so nicht..
    Die Karte hat eine einzigartige Seriennummer, mit der mann sich bei Ati.com registrieren lassen kann und schon hat man die entsprechende Gewährleistung + support.
    Wenn ihr nicht alzu stark abweichende Preisvorstellung + Interesse an der Karte habt schreibt mir ne mail mit eurem Angebot.


    Bis denn


    tschö