NEC 1880 (TCO 95) vs. 1880 (TCO 03) (Prad.de User)

  • So,


    beide Geräte wurden nun lange lange gegeneinander ausgespielt. Hier also die Ergebnisse:


    Mein alter 1880iger ist im übrigen Schwarz. Der neue Silber/Grau.


    Farben:
    Beim TCO 03 Gerät sind die Farben definitiv nicht mehr so schön wie beim alten Gerät. Was ich schon geschrieben habe: das Rot und Grün wirken greller und ein wirklich schönes Grün ist mir nicht gelungen einzustellen. Das Schwarz wirkt etwas unhomogener, das ist aber nur mir aufgefallen und nicht meiner Testperson.


    Schlieren:
    Bei diesem merkwürdigen Counterstrike (wer zum Henker spielt so etwas??) habe ich persönlich bei beiden kaum Schlieren feststellen können. Meine Testperson fand den TCO 03 aber etwas schlechter bei hellen Bedingungen!


    Fifa 2004: hier waren wir uns einig. Der TCO 95 hatte ein besseres Bild, was aber nicht unbedingt an den Schlieren liegt, sondern eher an dem unschönen Grün und an einer Verzerrung die am Ball immer wieder erscheint (als ob er eine Ecke hätte) beim 03er Gerät.


    Quake Arena: beides gleiches Bild. Ganz leichte Schlieren wenn überhaupt.


    Manga-Request: Hier musste ich mich setzen. Mein alter 1880 legte doch ein paar nette Schlieren vor. Beim neuen war das Bild bei seh hellen Sequenzen schlechter, bei dunklen aber deutlich besser.


    Windows-Explorer: der alte 1880iger schliert ja hier beim scrollen fast gar nicht. Der neue zeigt hier eine richtige Schwäche. Das Bild sieht aus wie beim 191T und ist richtig verwaschen und die Schrift wird unlesbar.


    Das Urteil meiner Testperson (der immer noch einen CRT hat) und von mir ist deutlich: es ist ein Unterschied da der bei hellen Bildern deutlich zu sehen ist und zwar zum Nachteil des 03er Gerät. Bei dunklen Bildern ist der 03er aber dafür klar im Vorteil.


    Fazit von mir: ich würde Aufgrund der Farben den alten 1880ig bevorzugen.


    Fazit meiner Testperson (im übrigen LAN Gänger): er würde den alten 1880iger bevorzugen wegen der Vorteile bei hellen Bildern im Schlierenbereich.


    Edit: wer noch Fragen hat: ich hab das Gerät noch bis morgen hier!


    Und: ich hab Kabel gewechselt, Analog und Digital getestet etc. Immer das gleiche Bild.


    Edit die zweite: um den Test vergleichbar zu machen, habe ich den neuen TFT im übrigen mit schwarzem Isolierband abgeklebt, damit ja keiner auf die Idee kommt: "He, der Rand ist es schuld!" ;)


    Gruss
    Daniel

  • Hallo Daniel,


    hast Du den 1880sx-bk? Weil Du TCO95 gechrieben hast?


    Ich finde das Gehört ins Testberichteforum 18" NEC. Das ist doch auch von allgemeinem Inbteresse.

  • Man sollte doch meinen dass sich die Technik weiterentwickelt und nicht einen Schritt zurück macht. Die Entwickler von NEC werden wohl auch die Geräte verglichen haben und nicht aufs gradewohl irgendwelche "Verbesserungen" durchgeführt haben.
    Testen die die Geräte nicht?
    Ist mir ein Rätsel! :(

  • vor allem absolut sorgfältig bei deinem test finde ich, dass du den silbernen mit schwarzem band abgeklebt hast ...



    super!
    bleibt nur zu hoffen, dass der neue s-ips von nec in 19 zoll besser sein wird.

  • Hi Tota,


    vielen Dank für Deinen wirklich sehr sorgfältigen Bericht. :] Was NEC da macht, das treibt einem ja die Sorgenfalten auf die Stirn. ;(


    Konntest Du einen kristallinen Effekt auf dem Display feststellen?


    Schöne Grüße


    Mario

  • Hallo.
    Könnte mir jemand sagen,ob sich beim diesen Gerät um das noch "gutes"
    altes handelt?


    18,1 " LCD/ digital/analog/ IPS Panel/ schwarz/anthrazit/ 350 :1/ 240 cd/m²/ horiz.: 170 °/ vert.: 170 °/ 33 ms/ 1280 x 1024/ Pivot 90° drehbar/ TCO95/ Pixelfehlerklasse: II/ VESA Bohrung: 100 x 100 mm/ D-sub 15 pol., DVI-D, DVI-I/ 8,2 kg netto/

  • Kann man so nicht sagen, müßte man ein paar mehr Details haben. Aber: schwarze NECs, die alten, haben nur TC095, ich tendiere jetzt mal zu sagen: es ist ein alter. Aber ohne Gewährleistung!

  • wenn er neu wo angeboten wird, ist es fast sicher ein neuer.
    gebraucht, oder lagerware, oder ebay *könnte* es mit viel glück ein alter sein.


    das TCO95 sagt nix, denn wenn der anbieter einfach seine artikelbeschreibung noch nicht auf den neuesten stand gebracht hat - dann stehen dort halt einfach noch die alten daten.


    genauso wie noch 2080UX "ohne plus" angeboten werden (die im entsprechenden shop nicht als lagernd aufscheinen sondern bestellt werden) - wobei soweit ich informiert bin garkeine mehr hergestellt werden, und auch eigentlich keiner mehr welche lagernd haben sollte...


    irrtümer meinerseite bitte gern zu korrigieren :-)


    mfg.
    --hustbaer

  • Und abgesehen davon hatte ich ja schon alle Probleme mit dem alten 1880SX. Meiner war mit TCO99, aber in der silbernen Version. Das müsste doch deswegen auch die ältere Version gewesen sein oder nicht ?(
    Und der stammt auch von eBay aus Lagerrestbeständen, deshalb glaub ich schon, dass das der alte NEC 1880SX war.

  • Die Hersteller sind eigentlich dazu verpflichtet die Geräte mit der neuen TCO zu versehen sobald sie diese bestanden haben.