Nvidia Treiber 40.71 Beta verfügbar

    • Official Post

    Leider haben die Treiber 40.41 bei mir nicht funktioniert. Ich konnte den Treiber zwar installieren, aber keine Einstellungen vornehmen. Sobald ich auf den Menüpunkt geklickt habe, verschwand dieser einfach aus den erweiterten Einstellungen.


    Obwohl ich Beta Treiber bei Grafikkarten eigentlich nur ungerne installiere, habe ich es in diesem Fall getan.


    Nvidia hat jetzt eine Pivotfunktion integriert. Somit ist eine separate Software nicht mehr nötig. Ob diese nun identische Funktionen bietet, wie beispielsweise die mitgelieferte Software bei Samsung, kann ich nicht sagen. Ich habe mein Display aber bisher auch nur zu Testzwecken gedreht. Und da habe ich nur die 90 Grad Drehung für benötigt. All das bietet Nvidia jetzt mit an. Was mich besonders genervt hat, war die Tatsache, dass die Pivotsoftware, die dem Samsung beilag, bei jeder neuen Treiberversion neu installiert werden musste.


    Ebenfalls prima ist die Möglichkeit bei TV- und Video-Bildern die Ränder zu verkleinern.


    Die Einstellmöglichkeiten sind erstklassig und durchdacht. Dieser Treiber ist auf alle Fälle ein Schritt in die richtige Richtung. Wer eine Nvidia Karte hat, sollte den 40.41 mal installieren. Der 40.41 ist kein Beta Treiber mehr. Und wenn Ihr auch keine Einstellungen vornehmen könnt (Fehler wie oben beschrieben), dann gleich den 40.71 installieren.

  • Das Problem das man bei den 40.41 keine Einstellungen vornehmen kann liegt
    an einem Installationsproblem des Treibers. Wenn man vor der Installation per Software
    alle vorhanden NVidia bzw. Treiber des Kartenherstellers deinstalliert und danach
    einen Neustart durchführt installieren sich die 40.41 Treiber fehlerfrei und man kann auch
    Einstellungen vornehmen.


    Ansonsten hab ich aber auch gleich den neuen 40.71 installiert und muss sagen bis jetzt
    läuft alles superstabil.
    Der neue Treiber gleicht der Performance des 40.41.
    Ansonsten lohnen sich die 40er Detonator auf jeden Fall da Sie gegenüber den 30ern
    wesentlich an Performance und Functions zugelegt haben.