Posts by sasssoft

    Der Rahmen ist beim NEC doch recht schmal und wenig auffällig. Deshalb ist es meiner Meinung nach ziemlich egal, wie er aussieht. Ich will doch mit dem Gerät arbeiten und nicht repräsentieren! Deshalb würde ich im Zweifel den hellgrauen nehmen.


    Den habe ich übrigens auch seit ein paar Monaten und bin total begeistert. Ich betreibe auch viel Bildbearbeitung (deshalb der NEC), ich denke aber, ein schwarzer Rahmen würde mich auch nicht stören.


    Gruß
    Alfred

    Meine Erfahrungen:


    Ich habe den NEC 2180 UX und kann absolut kein Glitzern feststellen bzw. muss es so sein, dass ich es nicht sehe.


    Meine Frau hat seit gestern den Fujitsu-Siemens P20-2. Da empfinde ich das Display als nicht so angenehm wie beim NEC. Außerdem ist der NEC in Bezug auf die Stabilität und Handhabbarkeit des Fusses um Längen besser! Die FS ist da wesentlich wackeliger und uneleganter. Außerdem geben anscheinend die Lautsprecher leise Geräusche von sich, die allerdings im Lüfterrauschen des Computers untergehen.


    Gruß
    Alfred

    Ich habe eine Zeit lang auch einen 19-Zöller für meine Frau (nur Office-Anwendungen) gesucht und mir als Favoriten
    Fujitsu-Siemens P19-2
    Belinea 101920
    herausgesucht.


    Jetzt habe ich mich aber umentschieden und möchte einen 20-Zöller haben, bietet mit 1600x1200 einfach mehr Bild, was bei langen Texten (Pivot!) und großen Excel-Tabellen von Vorteil ist.


    Entscheidung ist noch nicht gefallen, eilt auch nicht, ich schaue auch immer mal bei Ebay rein...


    Gruß
    Alfred

    Ich sitze täglich viele, viele Stunden vor meinem NEC 2180 UX und bin im Internet, programmiere Excel oder betreibe halbprofessionelle Bildbearbeitung. Der NEC ist schon ein "Sahne"-Teil, ich kann da überhaupt nichts Negatives dran finden! (Spiele sind für mich eh' völlig uninteressant.)


    Gruß
    Alfred

    Den NEC habe ich auch seit ein paar Wochen, ist ein hervorragendes Teil, auch und vor allem was die Bildbearbeitung angeht! Ich hatte vorher ein 21"-Röhrenmonitor, der war um Welten schlechter.


    Gruß
    Alfred

    Quote

    den 19er stellt man ja dann doch automatisch ein paar cm weiter weg


    Das liegt doch in deiner Hand! Da die Buchstaben auf dem 19er im Vergleich zum 17er bei gleicher Auflösung größer sind, würde ich als ebenfalls Kurzsichtiger den 19er vorziehen, wenn ich ohne Brille davor sitzen müsste. Je kleiner die Buchstaben desto näher musst du doch "herankriechen", da ist der 19er dann doch günstiger.


    Oder sehe ich jetzt etwas falsch?


    Gruß
    Alfred

    An diese Frage möchte ich mich anhängen.
    Ich selbst sitze vor einem 21" NEC 2180 und suche jetzt für meine Frau einen günstigen 19"-TFT. Es laufen dort nur Office-Anwendungen, nicht ein einziges Spiel, auch keine Bildbearbeitung. Tut´s da der billigste 19-Zöller?


    Gruß
    Alfred