Posts by mainfranke

    danke für den tipp, wenn jemand so nen HDMI Kabel zuviel hat, darf er mir trotzdem mailen ;)


    dass meine Geforce 8800er dann nur Bilddaten übers Kabel überträgt, ist mir schon klar - evtl. wird meine nächste Graphikkarte widda ne ATI R6xx mit 5.1 Sound & HDMI output ;)


    für den sound sorgt bei mir nochn kleines 5.1 System, dass ich über die Audigy Platinum verbunden habe ;P

    Quote

    Original von Sailor Moon
    [QUOTE]
    Keine Frage, der Toshiba ist auch interessant, kannst ja dann ausführlich berichten, wenn er da ist :-).


    denke, das werde ich auch machen ;P


    meine 2. Wahl P/L-bezogen wäre der Xoro HTL 4242w (e-bug & norsk-it für 1350,- lieferbar) gewesen, das 37" modell ist bei hdtv-praxis.de hervorragend (1,6) getestet worden - angeblich das Beste HD & PAL Bild
    - kein 24 / 48 Hz
    + 6,5 ms Reaktionszeit


    Das Review zum Toshiba 42X3030D bei hdtv-test.co.uk lässt ja noch ein paar Tage auf sich warten.
    However, werde mir doch selbst ein Bild von dem Gerät machen müssen^^


    Gruß
    p1n0

    moin,
    gerade erst auf den thread aufmerksam geworden.


    Die Sharp & Samsung Modelle habt ihr ja nun mehr oder weniger verglichen - etwas aussen vor blieb jedoch der neue Toshiba, welcher ebenfalls 24p unterstützt


    Den Samsung vom Expert wollte ich mir auch noch mal anschauen, werd ich evtl. morgen noch nachholen (angeblich sollten die Woche drei 37M86BD für "schlappe" 1.999,- UVP im Laden in Ochsenfurt zu betrachten sein)


    Das größte Plus des 40M86 ist meiner Meinung nach der extrem gute Schwarzwert durch die halbglänzende Schicht, jedoch zugleich auch größter Kritikpunkt durch den daraus resultierenden Mangel an "Schattendetails" - also das Verschwinden der Konturen von sehr dunklen Flächen.


    Mal sehen, wie sich der 42" Toshiba macht - ist heute per DHL Express von mindfactory an mich rausgegangen ;P

    Quote

    Original von Andi
    Dieses Thema wird an Anfang Juni in Angriff genommen. Und von unserem Moderator Sailor Moon koordiniert.


    wie meinen? Anfang Juni wendet ihr euch wieder verstärkt Richtung HDTV Reviews?


    - habe gerade die Versandbestätigung für den Toshiba 42X3030D erhalten :D

    hab nen PC, ne recht gute Digi-Cam und einige Analyse-Proggis kenne ich auch..
    Ein bisschen Ahnung über digitale Displays habe ich natürlich auch, wobei ich "Juddering" mal gerade ergooglen müsste ;)


    teuere Profi-Pheripherie kann ich mir zur Zeit nur schwer leisten;
    aber ich werde mal nen Review zum Toshiba 42X3030D schreiben, falls Mindfactory das Gerät irgendwann noch geliefert bekommt und meine Bestellung endlich verschickt wird :P

    hi,
    wie wärs, wenn ihr mal wieder paar HDTV`s testen würdet?
    z.B. Samsungs neue M8 Serie oder Toshiba`s 42 X 3030 D ?


    gibt sonst keine gute deutsche Seite, die solche Reviews durchführt - wodurch nur englische reviews (hdtvtest.co.uk) oder das hifi-forum bleiben..^^


    greetz
    p1n0

    joa, wollte ihn mir bei redcoon bestellen, hatte auch Geld (775€) schon überwiesen
    -hab aber zum Glück gleich per e-mail noch wegen dem Modell nachgefragt, die haben alle
    4 angeblich baugleichen Modelle zum gleichen Preis angeboten


    ..-wollten mir dann den ZS andrehen, hab ich gleich storniert^^

    yepee, mal ne richtige Antwort!


    was hälst du vom Samsung LE-37S71B ?
    sobald das Geld zurückerstattet wurde denke ich werde ich den für 839€ incl. Versand nehmen - sollte ja dann nativ ansteuern gehen und somit für meine PC - Zwecke ein gutes Bild liefern


    einzig unbehaglich könnten evtl. Bewegungsunschärfe - Effekte sein...da es sich ja nur um ein PVA - kein S-PVA Panel handelt und die nächste, doppelt so teure Generation verfügt schon über 3ms schnelle Panels


    kannst du mir diesbezüglich Entwarnung geben? :)

    hi,
    ist eigentlich demnächst in mehr (preiswerten) Geräten mit den LeistungsMerkmalen 12bit picture processing und FullHD 1920*1080p zu rechnen?


    habe diese bisher nur bei den MAQMA Highend HDTV`s gesichtet..


    thx

    habe nun den Toshiba WL 66 Z bei redcoon wieder storniert, Geld wird hoffentlich bald zurückerstattet.


    --> die wollten mir doch allen Ernstes nen WL66ZS schicken! ;(


    btw wird bei ebay bei MAQMA Geräten mit FullHD & 12bit picture processing geworben
    übrigens, supa feedback hier :rolleyes:

    hi,
    bräuchte dringend nen Rat:
    habe gerade das Geld für nen Toshiba 32 WL 66 Z klick überwiesen



    jetzt überlege ich, ob ich nicht doch lieba auf den Philips klick
    umbestellen soll..braucht 30W weniger Strom - dyn. Kontrast 1600:1...


    während der Toshiba über einen festen Kontrast von 1200:1 verfügt, da aber Samsung HDTV`s nen dyn. Kontrast bis zu 6000:1 aufweisen, frage ich mich, ob das Bild mit nem relativ niedrigen dyn. Kontrast beim Philips genauso gut aussieht, wie beim mit "sehr gut" getesteten Toshiba Gerät.. ?(


    ich will mit dem Gerät auch über DVI des PC`s Filme (divX, ratDVD) anschauen;


    für den Philips spricht noch der bessere Support / Garantie


    greetz
    p1n0


    edit: ich glaube, ich bleibe beim Toshiba, da der statische Kontrast von 1200:1 besser klingt, als ein dynamischer Kontrast, wo das NachfolgeModell wie beim Samsung gleich den doppelten Wert hat^^


    ne unausgereifte Technologie, wo das Bild speziell beimm Fernsehen via Tuner unscharf ist, will ich mir nicht antun, was meint ihr? ;)


    einwas noch: der 32WL66Z wurde auch vom av-magazine & video top getestet, ich hoffe, ich bin mit dem Model auf der sicheren Seite - nicht das ich so ein surrendes mieses Panel wie in den "S-modellen" erhalte