Posts by farbrausch

    nein - mundgerecht servieren tuhe ich nicht. und meine interpunktion und grammatik ist mir auch egal wenn ich schnell was von meinem wissen anbiete. mir egal was draus gemacht wird. seeya

    tieflieger
    voll daneben
    aber lustig zu welchen recherchen ich dich motiviere - ich bin also unangenehm?
    tja benutze diese zeit der recherche doch lieber um deinen kunden ein objektiven lagtest anzubieten.
    obwohl händler objektiv? objektiv händler? händler objektiv mit 100 geräten die verschickt werden wollem im rücken?
    mhhhhhhhhhh


    leute back to topic
    und entspannt euch


    edit:
    ich hab keine rosarote brille und auch keine offenen rechnungen mit dell oder sonstwem... haha ich hab lediglich mittagspause..... udn sage euch was uns gestern nacht schlecht aufgestoßen hat an dem teil. ihr seid sicherlich in der lage diese aussagen zu entkräftigen! oder eure händler........xD

    rundumschlag? ey zum großen teil sind tfts immer ein entscheid der kompromisse - ich hab keine lsut hier gross zu psoten was er toll kann - ich zeige lediglich auf was er nicht kann und wenn ich das in einem weniger wattigem ton tuhe seis mir verziehn aber genau diese harten fakten gilt es verlustfrei auf meinem tft darzustellen.

    rinaldo es schaut ja so aus - wir hatten seiner zeit die HC serie hier und jetzt auch mal den neuen 2408 um zu schauen ob sich was getan hat. beim HC musste man noch böse an den farben drehen weil der sehr grünstichig zu uns kam - das hat das banding natuerlich noch verstaerkt - der neue hat keinen farbstich aber wen man kalibriet muss man auch n bischen nachtunen und nicht jeder kanal ist bei 100% sowas provoziert bei den 8biter halt banding klar. und ich finde gerade von hell nach dunkel tritt dads banding hart auf. zB grau. auch bei grün ist es noch hart zu sehen - nur ebendhalt bei solchen farben wie rot frisst sich das ein wenig auf - betrachtet man es länger wirds aber auch deutlich. wenn du nurmal nen verklauf in photoshop aufziehst von schwarz nach weiss siehst du sehr deutlich wo da was hinkt. und ja ich hab 32 bit eingestellt aber bei dem test scheints mir manchmal wie 16bit oder 24bit.


    und frostschleuder - wenn man dieses forum regelmäßig besucht lässt sich der eindruck garnicht vermeiden.
    und bis jetzt habe ich auch niemanden direkt angesprochen - wer sich den schuh anziehen will soll das tun - naja und an welchen knöchel er gehört werde ich auch nicht verraten.


    knack das geheimniss!


    ansonsten will ich hier sagen dass die redakteure nen großen job machen! BIG UP
    (in ihren tests)

    also wenn du selbst bei der CG serie schwächen merkst versteh ich nicht wie du das 8bit banding akzeptieren kannst - ey das sieht fast aus wie nen wasserfarben malkasten mit 20 farben von den abstufungen her - also derart schmerzfrei bin ich nicht.


    und moe - wenn man mit vorhergehender absprache sich auf einen test einigt und auch auf die option zurückzuschicken und DANN einem ohne ende steine in den weg gelegt werden bis zu dem tag wo mein anwalt den emailkontakt übernimmt spricht das eine deutliche sprache. und das ich mittlerweile finde, dass in diesem forum gezielt manipuliert wird KOTZT es mich auch an.

    enjott - nimm den eizo - und bestell am besten bei digitalo - da kann man auch mal ein gerät testen und zurückschicken ohne dass einem der händler aufs dacht steigt und mit allen tricks versucht einem das gerät aufs auge zu drücken oder irgendwie weniger geld zurückzahlen will.


    gruss

    las euch keinen blödsinn von tiefflieger erzaehlen, das ist nen händler. das banding faellt hart aus und das lag nervt - da kann man besser die paar piepen mehr für den eizo ausgeben wenn ein diese punkte stören. und uns intressiert nicht was er sonst noch gut kann sondern lag und saubere farbverläufe. kann er leider immernoch nicht.

    habe das gerät gerade anschauen können - lief leider an nem mac und der kollege hatte keine games da um irgendwas gros zu testen von wegen lag in games ABER aufm desktop wars auch schon echt peinlich viel. und ich glaube nicht dass es an os x liegt - denn sein alter tn läuft perfekt an dem teil.
    ansonsten sahne außer das graustufenauflösung bisschen stufig ausschaut aber da wird noch gefummelt - aber ich glaube der kanns net besser wie schon der 2407 mit der 8bitLUT. tja freunde ka überzeugt waren wir nicht....

    wenn man viel am monitor liest sind sehr dunkle einstellungen nur zu empfehlen! man braucht nicht immer vollen kontrast.
    Und es stimmt der 2407 war totaler käse - beim runterregeln der helligkeit wurd auch der kontrast verändert. und selbst bei dunkelster eisntellung war er noch zu hell wenn man abends arbeitet. man merkte deutlich wie die augen drunter litten das der einfach zu hell gerade! das weiss zu krass war. hoffe die haben mal bisschen die userkritik beachtet.


    hoffentlich macht dell das mal besser!

    du ich glaub das hat irgendwas mit dem backlight saver zutun - weil seltsammer weise hatte ich auch irgendwelche effekte, dass wenn ich den backlight saver zB auf 10min hatte und in windows nach 15min abschalten aktiviert hatte ging der vom backlight saving nicht in den kompletten standby modus also aus. ich glaub das einfach irgendnen gewurste was vielleicht in dem zusammenhang steht - das teil is irgendwo medizinisch orrientiert meinetwegen nen behandlungszimmer und geht nach 3min das liht aus - das sind ja die defaults - aber das komplette abschalten scheint dann irgendwie nicht zu greifen oder das ist bewusst so gemacht - ka - aber am anfang war ich da auch n bisschen unschlüssig was das feature soll - ich denke das einfach sonne art anzeige das jetzt der backlight save modus aktiv ist und nicht komplett abgeschaltet wurde.........


    mhhhhh - was denkt ihr?

    überschlag dich nciht mein guter - der WM is ein W - davon gibt es genug - hilf uns lieber dabei noch nen paar utnerschiede auszuarbeiten für andere die sich die 200 piepen süparen wollen. teste bitte mal irgendwie die W software am WM ans laufen zu kriegen - vielleicht biste da gewifter als ich.


    das wäre naemlich richtig geil wenns irgendwie gehen würde


    mfg

    da hab ich keine erfahrungen - aber ich kann mir schwer vorstellen dass der TFT irgendwie mies sein soll - klingt auf jeden fall nicht nach einem defekt sondern nach dem technik bedingten verhalten - aber eins kann ich dir raten - tausch den um wenn dich die pixelfehler nerven - da guckste immer wieder drauf und aergerst dich immer wieder.... lieben gruss und schönes WE

    also ums auf den punkt zu bringen der TFT ist schaerfer - der CRT "lutscht" artefakte und rauschen bei belichtungen weg - das faellt beim TFT einfach deutlicher durch die größe auf - die kleinen würfelbldungen sind jetzt größer und werden schaerfer dargestellt - wenns dein erster TFT ist - is mir durchaus klar was du meinst.

    du das klingt aber eher nach schlechtem bildmaterial - kauf dir doch einfach mal ne HD karte für PC falss du DVB-S hast - also sat - da gibt es genügend sender die schon in HD senden. Ich kann mir zwar vorstellen was du meinst aber denke das dann wohl eher die Qualität des ausgangmaterials.


    Falls es dir hilft - mein CRT monitor den ich vorher hatte hat zB meine fotografien recht sauber rauschfrei gewaschen - als ich dann en TFT hatte war ich erschüttert wie derbe meine kamera dann doch teisl rauscht - was ich aber einfach nicht sehen konnte! der TFT ist schon recht ehrlich - alles andere musst dir subjektiv gefallen sonst ist das nix für dich. Aergerst dich nur bis in alle ewigkeit - sei ehrlich zu dir selbst.

    sauber johnny - viel spass mit dem gerät mit den pixelfehlern würde ich nicht akzeptieren wenn du etra für den test bezahlt hast - tausch das dingen um - die test sind ja nich gerade billig