Dell 2408WFP

  • interessant im hardforum sagt jemand max 60 ms lag, hier sagt jemand dasselbe ^^ (alles fragwürdig... :tongue:)


    komischerweise hat das größere modell auch maximal ein lag der in dem Bereich gelegen hat (aber der test war ja auch suuuuupi fragwürdig) =)


    übrigens abseits von hardcore ego shooter zockern, Guitar Hero ist auch ein gutes Beispiel... :D


    ich bin sehr auf den test gespannt, wenn auch noch das selbe skalierungsproblem wie beim großen bruder auftritt...


    aber laut diverser kompetenz leute machen ja die ganzen sachen nichts aus ^^


    achso, wäre nett wenn ihr im test auf das Blackcrush Problem hintesten würdet was der Vorgänger hatte...




    so meine Hoffnungen liegen nun bei Nec

  • tieflieger
    voll daneben
    aber lustig zu welchen recherchen ich dich motiviere - ich bin also unangenehm?
    tja benutze diese zeit der recherche doch lieber um deinen kunden ein objektiven lagtest anzubieten.
    obwohl händler objektiv? objektiv händler? händler objektiv mit 100 geräten die verschickt werden wollem im rücken?
    mhhhhhhhhhh


    leute back to topic
    und entspannt euch


    edit:
    ich hab keine rosarote brille und auch keine offenen rechnungen mit dell oder sonstwem... haha ich hab lediglich mittagspause..... udn sage euch was uns gestern nacht schlecht aufgestoßen hat an dem teil. ihr seid sicherlich in der lage diese aussagen zu entkräftigen! oder eure händler........xD

  • Quote

    Originally posted by Cronoich bin sehr auf den test gespannt, wenn auch noch das selbe skalierungsproblem wie beim großen bruder auftritt...

    Ähm, welches Skalierungsproblem? Sprichst Du vom 3008?

  • jop genau die ^^


    bin nur froh das ich davon nichts gepostet habe, nicht das manche wieder sagen an was für kleinigkeiten sich die user wieder hochschaukeln :D



    @Manipulation, ich schau niemanden an aber generell in Fachforen (und da darf man sich jedes größere Fachforum anschauen, sei es über Beamer, Heimkino, PC's etc.) , aber sicher doch hier sitzt die Kundschaft, hier holt man sich das Geld rein...
    und das ist kein Verfolgungswahn das ist eine Tatsache,
    liegt doch auf der Hand das man 'hier' besonders gut für ein Produkt Werbung machen kann und das auch noch kostenlos

  • Quote

    Originally posted by Lashton
    Sorry for posting in english, but making a tread in the english section just for a reply to this tread wouldn't make much sense.


    It also doesn't make sense to tell us something we already know. We're obviously aware of the thread on the hardocp forum.



    Also zum Banding kann ich nur sagen, dass man in 8 Bit schon noch ne ganze Menge verdrehen kann. Ich ändere regelmäßig Weißabgleich und Belichtung in JPGs fertig aus der Kamera; solange man es nicht übertreibt geht das. Ein Bildschirm, der nicht weit von korrekten Farben ist, kann also auch nicht sooo fürchterliche Tonwertabrisse haben.
    farbrausch, "unangenehm" ist deine Eigenart, nicht mal am Satzanfang groß zu schreiben. Meine Augen...es heißt übrigens back on topic und nicht "to".


    Wie auch immer; der langen Rede kurzer Sinn: nachher kommt eine Lag-Messung von mir und ein subjektiver Eindruck. Vielleicht finde ich auch Zeit für Dinge wie ein Makrofoto der Pixelstruktur.. dieses etwas pixelig-unscharfe Aussehen der aktuellen PVAs im Vergleich zum 213T ist ja anscheinend einer neuen Struktur geschuldet.

  • Quote

    Originally posted by Crono
    jop genau die ^^


    bin nur froh das ich davon nichts gepostet habe, nicht das manche wieder sagen an was für kleinigkeiten sich die user wieder hochschaukeln :D

    Kannst bitte jetzt mal erklären, was Du meinst? :P

  • Hallo zusammen,


    ich wollte mal kurz eine Frage zu den Tests loswerden und zwar in wie weit macht sich eigentlich die Interpolation bei den Lags bemerkbar, da wenn man den PC einfach auf klonen stellt, wird beim TFT ja vermutlich eine viel zu niedrige Auflösung gewählt, die dann erst umgerechnet werden muss, was ja auch etwas zeit kosten dürfte


    Gruß


    PS: Bin schon auf den Test vom 2408 gespannt

  • Paulbrain, schau mal im englischen prad bereich nach dem 3008er review



    ennjott, kannst du mal bitte gucken ob er ein Blackcrush Problem hat
    sprich leg einen Film ein der eine dunkle Szene hat in der viele Details sind


    wenn du dann seitlich auf das Display schaust sind dann mehr oder weniger Details sichtbar als wenn man direkt von vorne drauf schaut ?
    falls frontal weniger Detaisl sichtbar sind = blackcrush :/

  • Quote

    ennjott, kannst du mal bitte gucken ob er ein Blackcrush Problem hat
    sprich leg einen Film ein der eine dunkle Szene hat in der viele Details sind


    wenn du dann seitlich auf das Display schaust sind dann mehr oder weniger Details sichtbar als wenn man direkt von vorne drauf schaut ?


    Ich hab um 18:30 Feierabend, warts ab.. ich teste auch nicht nur mit Filmen sondern mit geeigneten Testbildern.
    Aktuell kann ich dir nur was zum Samsung 215TW sagen, vor dem sitze ich grad. ;)

  • Quote

    blackcrush


    Immer diese neuen Modebegriffe. Input-Lag (Eingabelatenz), Banding (Streifen/Stufen), Backlight-Bleeding (Wolken/Durchscheinen), Ghosting (Schlieren/Geisterbilder) und jetzt Blackcrush - ich glaub' es hackt. :D


    Bis heute hieß das bei mir Absaufen (von Farbstufen/Graustufen) und ist übrigens auch bei praktisch allen TN-Modellen bei dunklen Graustufen zu beobachten, auch aufgrund der eingeschränkten Blickwinkel.

    _.+*" Mind Expanding Species "*+._.+*" Estar De Viaje "*+._


    "Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen."

  • nein - mundgerecht servieren tuhe ich nicht. und meine interpunktion und grammatik ist mir auch egal wenn ich schnell was von meinem wissen anbiete. mir egal was draus gemacht wird. seeya

  • Quote

    Originally posted by Crono
    Paulbrain, schau mal im englischen prad bereich nach dem 3008er review

    Aha. Na das is mir wurscht, das Display würd bei mir eh nur am PC hängen.
    Oder gäbs dieses Overscan-Problem auch bei PS3-Spielen?

  • Quote

    nein - mundgerecht servieren tuhe ich nicht. und meine interpunktion und grammatik ist mir auch egal wenn ich schnell was von meinem wissen anbiete. mir egal was draus gemacht wird. seeya



    Würde ich trotzdem drum bitten, mit Deiner Anmeldung hier hast Du schließlich die Boardregeln akzeptiert. Wäre auch in Deinem eigenen Interesse, würde ich behaupten...

    _.+*" Mind Expanding Species "*+._.+*" Estar De Viaje "*+._


    "Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen."

  • Wenn du im normalen Leben auch ein solches sozialverhalten an der Tag legst, tun mir die Mitmenschen in deinem umfeld leid ;)


    Nunja. Um beim Thema zu bleiben, ich warte jetzt erstmal ab, bis es den ein oder anderen umfangreicheren Test gibt :)

  • ich habe noch keinen prad-redakteuer gesehen, der einen input lag beim arbeiten mit windows, etc bemängelt hat. stimmt das, oder hab ich noch nicht genügend testberichte gelesen?



    gibt es einen redakteur, der auch gerne schnelle spiele spielt (auch online) und einen eindruck geben kann was für ihn spürbar zuviel lag war, und was nicht?



    ich würde mich nicht als hardcore-gamer einstufen, und bin sicher auch nicht sonderlich empfindlich, trotzdem möchte ich sicher gehen, daß ein monitor, in der preisklasse, mich auch beim zocken nicht entäuscht. (hab noch einen crt)


    selber ausprobieren, klar, kommt dann wenn ich diesen "input-lag" etwas besser einschätzen kann.



    sozusagen "noob in kaufstarre" xd

  • Nächstesmal lass ich das Posten von Links lieber.
    Bekomme ja schon ein schlechtes Gewissen :)


    Ich bin mal sehr gespannt was wir von ennjott zu hören bekommen.


    Ich selbst hab noch nen 2405 und da hab ich den Lag bei UT2003 schon gespürt. Im Singleplayer gewöhnt man sich recht schnell daran und bei Taktikspielen is es eh niccht wild. Nur wenn ich gegen nen Freund Ut zocke, merkt er wenn ich den Schirm wechsel und die Frags sprechen auch dafür :)