Posts by romeon

    meiner hat die A02 und eine erbärmliche Ausleuchtung. Man erkennt das ungleichmäßige Weiß schon problemlos beim normalen Surfen. Tatsächlich war es das erste, was mir am Bild aufgefallen ist und ich bin alles andere als ein Fachmann. Weiß wird an den Rändern zu hellgrau und - wenn man genau hinschaut - in den Ecken gelblich. Die Ausleuchtung ist so wie sie ist völlig inakzeptabel, ich würde mich jede Sekunde vor dem Monitor darüber ärgern. IPS Glow ist ebenfalls äußerst stark ausgeprägt. Vor einem schwarzen Bild (zB dunkler Shooter) müsste man 100% still sitzen, um nicht einen sehr hellen Schleier über den Monitor wandern zu sehen. Backlight bleeding habe ich dagegen nur moderat, damit könnte ich problemlos leben. Der Schwarzwert ist mindestens so schlecht wie bei meinem uralten Viewsonic VP930 LCD. Da hätte ich eine wesentliche Verbesserung erwartet. Man erkennt bei normalen Settings (Hell 35/Kontrast 76) problemlos alles, was auf dem Schreibtisch vor dem Monitor liegt, auch sogar die Beschriftung auf der Tastatur, wenn man sie vor den Monitor hält. Muss man gesehen haben, das schockiert.


    In echt fällt die ungleichmäßige Ausleuchtung mindestens so stark wie auf den Bildern auf:

    Ich habe zwar mit "werde nichts bezahlen" gestimmt, das betrifft aber nur die Form der jetzigen Testberichte: auf 1000 Unterseiten verteilt, kein Vollbild der Prad-Seite und somit haben die Tests eine Breite von goldigen 600 Pixeln. Das ist Gängelei der User, dafür kann man wirklich kein Geld verlangen ...

    Um das mal weiterzuführen:


    Dieses PerfectSuite ist ein hochgezüchtetes Stück Schrott. In erster Linie ist sie sehr flexibel und äußerst selbständig. Keine Ahnung, woher sie manche Farbinformationen nimmt, aber durch Laden derselben Farbprofile ändert sich öfter auch das Bild. Von jetzt auf gleich ist mein Grünstich weg - oder wieder da.


    Das Diagnostics Tool mit der Reg-Cleaner scheint es nicht ohne Grund zu geben. Nur dumm, dass dieser nicht mal funktioniert.

    Ich habe mittlerweile 2 VP930. Einer ist von Ende 2005, der andere wurde kürzlich neu gekauft. Es passt nahezu alles, keine Geräusche, keine Pixelfehler, Ausleuchtung ok, etc etc etc.


    Was auch _fast_ funktioniert, ist die (ausführliche) Farbkalibrierung mittels PerfectSuite. Es sieht alles fantastisch aus, wirklich grandios mit feinen Abstufungen etc. Nur kriege ich ums Verrecken das zweithellste weiß/grau nicht in der richtigen Farbe. Statt einem sehr hellen grau wird die Farbe grünlich. Damit werden dummerweise auch alle Kontextmenüs leicht gründlich, was nicht schön aussieht. Versucht habe ich es mittlerweile bestimmt schon 15-20mal.


    ?(

    Recht vielen Dank für dein ausführliches Review! ;) Der Monitor bleibt mir weiterhin sympatisch. Deine Aversion gegen 16:9 teile ich übrigens, der Sinn in der Praxis hat sich mir noch nicht erschließen können. Wie man es auch dreht: die Nachteile werden für mich weiter überwiegen. Es sei denn, man dreht in, aber 22" WS mit VA sind unbezahlbar und bei den erschwinglichen 24" WS scheint mir der Anfang erst gemacht.



    Auf einen Punkt würde ich aber gerne noch eingehen:



    Die beiden Sätze müssen ironisch gemeint sein, oder? :) Selbst das lausigste VA Panel mit einer deluxe Entspiegelung (welche den Kontrast von der Seite her mindert) sollte in Sachen Blickwinkel um Welten besser sein als verspiegeltes TN.
    Oder ging da etwas in den letzten Wochen an mir vorüber? ?(

    Quote

    Original von Iulius


    Blödsinn.


    Eine 4850 oder 4870 packt die auflösung locker und die interpolation sieht gut aus.


    Man kann auch treiberseitig interpolieren? Also ein Spiel bspw. mit 1280x1024 ausgeben lassen, aber dem mit 1920x irgendwas hochskaliert übergeben?

    Darauf bin ich auch gespannt :). Den "alten" P19-2 gabs ja relativ lange bzw. gibts sogar noch immer, Daten / Verbesserungen zum neuen fand ich leider gar keine. Über deine Erfahrungen würde ich mich freuen :)



    Quote

    Original von mdbsurf74
    Ich würde mir an Deiner Stelle heute keinen 17" oder 19"er mehr kaufen.
    Ausser du willst nicht viel Geld ausgeben [...] und liest auch nicht gern in Foren etc. alles wo Platz durch nichts zu ersetzen ist ;)


    Natürlich, vor allem in Foren braucht man eine 1600 oder 1900er Auflösung ;). Besser wäre hier ein langes Lineal, damit man sich beim Springen zum letzten Beitrags eines Threads nicht regelmäßig verhaut, 16:9 in Foren ist der absolute Graus bei Vollbild ...

    Der VP930 ist ja schon 2,5 Jahre auf dem Markt. Hat sich denn in der Zeit gar nichts getan, was ein anderes / neueres Modell empfehlenswerter machen könnte? Die Reviews zum VP930 sind (meistens) hervorragend, nur bin ich mir halt nicht sicher, ob in der Zwischenzeit nicht die Konkurrenz aufgeholt hat und mittlerweile Ähnliches, ggfs. auch Besseres zum vergleichbaren Preis auf der Pfanne hat?


    Was mich auch noch interessieren würde: die Helligkeit kann man ohne ins Menü zu gehen nicht regeln, oder? Der Monitor wäre für meine Eltern (>60), wo es fast auf jeden Tastendruck ankommt ...