Posts by jogi73

    Quote

    Original von shadow013
    @jogi
    war mir klar das son konstruktiver "schon mal suche" posting kommt


    war auch für andere user gedacht das es mal ein thread schön übersichtlich gibt nur mit den shops wo es wirklich nen pixeltest gibt aber naja dann muss man halt suchen und massenweiße thraeds durchsehn


    Die Idee an sich ist nicht schlecht aber das wird nix auf Dauer wenn nicht ein Moderator sich der Sache animmt.
    Der einen Thread eröffnet in dem nur er schreiben kann und man Ihm seine Erfahrung und Hinweise zu dieser Sache per PM schreibt.


    Wenn dann solltest Du die Sache in Deiner Anfrage anders aufziehen und zwar am besten gleich mit dem expliziten Hinweis das man nur die Shops posten soll.


    Vielleicht die ganze Sache dann noch mit einer Erfahrungsbewertung koppeln.
    z.B.


    Shop:
    Jogi.de
    Bewertung:
    Pixelfehlertest wurde gemacht, Gerät kam mit Nachweiszertifikat, kein Pixelfehler vorhanden. Preis für den Test 20,- Euro zum Kaufpreis.
    Note 1


    dann wäre die Sache sinnvoll.

    Hy Mirco1000


    das Problem was Du schilderst bei hellenFarben, ist so denke ich der hier oft angesprochene Kristalleffekt nutze einfach mal die Suchfunktion.
    Das Thema ist hinlänglich bekannt und wird eigentlich jedesmal bei einem TFT mit einem IPS oder S-IPS wie es in Deinem verbaut ist erwähnt.


    Du solltest auf jeden Fall ein paar Tage damit arbeiten wenn es nichts wird dann bleibt Dir nur der Umstieg auf einen TFT mit MVA oder TN Panel.

    schon mal das Gehäuse kontrolliert?
    Vielleicht ist das Gehäuse etwas verbogen und dadurch sieht das Bild falsch aus.


    Sowas hatten wir als Diskussion schon mal bei Viewsonicmonitore wo unten das Bedienfeld etwas vom Bildschirm abstand.

    Du willst Videos Digitalisieren dafür kann man verschiedenes nutzen kommt darauf an mit welchen Abspielgeräten
    1. Grafikkarte mit TV-Tuner geeignet bei überspielen von Video über das Antennenkabel man kann damit auch fernsehen
    über Hausantenne oder Kabel nicht Satellite,z.B. Sapphire "All in Wonder" Modelle, haben aber keinen Composite Ausgang!!
    2. Grafikkarte mit Video In/Out (VIVO) geeignet zum einspielen von Video über Chinch, bei Sat-Receiver mit TV-Chinch Ausgang kann man diesen auch dort anstecken. Alternative wäre ein Videoschnittkarte
    3. eine extra TV-Tunerkarte wobei diese wieder nur bei Kabel oder normaler Hausantenne für TV nutzbar ist.
    4. Digitale-Videocams haben meist einen USB oder sogar Firewire Anschluß mit dem man sie mit dem PC verbindet und mit der beiligenden Software kann man die Camera vom PC aus steuern.

    Es gab schon mal einen Beitrag wo jemand schrieb das er Druckstellen am Display hatte wo jemand den Monitor falsch genommen hatte.
    Die Druckstellen sind nach einiger Zeit wieder verschwunden als sich die Kristalle "regeneriert" haben.


    Vielleicht hast u Glück und es wird bei Dir auch besser nach einigen Tagen beobachte doch mal.
    Umgebungswärme kann da gut helfen.

    Sonderposten aus Überproduktion



    LCD/TFT Reiniger 125ml Pumsprayflasche


    Flaschen mit Hyundai ImageQuest Label. (OEM) ROGGE Screen-Clean
    Ein Los: 4.000Stk. x 125ml Hyundai Screen-Clean
    Strassenpreis: STK/€ 6,99 sofort nur: Stk/€ 1,49


    Komplettpreis / Los 2 : nur 5.960,00 €


    Ich denke das wäre ein interessantes Angebot zum Bsp. für PRAD und das dann über PRAD verkaufen. Ist doch egal was da auf die Flasche gedruckt wurde.

    Ja dann
    ist ungefähr so wie gestern als ich etwas von meinem KüchenHerd reklamiert habe!
    Daran steht Marke Constructa, Kundendienst kommt Siemens.

    Quote

    Original von Checker
    Ha! Die Entscheidung ist gefallen... Ein Fujitsu-Siemens XP70 wird es sein (scheint baugleich zum Infocus XP70+ zu sein).
    Wenn's jemanden interessiert, poste ich nächste Woche mal einige Eindrücke.


    Nur so als Frage


    warum kaufst Du dir einen Projektor der Eindeutig ein Nachbau ist nicht vom Original-Hersteller??


    Infocus baut seit vielen Jahren Projektoren.
    Der Preis kanns nicht sein da beide fast gleich teuer/billig sind.


    Also Du kannst einen Import erwischt haben oder ein Retour-Gerät wo der vorhergehende Käufer vergessen hat das Netzteilkabel wieder einzupacken.
    Solange der Monitor für beide Spannungsarten ausgelegt ist, normal steht das auf dem Typenschild z.B. 125 - 240Volt 50 - 60Hz, dürfte mit einem anderen Netzkabel kein Problem auftreten auch wenn es kein Original Iiyama ist.
    Das falsche Kabel sollte aber nicht nur die Bezeichnung 125V / 10A haben sondern auch einen anderen Stecker der nicht für uns geeignet ist.

    Quote

    Original von georg74
    Danke für eure Antworten- genau das war es !
    Komisch nur dass man ihn nicht wieder aus dem Schlaf wecken kann, da half nichts außer Reset.
    Aber jetzt gehts ja.
    Gruß
    Georg


    Probiert den TFT aus und wieder anzuschalten so das er neu nach einem Signal sucht?

    Quote

    Original von olaf
    Hi Phantom1


    leider hat Win 2000 diese Einstellmöglichkeit der DPI Zahl nicht. Habe eben übrigens noch einen anderen Beitrag (glaube auch hier bei Prad) gesehen wo jemand den 88 DPI (die ich ausprobieren konnte) zustimmte.


    Olaf


    Bei Xp gibts das auch nicht aber bei mir entsprechen 90% 86Pixel laut Windows.