Posts by lordZ

    Leider finde ich den ViewSonic optisch nicht ganz so ansprechend wie der Samsung, aber immerhin besser als das Gepfeife. Das nächste Problem ist aber, dass man den ViewSonic zZ einfach nirgendwo bekommen kann.

    Der 930BF ist ein Pfeif-TFT! Der eine pfeift mehr, der andere weniger, aber alle haben diese Probleme! Und deshalb wird das Teil definitiv NICHT gekauft!


    Vielleicht bringen sie ja mal ne neue Revision raus, aber wenn das Pfeifen nicht zu 100% eliminiert wird, kommt für mich so ein Monitor nicht in Frage. X(

    Was für Nachteile ergeben sich denn, wenn man einen TFT mit mehr als 60Hz betreibt, bzw. warum laufen die Dinger nicht standardmäßig mit der höchsten Frequenz die sie darstellen können?

    Von den Werten her - lol - fragt sich halt ob man den Herstellerangaben trauen kann oder nicht. Ich möchte jetzt mal wissen, ob der Blickwinkel in 5:1 angegeben ist (was ja sehr wahrscheinlich ist), oder in 10:1 (wie es auf prad.de geschrieben steht).


    Jaws
    Hast du dir schonmal die "Mühe" gemacht, geizhals.at anzuwerfen? ?(
    Dann hättest du z.B. DAS gefunden! Lagernd in Wien - versandfertig in 24 Stunden!

    Also das mit der Pixelfehler-Garantie hab ich da gelesen:


    Und das mit 160° bei 10:1 steht hier:


    Also ist der Monitor jetzt empfehlenswert oder eher nicht. Hat Samsung schonmal schlechte Geräte verkauft? Ich hab da ja leider nicht viel Ahnung ... :(

    Da mir bei den Allroundern bis jetzt keiner wirklich zugesagt hat, hab ich mich jetzt mal etwas auf die günstigeren Bereiche spezialisiert ...


    Was sagt ihr dazu:


    Samsung 930BF - 4ms
    700:1 / 160° (10:1)


    VS.


    ViewSonic VX924 - 4ms
    550:1 / 135° bzw. 140° (10:1)


    Wie weit darf man diesen Angaben Glauben schenken? Kann es denn wirklich sein, dass Samsung dermaßen übertreibt, oder ist der 930BF wirklich die bessere Wahl?


    /edit:
    Samsung Displays unterliegen strengen Qualitätskontrollen, die ständig verbessert und weiterentwickelt werden.
    Daher kann Samsung folgende „Helle Pixel-Fehler“ ausschließen:
    - Vollständig leuchtende Pixel: Der Pixel leuchtet immer weiß
    - Fehlerhafte Subpixel: Jeder Sub-Pixel leuchtet immer rot, grün und blau.


    Bedeutet das, dass man bei Samsung TFTs bei jedem noch so unauffälligen Pixelfehler sofort das Gerät umtauschen darf, nur halt bei dunklen Pixelfehlern nicht?

    Leutz, bitte helft mir weiter. Das kann doch nicht sein, dass ich keinen TFT für mich finde! :(


    Ich brauche jetzt wirklich dringend nen neuen Monitor! 8o


    FSC P19-2:
    Scheint echt ein sehr guter Allrounder zu sein, und ich würde ihn SOFORT kaufen, wenn da nicht dieses provokante Beige drinnen wär (auch in der schwarzen Version). Kann sein, dass ich da einen etwas lächerlichen Eindruck mache, aber das Design ist mir doch relativ wichtig. Noch dazu, weil bei mir am Schreibtisch wirklich ALLES schwarz oder silber ist.


    ViewSonic VP191:
    Ich weis net viel über das Teil. Aber der Standfuß gefällt (nicht nur) mir wirklich GARNICHT, also der scheidet leider auch aus. :(


    BenQ FP91E:
    Nun ja, hab bissl im Forum nachgelesen, und der scheint einfach nicht das Gelbe vom Ei zu sein. bzw. die Herstellerangaben sind definitiv übertrieben. :(


    Bitte helft mir weiter. Was gibts denn dann noch so für Geräte. Was den Blickwinkel angeht bin ich eh nicht so empfindlich. Die TN-Geräte die ich kenne (z.B. FP937s) boten mir wirklich nur einen HAUCH zu wenig Blickwinkel. Gleichmäßige Ausleuchtung wär mir wichtiger, wobei ich da mit dem FP937s auch halbwegs zufrieden war. :rolleyes:


    PLZ HELP! =)



    /edit: So, ich hab jetzt glaub ich das ganze Forum durch, und immer wenn man nen goilen TFT findet, stellt sich nach 3 Minuten ein grober Nachteil raus! *heul* ;(


    Wo ich jetzt noch keine Nachteile gefunden habe: Samsung 930BF - TN Panel, aber 160°/160° (aber 10:1 und nicht 5:1) - außerdem 4ms. Wisst ihr was über das Teil? THX!

    Gibts irgendwo schon nen Test oder Bericht über das Modell mit TN WIDE ANGEL. Kann TN Wide Angel was? Also ist da der Blickwinkel wirklich deutlich besser als bei klassischem TN? Dass es nicht an VA rankommt ist eh klar, aber wie schauts da wirklich aus? ?(