iiyama ProLite E431S-B (black)

  • Hallo zusammen -
    mein erster Beitrag hier und direkt ein Angebot.


    Ich biete den o.a. TFT Monitor. Kennern muss ich zu diesme Panel nichts mehr sagen :].


    Der Monitor ist 3 Monate alt und hat noch Garantie. Rechnung und OVP sind natürlich vorhanden.


    Ich komme direkt mal zum Verkaufsgrund!


    Der Monitor ist gestürzt - und zwar direkt auf die Panelvorderseite. Der Rahmen sowie das Display haben leichte Schäden. Für mich ist das Panel noch voll einsatzbereit und funktionstüchtig - ich hab aber bereits ein neues Display dastehen (nochmal ein E431S-B, was denn sonst !? ;))!
    Der Rahmen weist am oberen Rand einen breiten Kratzer auf (den man nur aus direkter Nähe wirklich erkennt!) sowie leichte Kratzer an 3 Ecken die nicht weiter auffallen!
    Nun zum Displayschaden:
    An der linken Seite mittig befindet sich ein etwas Stecknadelspitzen kleiner Schaden auf dem Display/ Displayfolie - diesen sieht man bei eingeschaltetem Monitor sowie auch ausgeschaltet! Aber man sieht diesen auch nur wenn man ihn sehen will!!!
    Etwa in gleicher Höhe (linker Rand - mittig) sieht man bei eingeschaltetem Monitor leichte Schatten im Hintergrund - m.E. fallen auch diese nur auf wenn man sie sehen will.


    Ich kann bei Bedarf gerne mal ein paar Bilder machen um das zu dokumentieren - aber man wird das auf Fotos kaum wahrnehmen können.


    Der Monitor kann gerne bei mir vor Ort (KÖLN) begutachtet und getestet werden. Ich habe auch keinerlei Pixelfehler feststellen können!


    Generell meine ich das der Monitor weiterhin voll eingesetzt werden kann - hab nun einen Monat mit diesem "Defekt" weitergearbeitet und den Fehler überhaupt nicht mehr wahrgenommen.


    Mir schwebt ein Preis so bei 370 EURO vor. Man kann aber darüber reden!
    Bei ernstgemeintem Interesse bitte hier melden oder eine PM oder email senden. Ich Antworte umgehend.


    BIs denne
    Pergon

  • Ich komm gerade nicht mehr so mit. Du hast ein Gerät das ein PF hat und willst es zurückgeben. Das Gerät hier ist dir runtergefallen und angeblich doch noch top in Ordnung, warum behälst du ihn dann nicht?


    Sorry: Vielleicht bin ich nur dumm und verstehe es nicht, oder aber der Defekt ist doch so groß, dass es was anderes ist.


    370E für das Gerät, runtergefallen mit defekt und dann noch solche Widersprüche ist wirklich übertrieben... Wer weiß was da wirklich dran ist und was da noch kommt...

  • Hmm, vor allem würde ich mal sagen, dass die Garantie flöten ist, oder liege ich da falsch? ?( (Egal was für ein Defekt in Zukunft auftaucht, ich fürchte, dass das sofort auf den offensichtlichen Unfall und somit auf Eigenverschulden zurückzuführen ist).


    Unter den Gesichtspunkten würde ich keine 100 € dafür bezahlen.

  • 370€????????ß


    Ähm naja, also ich würde den nich für 50 nehmen.....
    Das ist doch maximal noch was für Bastler oder für nen engen Serverraum.......

  • <Also ich weis nicht was daran widersprüchlich sein soll!?


    1. HAb ich dieses Post hier gemacht bevor ich den neuen ausgepackt habe und
    2. KAnn der Monitor gerne bei mir angeschaut und getestet werden.
    3. Der Preis ist definitiv verhandelbar
    4. Hab ich nicht gesagt das das Gerät top in ordnung ist sondern ich hab die FEhler beschrieben. Für mich ist der Moni dennoch ok!
    5. Kann ich mit 2 Monitoren nix anfangen!
    6. Kann ich gerne wegen der Garantie nochmal bei iiyama anrufen! (update fogt!!)


    Aber ich lasse mir hier nicht unterstellen ich würd was verheimlichen oder sowas!
    Der Fehler ist so wie beschrieben und nicht anders!


    Das der andere Monitor einen Pixelfehler hat tut hier doch garnicht zur Sache! Das ist ne andere Baustelle die geklärt werden muss! Den hab ich ja gestern erst gekauft und heuet den Pixelfehler festgestellt! (Für diejenigen die jetzt verwirrt sind - es existiert einanderes Thema von mir über einen 2ten Monitor der nen Pixelfehler hat!!!)


    Bleibt doch sachlich - und mit mir kann man reden und diskutieren!


    Gruß
    Pergon

  • Also sorry, Pergon, aber mit der Anzeige provozierst Du solche Reaktionen.


    Ganz obenan natürlich mit dem Preis. Man bekommt die Teile neu vom Händler ab ca. 450 eur. Gegenüber Deinem Angebot hat das folgende Vorteile:


    * Mängelfreiheit
    * der Käufer kann eine gewisse Erwartungshaltung bezüglich der Funktionsweise einnehmen. Ein gestürztes Display hat ausser sichtbaren Fehlern immer auch noch ein Folgeschädenrisiko
    * volle Garantie (wie Texx bemerkte, ist die Garantie bei Deinem Gerät nun sehr zweifelhaft)
    * Rückgaberecht
    * Rechnung
    * höherer Wiederverkaufswert


    Und wenn Du vielleicht genau hier in der TFT-Börse mal ein paar Einträge weiter unten geschaut hast, wird Dir aufgefallen sein, dass da vor kurzem dasselbe Display für 379,-eur, 3 Tage alt und ohne Sturzschäden angeboten wurde.


    Im weiteren der Text Deines Angebots. Es macht für den Leser nicht wirklich viel Sinn, wenn Du Dir auf Grund des Schadens ein neues Display vom selben Typ kaufst, im Angebot aber die ganze Zeit beteuerst, wie toll das beschädigte immernoch sei und dass man die Schäden ja eigentlich überhaupt nicht sieht. Das wirkt eben nicht sehr glaubwürdig.


    Ich hatte übrigens auch schon mehrfach Displays mit Druckstellenschatten (ein Notebook-Display mit einem rechteckigen Schattenumriss und ein NEC mit einer Druckstelle relativ mittig). Es stimmt, dass man trotzdem ungestört damit arbeiten kann, aber es ist eben auch so, dass man sie dann doch regelmässig wieder mal sieht. Und man kann es i.d.R. auch auf Fotos erkennen.


    Der Punkt ist aber, dass solche Beschwörungen in Angeboten immer recht zwielichtig wirken. Es ist nunmal widersprüchlich, dass ein fehlerhaftes Display ok und voll einsatzfähig ist, zumal nachdem die Schäden durch einen Sturz verursacht wurden.
    Das hat mit Sachlichkeit nicht wirklich viel zu tun. Und übrigens fängt das schon mit Sätzen wie "Kennern muss ich zu diesem Panel nichts mehr sagen." an. Für wen schreibst Du das? Für die Kenner bestimmt nicht und den Nicht-Kennern hätte ein Link zu Testberichten mehr geholfen als solche Augenwischerei.


    Wie auch immer, ich denke nach Deinen Aussagen nicht, dass das Display nichts mehr taugt, nur noch was für dunkle Serverräume (obwohl das z.B. ne Anwendung für so'n Gerät wäre, für die man imho auch easy 50eur zahlen kann) o.ä. ist.
    Aber was Du da verkaufst ist ein "Unfallwagen", niemand kann wirklich sagen, ob da nicht "die Achse angeknackst oder der Rahmen verzogen" ist, und da helfen Augenwischereien wie durch Willenskraft hervorzauberbare bzw. unsichbar machbare Mängel ebensowenig wie eine Verhandlungsbasis, die einem Neupreis nahekommt.


    André.

  • Ich bin sachlich geblieben. Du bist auf meine Fragen gar nicht eingegangen sondern hast sie schön umschifft.


    Das Gerät ist dir runtergefallen: die Garantie ist weg. Der Preis ist überhöht. Du kaufst dir ein neues Gerät obwohl du dieses Gerät als top in Ordnung proglamierst. Für mich stimmt hier etwas nicht. Ich hab ja nun schon etwas länger Erfahrung mit dem Thema TFTs und auch dem Kauf/ Verkauf. Bei mir bimmeln die Alarmglocken so dass ich schon mein Radio nicht mehr höre.


    Warum kauft man sich einen neuen TFT obwohl man nur einen braucht und der alte doch so ok ist?


    Keiner unterstellt dir hier etwas, aber wenn du noch nicht mal auf die Bedenken eingehst, wirft das nicht wirklich ein gutes Bild auf dein Angebot.


    Edit: ich habe bei Iiyama nachgefragt: das Gerät hat keine Garantie mehr für alle Schäden die durch den Sturz entstanden sein können oder folgen können. Nur zur Info.

  • Ok, der Preis ist zu hoch, aber ansonsten würde ich mich nicht so aufregen. Pergon hat den Fehler beschrieben, hat einen Vor-Ort-Test angeboten und war ehrlich. Ich weiss nicht, was Ihr ihm unterstellen wollt. Lasst doch das Angebot einfach stehen, bei dem Preis kauft eh keiner. Warum macht ihr Pergon so nieder? So verbrecherisch ist das Angebot nicht. Das er versucht, möglichst viel Geld rauszuschlagen, kann ihm keiner vorwerfen. Es MUSS ja keiner das Ding kaufen. Aber eine Beschimpfung von allen Seiten hat der Unglücksrabe nicht verdient.

    Bevor Ihr eine Frage stellt, schaut bitte in die FAQ. Die meisten Fragen wurden schon einmal gestellt und sind dort ausführlich beantwortet. Auch das Lexikon ist immer einen Blick wert.

  • Es ist keine Beschimpfung gefallen. Aber er hat da ein paar Widersprüche. Und siehe bitte mein Edit: das Gerät hat für mögliche Schäden aus dem Sturz keine Garantie mehr.

  • Also zu euren Bedenken -


    ich habe es nun zum 2ten mal angegeben - das Display kann bei mir begutachtet und getestet werden - das ist überhaupt kein Problem.
    Der Preis ist wie gesagt verhandelbar.
    Ich weis nicht was ich noch schreiben soll - ich denke ich bin auf alles eingegangen - das mit der Garantie wird soeben geklärt -
    werde das dann noch Updaten!
    Also welche Frage bleibt denn noch offen? Bin doch auf alles eingegangen? Versuche auch nicht zu "umschiffen" !


    Zum Preis - dann sag ich mal - macht ein Angebot! Der von mir genannte Preis war halt mal ein Anfang (zugegbener Maßen zu hoch!). Aber 50-100 Euro sind lächerlich!


    Naja ist klar - ihr kennt mich nicht und gesundes Misstrauen ist auch OK. Verstehe ich!


    Aber warum muss ich mich eigentlich rechtfertigen warum ich mir ein neus Gerät gekauft habe? Vielleicht weil ich persönlich lieber ein total fehlerfreies Gerät besitze? Das ist doch vollkommen ok? Anderen ist es ggf. egal ob der Moni einen Fehler hat und können sich somit diesen Monitor günstiger - aber mit Mangel - zulegen! Zur Not behalte ich das Dingen - werde es auf keinem Fall zu einem Dumpingpreis abgeben!


    Stellt konkrete Fragen dann bekommt ihr konkrete Antworten!
    Ich hab das Panel nach bestem Wissen und Gewissen beschrieben. Und wie gesagt - man kann sich gerne persönlich einen Überblick verschaffen denn alles andere bleibt sonst Spekulation!


    Gruß
    Pergon


    (vor allem @Totamec!! - hab mir deine Posts extra nochmal durchgelesen - die Sachlichkeit die du angibst kann ich leider nicht zu bestätigen - aber villeicht geht unsere Definition von Sachlichkeit und Fragestellung weit auseinander?? Für mich hast du eine Interpretation meines Post gegeben und meine Aussagen einfach in Frage gestellt - mehr nicht! Wie gesagt - stell konkrete Fragen - dann kann dir bestimmt geholfen werden!)


    Stormbringer - danke für ein nettes Wort.


    @all - ich bin zwar neu in diesem Board - aber sicherlich kein BoardNewbie - ich besuche und beteilige mich in mehreren Boards mit unterschiedlichen Themen und da lebe ich immer mit dem Motto - Sachlichkeit und Ehrlichkeit - und Spaß bei der Sache - also den Ton hier finde ich schon etwas "gereizt"! Vielleicht war mein Einstieg hier was unglücklich und der Ton ist sonst umgänglicher? Naja - bei anderen Themen hier hab ich schon das Gefühl das es auch anders geht. Hoffe das ihr mir hier kein negativ Image aufdrückt denn ich werde diesem Board bestimmt erhalten bleiben - man sieht sich........ bleibt friedlich!

  • Oben steht die konkrete Frage schon zum zweiten Mal.


    Mir ist es im Grunde wurst was du machst etc. aber für mich reagierst du ausweichend auf die Problematik.


    Du solltest in deinem eigenen Interesse jedem klar sagen: Iiyama bietet keinen Service mehr für das Gerät an.


    Jedes weitere Bild soll sich der Käufer machen.


    Und wenn du mir mangelnde Sachlichkeit vorwirfst wenn dir jemand kritisch begegnet, wüßte ich als vermeidlicher Käufer doch sofort bescheid woran ich bei dir bin, oder? Nun egal: wer das Gerät kaufen will soll sich direkt per PN bei Pergon melden. Alles Andere wurde hier gesagt und diskutiert.

  • Quote

    Original von Totamec
    Oben steht die konkrete Frage schon zum zweiten Mal.


    Und wenn du mir mangelnde Sachlichkeit vorwirfst wenn dir jemand kritisch begegnet, wüßte ich als vermeidlicher Käufer doch sofort bescheid woran ich bei dir bin, oder? Nun egal: wer das Gerät kaufen will soll sich direkt per PN bei Pergon melden. Alles Andere wurde hier gesagt und diskutiert.


    TOTAMEC - ich sehe schon wir werden Freunde ?(


    a) BItte welche KONKRETE Frage meinst du? Warum ich mir einen neuen Monitor zulege? Das hab ich doch beantwortet - oder was meinst du KONKRET?


    b) Kritik ok - aber lies dir selber mal deinen hier zitierten 2ten Absatz durch - das ist weder sachlich noch Kritik - das ist Unterstellung und Vermutung - oder was meinst du damit "der Käufer weis woran er bei mir ist" - Was willst du denn damit sagen? solche Aussagen findest du auch in deinen vorhergegangenen Posts......
    Du bist doch Moderator! Gerade von dir würde ich hier was anderes erwarten! Oder soll ich jetzt auch sagen, so wie du dich ausdrückst weis jeder jetz genau woran er bei dir ist? Überleg auch du mal ob das wirklich sachlich ist! Ich finde nicht!


    Ich habe geschrieben das ich die Garantiefrage kläre - du kannst das ganz bestimmt nicht für mich tun! Also warte doch einfach ab! Aber danke das du schonmal vorgehört hast! ?(

  • @Totamec: Ruhig bleiben, was regst Du Dich so auf? Ist doch gar nichts passiert bisher.


    Quote

    Original von Pergon
    da lebe ich immer mit dem Motto - Sachlichkeit und Ehrlichkeit - und Spaß bei der Sache - also den Ton hier finde ich schon etwas "gereizt"! Vielleicht war mein Einstieg hier was unglücklich und der Ton ist sonst umgänglicher? Naja - bei anderen Themen hier hab ich schon das Gefühl das es auch anders geht. Hoffe das ihr mir hier kein negativ Image aufdrückt denn ich werde diesem Board bestimmt erhalten bleiben - man sieht sich........ bleibt friedlich!


    Von mir kriegst Du kein Negativimage. Ich bin Deiner Meinung > bleibt alle friedlich - vor allem Du, Pergon, und Totamec. Lasst es einfach jetzt mal gut sein. :D :D :D

    Bevor Ihr eine Frage stellt, schaut bitte in die FAQ. Die meisten Fragen wurden schon einmal gestellt und sind dort ausführlich beantwortet. Auch das Lexikon ist immer einen Blick wert.

  • OK - ich habe soeben mit dem überaus freundlichen Kundenservice von iiyama gesprochen - die haben sich wirklich Zeit genommen - SUPER !


    Also es besteht definitv KEINE Garantie mehr. (zufrieden Totamec!? ;) )


    Überlegung von Iiyama war auch das das Gerät von iiyama überholt wird und dann mit Garantie wieder freigegeben wird da es ja noch funktioniert - aber das will sich iiyama ersparen und es würde auch den preislichen Rahmen sprengen.


    Nehme mein Angebot somit zurück es sei denn jemand will es dennoch zu einem fairen Preis kaufen - ansonsten bahalte ich das Panel nun als 2. Moni und zum LAN-Einsatz!


    Sorry das ich das mit der Garantie nicht genauer berücksichtigt hatte und muss somit zugeben das es eine voreilige Aussage (in Punkto Garantie) von mir war die aber in keinster Weise mit böser Absicht getätigt wurde!


    Gruß
    Pergon

  • Hi Pergon


    Quote

    ...ansonsten bahalte ich das Panel nun als 2. Moni und zum LAN-Einsatz..


    Genau das würde ich dir auch vorschlagen. Alles andere wäre ein reiner Verlust für dich. Und für jeden Interessenten ein Risikokauf. Vor allem zu dem Preis, den du dir vorstellst. Aber als Zweitgerät zur LAN gibts doch nichts besseres als ein schon ,ramponierter' TFT, auf den man nicht mehr aufpassen muss ;)


    gruß

  • Da das Gerät nun nicht mehr verkauft werden soll, schließe ich den Beitrag.
    Falls es einen Grund geben sollte ihn wieder zu öffnen, meldet euch bei einem Moderator.