Verbesserungsvorschläge

  • Edit Prad 26.12.2002 22:15


    Ich habe das mal separiert, weil es mit dem eigentlichen Test nicht mehr so viel zu tun hat. Es kann dann in diesem Thread weiter gepostet werden.


    Oh, danke schön, bin ja schon peinlich berührt für soviel Lob.


    Überweisungen bitte auf das Konto ... :D , naja kleiner Scherz. Gern geschehen.


    Ich muß aber schon sagen, daß die ganze Geschichte nicht in 5 Minuten zu machen war. Die einzelnen Tests sind jeweils immer reihum auf jedem der vier Geräte abgelaufen. Dabei habe ich mir kurze Bemerkungen oder Stichwörter notiert. Am Ende mußte das alles noch ausformuliert werden. Dabei war es wichtig, dies noch am gleichen Tag zu tun. So war die Erinnerung an alle Einzelheiten noch gut und ich konnte meine Notizen noch gut deuten! :D


    Später nur noch online gehen, Text in die Zwischenablage und einfügen - dachte ich. Zunächst meckerte das Board, daß um die 20000 Zeichen wohl zu viel seien. Ich mußte feststellen, daß aus einem mir nicht bekannten Grund einige Textpassagen mehrfach eingefügt waren. Letztendlich mußte ich die Vorschau sehr oft bemühen, bis mir das Ergebnis gefiel und weniger als 10000 Zeichen erreicht waren. Aber ich finde, es war der Mühe wert.


    @Prad: Gibt's eigentlich Probleme mit längeren Texten, oder waren doch nur wieder die Finger zu krumm? Besteht eigentlich die Möglichkeit, das Editorfenster breiter zu machen?

  • Also die maximalen Zeichen habe ich bereits auf 20.000 erhöht und das sollte reichen. Andernfalls kann ja ein Posting in Teil 1 und 2 geteilt werden.


    Ich habe die Fenster mal etwas verbreitert, ich hoffe es findet allgemeine Zustimmung.

  • Quote

    Original von Prad
    Also die maximalen Zeichen habe ich bereits auf 20.000 erhöht und das sollte reichen. Andernfalls kann ja ein Posting in Teil 1 und 2 geteilt werden.


    Ich habe die Fenster mal etwas verbreitert, ich hoffe es findet allgemeine Zustimmung.



    - Ein Teil 1 und ein Teil 2 wäre der nächste Schritt meiner Überlegungen gewesen. :)


    - Mit 20000 Zeichen dürfte so schnell keiner mehr an die Grenze stoßen.


    - Die Verbreiterung findet meine absolute Zustimmung!


    Also Prad, ich finde es schon eine stramme Leistung. Da gibt man eine kleine Anregung und ein paar Minuten später ist die Änderung schon erfolgt. Insbesondere ist das nicht das erste Mal so gelaufen. :)) Oder bist Du geklont? :D Dann schreib doch 'mal wieviele es gibt! :D:D

  • Naja das sind Änderungen im Code, die relativ einfach zu realisieren sind. Das ganze hat keine 2 Minuten gedauert. Außerdem habe ich mich selbst schon häufiger über die Breite geärgert und der Platz ist schließlich da, also warum eine sinnvolle Idee nicht aufgreifen?


    Ich bin ja über jeden sinnvollen Verbesserungsvorschlag dankbar. Wenn ich das dann sogar relativ schnell realisieren kann, dann um so besser.

  • Also ich finde die Verbreiterung des Eingabefensters auch prima! Mich hat es öfter schon ien wenig gestört wenn es so schmal ist.
    Die Breite ist sogar für meinen besch...eidenen 17" CRT mit 800x600 (*g* weden Ergonomie = 100Hz) optimal. Es könnte für die Auflösung sogar nohc rund 2 cm breiter sein, aber sonst ginge es über die Bildschirmbreite hinaus! Ich will gar nicht wissen wie schmal das Fenster bei 1280*1024 wirkt. ;)

  • Ich verstehe nicht ganz war Du meinst. Das Editieren eigener Beiträge ist doch 12 Stunden lang möglich. Wieso 2 - 3 Sekunden?

  • Wenn ein Beitrag kurz nach erscheinen geändert wird, erscheint dieser Text:


    Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ....

    Vielleicht ist es möglich, die Zeitspanne etwas höher zu setzten, als ein paar Sekunden.

  • Nein das ist technisch leider nicht möglich. Entweder wird angezeigt ob editiert wurde oder eben nicht. Es wird bei PRAD generell angezeigt ob editiert wurde, oder nicht. Dabei ist es egal ob Du nach 2 Sekunden oder 2 Stunden editierst.