FSC P19-2 (Prad.de User)

  • Vielen Dank für die schnellen Antworten! Hab ihn jetzt bei 3-CO bestellt (430€). Das Bild hatte mich auch gleich begeistert!


    Mal davon abgesehen das ich kein Q4 (jawohl schlechtes Spiel!), FarCry oder Doom spiele, aber wie kommst du bitte zu dieser Meinung wenn du eh nicht zockst? ?(


    Mal sehen vielleicht ist er morgen schon da? Werde dann vielleicht auch noch mal zwei bis drei Zeilen schreiben...

  • Quote

    gibs da noch andere Unterschiede ausser der Farbe, also von technischer Seite aus?


    Technisch sind sie identisch.
    Und was bedeutet "so viel" günstiger? Sind doch nur 10 Euro... ;)

  • So!


    Hab das Ding jetzt schon seit Donnerstag:
    Komme gerade von einem Ründchen Quake 3, Medal of Honor und CS:S; ehrlich gesagt bin ich nicht so begeistert. Ich bin absolut kein "Hardcoregamer", aber lange halten meine Augen das nicht aus. Das Bild ist wirklich klasse, im Spiel aber nicht zu gebrauchen. Ich weiss leider nicht wie die "Effekte" heißen die da auftreten, ob nun Schlieren oder Bewegungsschärfe. Vielleicht ist das auch nur bei mir so? Dann wäre ich für jede Hilfe dankbar.


    Hardware:
    ASUS P4P800 Deluxe
    P4 3 GHz
    1,5 GB RAM
    Radeon 9800 Pro (an DVI und neuste Catalyst-Treiber)


    Kann ich das Gerät noch tauschen oder zurück geben? Hab es im Laden gekauft.


    Danke.

  • Hallo,


    noch mal ne kleine Frage...


    Auf Geizhals.at/de sind die Preise für den P19-2 schwarz/grau recht niedrig, allerdings ist in den günstigen Shop´s immer nur von "schwarz" anstatt "schwarz-grau" die Rede. Handelt es sich hierbei um ein komplett schwarzes P19-2 oder ist dieser ebenfalls schwarz-grau?


    Danke im voraus!


    MfG Marder


  • Das selbe habe ich mich auch gefragt und an dem Hersteller ne email geschrieben.
    Hier ist die Antwort.



    Guten Tag,


    danke für Ihr Interesse an unseren Produkten.


    Den SCENICVIEW P19-2 gibt es in den folgenden Varianten:


    S26361-K983-V150 - ergograu (passend zu SCENIC und ESPRIMO)
    S26361-K983-V180 - ergograu mit schwarzem Bildrand (passend zu SCENIC und ESPRIMO)
    S26361-K983-V170 - silber mit schwarzem Bildrand (passend zur CELSIUS)

  • Aufgrund der Empfehlungen hier habe ich mir auch nen P19-2 bestellt, gaaaaanz vorsichtig ausgepackt, Standfuß erst gar nicht ausgeklappt und Kabel alle verpackt gelassen.


    Ich hatte da so ne Vorahnung...


    Dann eigenes Stromkabel und VGA-Kabel angeschlossen und Nokia-Monitortest gestartet.


    Ergebnis: 4 schwarze, defekte Pixel an unterschiedlichsten Stellen !!!


    Obwohl Rev. 7 des Monitors und damit frisch vom Band gelaufen 4 defekte Pixel bei einem nicht billigen "Qualitätsprodukt".


    Schade.


    Monitor wieder eingepackt und zurückgeschickt.
    Laufzeit: keine 3 Minuten...


    Werde mir ihn nochmal bestellen, aber woanders und MIT Pixelfehlertest!

  • Ich finde es schön, dass du beim Monitor bleiben möchtest, denn er ist wirklich gut! Hoffe das du das nächste Mal mehr Glück hast.

  • Hallo,


    nachdem ich den Belinea 101920 bei mir zu Hause hatte und ihn wegen der, meines Erachtens, ungleichen Ausleuchtung(links oben heller als rechts unten) zurückgeschickt hatte, wollte ich es eigentlich mit dem gleichen Modell nocheinmal probieren. Jetzt habe ich aber vermehrt gute Kritiken des P19-2 gelesen.


    Ich würde gerne eure Meinung zu den Vorteilen des Siemens gegenüber dem Belinea hören, soweit ihr dort Erfahrungen habt. Auch an allen anderen Unterschieden bin interessiert.


    Ich hoffe ihr könnt mir bei der Entscheidung, ob 50€ mehr gerechtfertigt sind, behilflich sein.

  • RamsesderKleine


    meine Wahl fiel auf FSC wegen der angeblich gleichmässigen Ausleuchtung... was auch stimmt... ich war sehr überrascht das die Ausleuchtung so perfekt ist ... habe schon einiege TFTs gesehen (meistens TN) aber bie meinem ist die Ausleuchtung auf der ganzen Bildfläche gleichmässig. nirgendwo kann ich hellere oder dunkelere Stellen feststellen.. also super :)



    das einziege was mich vorerst stört ist das das weis nicht weis genug für mich ist... aber ich muss noch die richtige Fabkonfig finden...


    zu Schwarz... bin von Röhre auf TFT gewechselt und ich habe wirklichnichts gegen den Schwarzwert einzuwenden. (ist besser als ich dachte)


    die OSD ist...leider höchstens mittelässig... von unterschiedlichen Benutzerdefinierten Farbeinstellungen die man per eine Knopftaste leicht und schnell zwischen denen wechselt kann man nur träumen...
    was sehr schade ist... (vielleicht gibt es eine Softwaresteuerung mit welcher hilfe man sich Farbprofille für Film, Spielen etc. sich machen kann aber die habe ich noch nicht beigeliefert gefunden .. wo Samsung deutlich vornie liegt)


    gibt es eine andere Software die das machen kann ?

  • @ Elch


    Wie würdest du die Spieltauglichkeit einschätzen? Welche games hast du schon gezockt? Konntest du Schlieren feststellen, wenn ja wie schlimm?! Und wie sieht es mit der Bewegungsunschärfe aus? ISt die schlimm oder fällt die kaum auf? Danke dir für deien Hilfe.


    Lg miKuH`

  • @miKuH`


    Spiele die ich bisher getestet habe: World of Warcraft, CS 1.6, UT2004, Starcraft.


    Also da ich von der Röhre umgestiegen sollten mir natürlich Schlirrern gleihc auffalen... und das tun die.... aber... das wurde ich eher als Bewegungsunschärfe bezeichnen.. und ich kann fast genau so gut auf dem TFT wie auf CRT spielen.. am anfang des spielens (vor allem in CS) fällt die Unschärfe auf jedoch nach paar MInuten nimmt man die schon gar nicht wahr... nur wenn man die Unschäfe finden will dann findet die man auch...


    es ist nicht soo flussig wie auf meinem alten CRT jeodoch kann ich für normallspieler wie mich diesen Monitor als Vollspieltauglich einstufen.


    durch die bessere Schärfe kann man die kleinen Headys in CT etwas besser sehen ;) und so treffen ;)


    also noch mal an alle... wer KEINE Bewegungsunschärfe will etc. Finger weg von dem Monitor bleibt bei der Röhre - auch die "2ms" (klar ;) ) TN haben eine gewisse Bewegungsunschärfe ... die jedoch vielleicht kleiner ist... dann mal da schauen...


    wer einen guten Allarounder sucht dem kann ich diesem Monitor wohl nur empfehlen.

  • Was ist denn jetzt mit den Preisen vom P19-2 passiert? ?(


    Die schwarze Version hat bis vor kurzem noch 375 Euro gekostet, jetzt ist der Preis plötzlich auf 420 Euro hochgerasselt. :rolleyes:


    Gibt es einen Nachfolger, oder warum ist die Verfügbarkeit bei den großen Händler langsam geschrumpft?

  • hab ich mich auch schon gefragt..war allerdings nicht schleichend der ansprung..
    beobachte den preis schon ne geraume zeit bei geizhals.at und er ist innerhalb von ein paar tagen hoch geschnellt. sehr ärgerlich weil ich eigenltich demnächst bestellen wollte :(
    denke aber mal dass es an nachschubengpässen liegt, aber warum keine ahnung. wäre aber sehr plausibel denn der kupper-shop (falls du ihn kennst) ist wohl FSC vertragspartner und hat wohl nix mehr auf lager - und wenn der schon nix mehr hat ..
    ich warte mal noch ne woche ab und hoffe dass er dann wieder günstiger ist, ansonsten mal schauen .. 50 euro mehr wären schon ärgerlich

  • Bei mir das gleich Spiel, wollte ihn auch kaufen, aber so wie das aussieht bin ich mir gar nicht mehr so sicher mit dem Preis, der wird sicher oben bleiben. ;(


    Ein P19-2A wäre jetzt nicht schlecht gewesen. ;)

  • abwarten, abwarten :)


    hab mal einen shop angeschrieben aber bisher keine antwort. die sache ist ja dass er nicht allgemein einfach teurer wurde sondern dass es ihn kaum noch gibt und ich denke nicht dass er schon aus dem sortiment geflogen ist - zumindest hoffe ich das :)
    wenn ich antwort bekomme werde ichs verkünden .. so lange müssen wir hoffen :(

  • Na toll, jetzt ist er bei Geizhals nur noch bei 6 Händlern geführt. Nur einer der Händler bietet den Monitor zu einem einigermaßen humanen Preis von 420€ an, was aber immer noch teuer ist, wenn man sich mal den alten Preis anschaut!


    Also muss ich mich nun nach einem neuen Monitor mit den Leistungsdaten in der Preisklasse raussuchen, was wohl nicht so leicht wird.


    Trotzdem habe ich mal eine Anfrage bezüglich der Verfügbarkeit des P19-2 in der Modellfarbe schwarz gestartet und werde diese ebenfalls veröffentlichen.