Dell 3007FPW

  • Nur so mal als Zwischenfrage zum Thema.


    Ich weiß was Dual Link DVI bedeutet. Wenn ich jetzt so eine Grafikkarte habe ist alles i.O., was ist wenn ich dann einen Freund bei mir habe, an dessen PC wir basteln und der keine solche Dual Link Karte hat, also keine 2 TDMS oder wie die Teile heissen?


    Meine Vermutung ist, dass der Bildschrim trotzdem ein Bild zeigt, aber sagen wir nur in niedrigererer Auflösung, also als Beispiel 1600*1200.


    Liege ich da richtig, oder gibts dann gar kein Bild?


    Gruß

  • Quote

    Original von trixter


    was willste mit vga, du brauchst ne dual-link karte, ich verstehe nicht was man das noch mit vga will, an notebook kannste sowieso nicht anschliessen, deshalb ist vga unbrauchbar, es ist zeit notebooks endlich mit dvi auszustatten


    Mit einem Apple 15" oder 17" Powerbook, kann man die 30" Schirme schon dank DualLink-Ausgang anschliessen;-) Bei Windosen ist mir noch kein Notebook bekannt, dass die schöne Auflösung der 30" Displays unterstützt. Noch ein Grund mehr ein 15" Powerbook fü 2000€ zu kaufen.

  • Der Geforce Go 7800 GTX *sollte* eigentlich DualLink DVI haben, da beim G70 ja auf interne TMDS Transmitter gesetzt wird. Ausprobiert habe ich es in Ermangelung eines solchen Notebooks allerdings noch nicht.


    Gruß


    Denis

  • Bei Dell Kanada (dell.ca) gibt es das Gerät schon für 2000 $CAN das sind $1800 US also ~1412 EUR. Da kommen ggf. noch komische kanadische Steuern drauf, aber klingt schon viel besser =)

  • Warten wir erstmal ab, wie das Gerät wird. Zumindest die letzten Chargen von LG müssen leider recht grauenhaft gewesen sein, wie man im Apple Support Forum verfolgen kann. Damit wird das Samsung Gerät natürlich immer interessanter, hoffe da kommen bald neue Infos. Ich bin auf jeden Fall schon ganz heiß :-)
    Zum Preis des DELLs: Ich denke, der wird sich etwa beim US Dollarpreis in Euro einpendeln. Inkl. Steuern.


    Gruß


    Denis


  • Das Gerät ist ab Mittwoch hier erhältlich: 2087 €.



    Gruß Rinaldo


    P.S.: Wird sicher bald Aktionen geben, im Vergleich zum US-Preis wissen wir ja nun wieso sich das rentiert :D ;)

    _.+*" Mind Expanding Species "*+._.+*" Estar De Viaje "*+._


    "Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen."

  • Quote

    Original von Sailor Moon
    Zum Preis des DELLs: Ich denke, der wird sich etwa beim US Dollarpreis in Euro einpendeln. Inkl. Steuern.


    Meinst du wirklich? Die kleineren Widescreen-Monitore sind so um die 80,- bis 140,- EUR in den Staaten günstiger (wenn man es 1:1 umrechnet). Ich tippe deshalb auf einen Preis bei uns so um die 2.399,- EUR. Damit wäre Dell immer noch günstiger als Apple.


    Update: gerade den Beitrag von rinaldo gelesen. Damit liege ich ja mit meiner Schätzung weit entfernt. :D
    Sollte der Preis zutreffen, ist das ja ein richtiges Schnäppchen.

  • also ich finde die Parallelitäten interessant...


    am Anfang hat der 24er auch 30% mehr gekostet wie in den USA und dann ging der Preis runter und runter und ...


    Die Umrechnung von Kanadischen $ auf US$ auf ~1400-1500 euro finde ich schon interessant.


    Und mal ganz im Ernst : ich habe insgesamt 4 von den 24ern gekauft und bei jedem um die oder unter 850-900 gezahlt, also wäre 1500 für den 30er wirklich ... nett ;)


    denn immerhin ist er ja von denn Werten schlechter wie der 24er und die Konkurrenz steht in den Startlöchern...





    aber was soll ich sagen...


    wären die blöden 37" LCD TVs endlich mal mit HDMI 1.3 ausgerüstet und machten am PC auch echte 1920x1080 würde ich so einen bevorzugen. Der BENQ DV 3750 für im Schnitt 1600euro machts vor...50 euro mehr für eine 1080p elektronik (das Display macht 1080p...) und es wäre DER PC Monitor für mich :)

    Wer hat, ohne irgendetwas zu sagen, meine Signatur gelöscht...nicht sehr nett...

  • 1500e wären bei mir die Grenze für den Monitor, besonders wenn man den Preis des 24" betrachtet. Mir ist er einfach zu schlecht ausgestattet, zumindest wäre ein zweiter DVI (oder VGA mit Interpolation eben) angebracht, da ich diese Funktion bei meinen 24" sehr häufig benutze.


    In der News von Prad steht das man eine Karte mit 2 DVI Anschlüssen braucht und dieses Dual-Link wäre. Stimmt so nicht.


    Soweit ich weiß, ist ein Dual-Link DVI Anschluss ein DVI Anschluss mit 24+5 Kontakten statt den Single-Link mit 18+5 und nicht zwei. Beide Transmitter versorgen den Monitor dann über ein Kabel gleichzeitig.


    Weiß jemand welche Konsumerkarten dass dann schaffen? Soweit ich gelesen habe, schaffen zwar die Chips das aber es ist eben nur ein/zwei Single-Link Anschluss verbaut.


    EDIT:
    gerade nochmal geschaut. Zumindest EVGA und PNY behaupten die hohe Auflösung mit der Geforce7 u etc. zu unterstützen. Meint einer der bedien DVI Ausgänge kann das dann:


    Dual DVI-I Connectors
    1 Single Link TMDS DVI Connector
    1 Dual Link TMDS DVI Connector


    Also bitte nicht DualLink DVI mit Dual DVI (zwei Ausgänge) verwechseln

  • Alle 7800GTX Karten haben einen DualLink DVI Port. Dies rührt aus der Tatsache, dass rein auf interne Transmitter gesetzt wird. Also ein Feature des Chips.


    Gruß


    Denis

  • Quote

    In der News von Prad steht das man eine Karte mit 2 DVI Anschlüssen braucht und dieses Dual-Link wäre. Stimmt so nicht.


    Gemeint ist eigentlich, dass die Grafikkarte Dual Link benötigt und nicht zwei "normale" DVI-Anschlüsse. Wenn eine Karte zwei DVI-Anschlüsse hat, hat sie ja afaik nicht zwingend Dual-Link.



    Gruß Rinaldo

    _.+*" Mind Expanding Species "*+._.+*" Estar De Viaje "*+._


    "Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen."

  • Immerhin aber ein in diesem Thread bisher sehr vernachlässigter Punkt: Die benötigte Graka...


    Ich habe momentan keine, die Dual-Link kann, und mir ist auch keine bekannt, die passiv Dual Link kann. Auf so ein lärmendes Monstrum habe ich keine Lust...


    Also generell wäre wahrscheinlich bei den meisten hier für das Dell 30" ne neue Graka fällig, oder? Das müßte man ja in seiner Kalkulation berücksichtigen...

  • Quote

    Original von Kalle Grabowski
    Ich habe momentan keine, die Dual-Link kann, und mir ist auch keine bekannt, die passiv Dual Link kann.


    die Sapphire X800GTO Ultimate hat z.B. DualLink und is passiv ;)