Samsung Syncmaster 940MW (Prad.de User)

  • Wenn deine Grafikkarte einen HDMI-Ausgang hat, dann brauchste einen HDMI-->DVI-Adapter. Da HDMI ist allerdings nix anderes ist, als DVI + Audio. Wenn deine karte einen DVI-Ausgang hat, dann nutz gleich den.

  • Quote

    Original von ayran
    unterstützt der monitor eigentlich progressive scan?


    TFTs oder auch die alten CRT (Röhrenmonitore) liefern alle ein progressives Bild... Interlaced gibts nur bei Röhren-Fernsehern...

  • Du musst deinen DVD-Player via Component-Kabel anschließen und ansonsten schauste ins Handbuch deines Players. Alles weitere bitte nicht hier weiter festtreten.

  • jup,sorry...
    auch wenn ich den monitor nur kurz getestet hab kann ich sagen, dass er allemal filme tauglich ist (so ein 16:10 bild ist schon wat feines) und er hat für so kleine boxen auch nen vernünftigen sound.

  • Hier die Antwort von Samsung bezüglich der fehlenden Interpolation:



    Schade... Aber störts überhaupt jemanden???

  • Übrigens gibt es ein neues, interessantes TFT-TV-Combo-Gerät:


    Den LG M2040A, Prad-Link, Prad-Link 2:


    Diagonale: 20"/51cm • Auflösung: 1600x1200 (UXGA) • Format: 4:3 • Helligkeit: 420cd/m² • Kontrast: 700:1 • Reaktionszeit: 8ms • Betrachtungswinkel (h/v): 178°/178° • Anschlüsse: DVI, Komponenten (YUV), VGA, S-Video, Composite Video


    Hat exakt die gleichen Anschlüsse, ist etwas größer, eine höhere Helligkeit, eine höhere Auflösung, S-IPS, DVI-Kabel mit dabei und einen besseren Betrachtungswinkel. Gibts bei uns in Stuttgart im Karstadt gerade im Angebot für 399 Euro! Einziges Problem: Ist leider kein Widescreen-Gerät...

  • Quote

    Original von Riptor
    Einziges Problem: Ist leider kein Widescreen-Gerät...


    Problem? Das sieht jeder anders.


    Ich hätte z.B. eher ein Problem damit, daß es ein potthäßliches Gerät ist. Sieht mir ein wenig nach dem TFT eines pickeligen 15jährigen Quake-Spielers aus. :D

  • Weiß jemand, ob es einen Test gibt? Das Gerät scheint ja interessant zu sein.


    Wichtig wären mir auch die Lautsprecher. Beim Samsung sind die wohl ganz o.k.; wie sind sie beim LG?
    Sind Spielfilme eigentlich beim Samsung im Widescreen aber 19 Zoll oder beim LG im 4:3 aber 20 Zoll größer? Kann man das ausrechnen?

  • Quote

    Original von chipsy
    Weiß jemand, ob es einen Test gibt? Das Gerät scheint ja interessant zu sein.


    Gab mal vor ein paar Monaten Tests in Chip und c't. Alles Wissenswerte wirste aber sowieso hier im Thread finden, denn die Tests waren mickrig.


    Quote

    Wichtig wären mir auch die Lautsprecher. Beim Samsung sind die wohl ganz o.k.; wie sind sie beim LG?


    Lautsprecher sind beim Samsung echt ok, den LG kenn ich nicht.


    Quote

    Sind Spielfilme eigentlich beim Samsung im Widescreen aber 19 Zoll oder beim LG im 4:3 aber 20 Zoll größer? Kann man das ausrechnen?


    16:9 Filme sind auf dem Samsung eine Diagonale von 47cm. der LG hat allgemein in 4:3 51cm, wenn man nun ausrechnet, dass bei 16:9 Filmen auf einem 4:3 Gerät oben und unten 150 Pixel schwarz, dann würde ein Film auf dem Screen in 1600x900 angezeigt werden. Jetzt ein wenig Mathematik:


    51cm Diagonale bei 4:3 --> ~41x30,5cm -->
    1200 Pixel = 30,5cm
    900 Pixel = ~23cm


    Dies entspricht fast genau der Größe des Bildes auf dem 19" Samsung. Ergo: 4:3 TV-Bilder sind größer (41x30,5cm vs. 41x25,5cm), 16:9 Bildmaterial ist gleich groß.


    Jetzt ist halt die Frage, was du mit dem Teil alles machen willst. IMO ist der LG dem Samsung überlegen (S-IPS, Größe, etc.), kostet dafür auch mehr (ab 400 Euro, 940MW gibts schon ab 300 Euro).

  • Der LG hat auf dem Papier immerhin 2 mal 5-Watt-Lautsprecher, der Samsung auf dem Papier nur 2 mal 3 Watt (und die klingen wohl ganz gut, wie alle hier schreiben).


    In erster Linie wollte ich damit fernsehen (Kabel analog), auch DVDs ansehen.


    Jetzt kostet das Ding auf einmal 465€, da müsste ich ohnehin noch warten. Vielleicht geht der LG ja mal in Richtung 300, dann gibt es vielleicht auch ein paar Erfahrungsberichte.


    Ich werde noch warten (muss noch sparen). Wer weiß, vielleicht gibt es ja auch noch andere Alternativen.

  • Jo, kann schon sein. Wenn du warten kannst, dann mache das. Ich habe selbst gewrtet, von Samsung 930MP zum 940MW. :)

  • hey bin neu hier und woltle erst mal hallo sagen!! :]


    jezt komm ich auch schon zu meinen fragen:


    der samsung wird ja echt viel gelobt und da ich ihn in erster linie zum zocken und sufen benutze ist mir die durchschnittliche tv funktion nicht so wichtig. viel mehr nur eine schöne "beilage"


    aber die auflösung macht mir irgendwie sorgen....


    ich ahb jezt den syncmaster 730bf


    zum zocken echt geil. bei filmen ist es immer so grob aber das kann auch an der einstellung liegen. in schwarzen feldern z.b. hab ich immer riesige klötzchen usw.


    also nicht so berauschend.


    hatte aus der gamestar auch mal ne hd dvd von tombraider und da war das bild auch nicht so geil wie es immer im media markt aus sieht wenn die hd filmchen auf den TFT ´s laufen.


    meine genauen fragen:


    wie sieht es beim zocken auf dem pc aus?? mit der auflösung?? ich meine sieht es viel schlechter aus wenn ich in 1440 * 900 zocke??


    ich spiele viel ego shotter und PES6. da ich ein gutes system habe ( dualcore 3800+, 1024 ram, geforce 7800gt) geniesse ich auch (noch) alle games in der höchsten auflösung. also bei meinen TFT 1280*1024


    das ist doch jezt viel höher als 1440*900


    sehen die games dann shit aus oder wie läuft das ??


    ich hab auch ne 360 aber da mach ich mir keine sorgen. so wie ich jezt schön öfters gelesen habe sieht das auf 720p SPITZE aus.


    kann mir meine ängste nehmen??

  • Quote

    Original von blackbuff
    wie sieht es beim zocken auf dem pc aus?? mit der auflösung?? ich meine sieht es viel schlechter aus wenn ich in 1440 * 900 zocke??


    Warum viel schlechter? Ich mein, wenn das Spiel die Auflösung unterstützt, haste das Breitbild-Format und wenn nicht, dann spielste mit schwarzen Rändern links und rechts oder es wird gestreckt.


    Quote

    das ist doch jezt viel höher als 1440*900


    Warum ist das viel höher? Verstehe nicht ganz was du meinst. 1440x900 = 1.296.000 Pixel, 1280x1024 = 1.310.720 Pixel.


    Der Unterschied ist einfach nur, dass noch viele Spiele keine Widescreenunterstützung anbieten. Wenn sies aber tun, ist es wesentlich angenehmer zu spielen und wenn X360 Leute in "nur" 1280x720 spielen, dann sieht das auch nicht wirklich "scheisse" aus. Das Bild ist halt nicht so "hoch", dafür breiter.


    Quote

    sehen die games dann shit aus oder wie läuft das ??


    Schalte doch mal ein Spiel von 1280x1024 auf 1024x768 und dann siehste, ob es scheisse ist oder ob nicht. ;) Weiß also nicht wirklich, warum du so Angst hast... Vielleicht lohnt sich aber sogar ein TFT mit einer höheren Auflösung, z.B. 1650x1080:


    - LG Electronics Flatron L204WT, 20.1"
    - Samsung SyncMaster 205BW, 20.1"


    Weiß ja nicht, wozu du den TFT sonst noch brauchst, der 940MW ist eigentlich mehr der Allrounder.


    Und ein wenig Geduld: Es kann nicht jeder hier täglich im Forum deine Fragen beantworten. :)


    Hier noch ein paar nette Bilder:


    Far Cry:
    Prey:
    Fear:
    HL2:
    CoD2:
    CS:S:
    Quake 4:




    Da siehste den Unterschied von 4:3 Formaten bzw. 5:4 wie bei dir und 16:10.

  • hey danke für die antwort!!!!


    eine frage hätte ich noch.


    filme schauen ist auch kein porblem mehr??


    hab mir extra nochmal die matrix dvd ins laufwerk gelegt um mir auch sicher zu sein das filme schauen auf meiem tft kein spaß macht. alles so verrisselt und nicht richtig scharf obwohl ich den Syncmaster 730BF habe.


    ist beim 940mw entlich auch filmgenuss dabei??

  • Quote

    Original von blackbuff
    ist beim 940mw entlich auch filmgenuss dabei??


    Dafür ist er ja eigentlich gedacht, ja! Beachte allerdings: DVDs liegen in 720x576 Pixeln vor. Die müssen auf 1440x800 (oben und unten gibts zwei dünne, 50 Pixel breite Balken, damit 16:9 korrekt dargestellt wird) skaliert werden. Ich kann dir aber gern noch Bilder machen, habe ja selbst Matrix und andere DVDs da. Gedulde dich bis Sonntag, dann poste ich welche. :)