Viewsonic VX2025wm (Prad.de User)

  • mir sind jetzt beim VX2025wm sehr starke schlieren aufgefallen bei prey und titan quest
    normal bin ich da nicht so empfindlich, aber man merkt die schon sehr deutlich


    hab mir heut hl2 episode 2 gekauft und auch hier merkt man starkes schlieren ?( ;(

  • ....hmmmmm....also ich habe die gleichen games, ich kann keine schlieren sehen....


    ...definiere mal bitte was du unter schlieren verstehst?


    viele verwechseln schlieren mit bewegungsunschärfe. bewegungsunschärfe haben alle tft´s, und gerade der viewsonic macht sich da etwas besser als andere.


    !!! bewegungsunschärfe ist eine kurze unschärfe bei bildbewegungen,,die vor allem bei strategiespielen beim scrollen zu sehen ist. diese ist aber meist (und vor allem beim viewsonic) nur wenige ms sichtbar, daher gewhöhnt man sich schnell daran so das man sie garnichtmehr wahrnimmt.


    !!! schlieren sind eine art schattenbilder die sich bei schnellbewegten bildern kurz hinterherziehen.


    !!! karona effekte sind folgen von übersteuertem overdrive und machen sich bei bewegten bildern in form von leuchtenden/flimmernden umrandungen einzelner bildobjekte bemerkbar.




    also ein schlieren bei hl² kann ich mir garnicht vorstellen...das zock ich jeden tag (cs:s/dm:s) und bei episode 1 konnte ich auch absolut keine schlieren, sogar kaum eine bewegungsunschärfe sehen.


    einstellungen für alle hl² games sind bei 16:10/1680x1050x32@60hz mit sync, alles auf high und voller qualli bei 80 bis 100 fbs.


    hab heute gestern nacht die bf 2142 demo in voller auflösung und qually gezoggt und auch keinerlei schlieren oder was in der art bemerkt




    ....aber was mir aufgefallen ist, das tft´s an nvidia karten doch hin und wieder zur sichtbaren unschärfe neigen. solltest du eine nvidia karte haben, häng den tft mal an ne ati wenn möglich zum testen. vor allem das nvidia bekannte texturflimmern beschert tft´s ein bes......enes bild.

  • hi :)


    also unter schlieren versteh ich mal in einer n00b sprache *g* :]
    wenn im bild sozusagen streifen entstehen..wenn man das gefühl hat das das bild irgendwie hinterhergezogen wird und mühe hat mitzukommen


    so würd ich schlieren beschreiben
    ich mein vielleicht is mein panel komplett hinüber..wird eh getauscht demnächst


    aber ich hab auch nix schlechts gelesen zwecks schlieren bei games daher hab ich auch den tft genommen


    prey - alle einstellungen auf high - schliert wie sau
    titan quest genau so


    also wirklich störend


    ich hab hl2 vor ner woche durchgezockt und konnte da nix feststellen
    jetzt hab ich das addon und erkenne da schlieren (zumindest was ich unter schlieren verstehe)


    aber der neue tft sollte ich die woche geliefert bekommen
    möglicherweise is das panel komplett hinüber

  • hmmm....also anders kann ich mir das kaum vorstellen, als das das overdrive in der panelsteuerung nicht richtig funnzt.


    ...ich hab selber wie gesagt 3 viewsonix vx2025wm und bin mit jedem zufrieden (nur 1 hatte ne macke bei lieferung). und selbst habe ich auch via laden schon einige verkauft,,aber das schlierenproblem hatte ich selbst oder einer der kunden noch nicht gehabt.


    ich halte dir auf jedenfall den daumen das daß mit dem tausch dann alles klappt.

  • Quote

    Original von MasterWinne
    hmmm....also anders kann ich mir das kaum vorstellen, als das das overdrive in der panelsteuerung nicht richtig funnzt.


    ...ich hab selber wie gesagt 3 viewsonix vx2025wm und bin mit jedem zufrieden (nur 1 hatte ne macke bei lieferung). und selbst habe ich auch via laden schon einige verkauft,,aber das schlierenproblem hatte ich selbst oder einer der kunden noch nicht gehabt.


    ich halte dir auf jedenfall den daumen das daß mit dem tausch dann alles klappt.



    viewsonic hat mich vor 2 tagen kontaktiert - der tft steht zum ausliefern bereit
    sollte heute kommen


    verpackt ist er jetzt und wartet daheim zur abholung :)


    hoff die kommen heut wirklich!

  • hab den tft am FR erhalten
    aber noch nicht all zu viel zeit gehabt ihn zu testen


    auf den 1ten blick hab ich keine pixelfehler entdecken können
    der beschriebene defekt tritt auch nicht auf
    soweit so gut :)


    d.h. mit dem tft an sichi dürfte alles passen


    zu dem thema schlieren


    ich glaub nicht das es am tft liegt
    hab ein tool zum aufnehmen von ingame videos benutzt für Prey


    bei dem tool kann man die fps einstellen...hab sie auf 30 gesetzt
    und dann das spiel gestartet...f9 zum aufnehmen gedrückt und siehe da..das schlieren is weg 8o


    hab jetzt die andern games wie titan quest nicht getestet


    sehr komisch ?(


    werd heut nochmal ausführlich testen und berichten!

  • hmmmm..... wenn du eine digicam hast, kannst du ja mal versuchen das ins bild zu bekommen, vor allem wenn du es hinbekommst nen xxlpic zu machen kann man sicher den effekt erkennen.


    hast du evl. ne nvidia karte im rechner?

  • Quote

    Original von MasterWinne
    hmmmm..... wenn du eine digicam hast, kannst du ja mal versuchen das ins bild zu bekommen, vor allem wenn du es hinbekommst nen xxlpic zu machen kann man sicher den effekt erkennen.


    hast du evl. ne nvidia karte im rechner?


    nö hab eine x1900xt im rechner


    ich versteh das auch nicht ganz
    vielleicht muss ich an den einstellungen was drehen ?(

  • ...hab auch ne x1900xt im kasten stecken....


    meine einstellungen im treiber sind alle auf max qually,,max freq von 60hz und immer vsync gestellt. die karte hat genug (standarttakt) power um in allen aktuellen top games in nativer auflösung von 1680x1050 bei voller qually mit vsync flüssig zu laufen.


    wobei,,ohne vsync habe ich zwar trotzdem keine schlieren,,aber hin und wieder sieht man ohne diese einstellung das "tearing"


    (das heißt, ist der bildaufbau gerade in der mitte, wird ab dort das neue frame angezeigt - das letztlich auf dem monitor angezeigte bild stammt also eigentlich aus zwei unterschiedlichen frames. vor allem bei links-rechts-bewegung resultiert das in tearing, da man an dieser stelle einen "riss" erkennt: obere und untere hälfte sind (an der bruchstelle der beiden frames) zueinander versetzt)


    ..was du aber mal testen kannst ist,,einen film in hoher qually mit schnellen bewegungen anzuschaun. und dabei beobachten wie sich der bildaufbau verhält. (notfalls den film beschleunigen,,um extreme bewegungen zu bekommen).



    und noch ne frage...ist das nur in games so oder auch auf dem desk beim scrollen oder fensterverschieben?


  • kann auch gut möglich sein das das verhalten das sogenannte 'tearing'


    zb. wennst windows neu aufsetzt und du keine grafiktreiber installiert hast und du scrollst im IE schnell runter zb.
    dann ist das so als würd das bild hinterher 'laufen'


    weiss nicht wie ichs anders erklären soll *g*


    aber das phänomen tritt häufig auf


    wo find ich die einstellung für vsync? hab das nirgends gfunden bei den catalyst einstellungen


    werd mal einen film einlegen und ansehen!
    mal scahuen..wie gesagt, glaub weniger das es am tft liegt


    aber komischerweise hatte ich das problem mit dem älteren vx924 nicht

  • ...also das mit dem windoof aufsetzen und ohne treiber is krass,,^^.


    also klingt nach langsam wirklich nach nem anderen problem..


    zum vsync... im ccc gibts die einstellung "wait for vertikal refresh". dort kann man den vsync einstellen. wenn du vsync anmachst,,empfehle ich noch das triple puffering zu aktivieren .


    diese einstellungen siehst du aber erst wenn du im ccc die advanced ansicht einstellst.


  • hab jetzt vsync eingstellt und sieht soweit ganz gut aus :]

  • Hallo ich habe hier viel gelesen über die beiden monitore.
    ich habe nun aber ganu auf der suce dieser beiden monitore 2 weiter
    gefunden und wollte da gerne eure Mainung dazu wissen .
    das wäre einmal der SyncMaster 205BW
    und zum anderen der Asus MW221U der sogar 22" hat und auch im preisramen liegt
    Ich hoffe ich erfahre hier mehr darüber.