27" Dell 2707WFP

  • Also, hab gerade nochmal getestet.


    Mir ist schlecht. Das meine ich ernst Speiübel. Ich habe gerade FEAR mal exzessiv drehen und hin und her mit der Maus extrem gemacht.


    Sorry, aber ich kotz gleich auf den Tisch.


    Die Größe mit der Auflösung in ca. 50cm Enfernung in der ich momentan sitze ist einfach zu viel! Mann ich hab jetzt "viel" 4 mal ausbessern müssen. Ich speie echt gleich.


    Sorry für die Ausdrucksweise.


    Er schliert etwas, aber wenifer als mein 24 er.


    Also ich bin super zufireden. Speiel teste ich noch, sorry aber jetzt nciht mehr. Muss erst mal rauß.


    Jungs der ist echt groß und 50cm sind zu nah, ich muss da was ändern. Es sind 70, hab gerade mal gemessen, aber auch das ist zu nah!


    CS und der Rest folgt. Werde auch mal HL2 morgen testen.


    Naja, sagen wir es mal so: Ich habe mit 5 Jahren Garantieerweiterung deutlich weniger bezahlt als dort mit 3 Jahren ohne Versand! Außerdem DIREKT von Dell. Sage was wer will, aber mir ist das sympathischer mit einer Rechnung von Dell auf meinen Namen....
    Reicht die Aussage?


    Lade gerade.... Welche Auflösung willst Du? 1600x1200 1280x1024


    Spiel startet nicht, auch nicht nach Update und nicht als Admin Vista?!
    Fehler 1275 Grafikkarte unbekannt.... Geht aber auch nicht mit manueller Einstellung!

  • Wie hast du denn den DELL Verkäufer zu einem so guten Preis überreden können?


    Die Sache mit dem speiübel sein verstehe ich jetzt nicht ganz...
    Was Trackmania angeht: Wußte nicht, dass du Vista benutzt, dort kommt es leider zu Problemen. Ist nicht so arg wichtig. Half Life² auf 1280x1024 würde auch reichen.

  • 1) Naja, halt verhandeln und nachfragen. Witzigerweise bringen Anrufe unter anderer Kundennummer und oder ohne Kundennummer verschiedene Preise. Also nicht gleich das erste Angebot nehmen!


    2) Dreh mal bei der Größe wie ein Kreisel wenn Du direkt davor stehst. Man Du bist das Spiel, Du bist im Spiel. Und dann konzentriere Dich ob das Teil Schlieren bildest! Also mir ist da schlecht geworden und zwar richtig!


    Geht schon wieder.


    Jo Vista.... und sag jetzt nicht ich soll mal schnell XP installieren.


    Ah moment das hab ich noch auf der alten Platte :D :D Muss das noch heute sein, sonst mach ich es morgen, muss ich nur umklemmen!

  • Quote


    Bzw. bitte teste mal BF2 in 1:1 (das kann man doch im Monitor einstellen, oder?) bei 1600x1200.


    Ja kann man. 1:1 Aspekt und Max.



    Das war die Order:


    FP/SL - European - 27" (2707WFP) Wide Aspect UltraSharp Artic Silver Flat Panel w/HAS
    1
    680-20777
    Base Warranty
    1
    680-20780
    Upg to 5Y NBD (Next Business Day) Exchange
    1
    680-20778
    3Y NBD (Next Business Day) Exchange
    1
    800-11230
    Dell 2707WFP Monitor Order - Germany
    1

  • morgen sollte ich meinen 2707 auch bekommen.


    bin auch leidenschaftlicher BF2 / 2142 und Trackmania zocker, werde sicher den Monitor mit Fokus auf diese zwei games zuerst testen.

  • Hier meine ersten Eindrücke:


    Zuerst mal, WOW, riesig! Ist ein gewaltiger Schritt von 19" auf 27".


    Hier ein Bild direkt nach dem auspacken und aufstellen:


    Dann Test auf Pixel-Fehler -> Keine. :D
    Ausleuchtung ist auch Tip Top. An den Kanten leicht dunkler. Im Windows betrieb absolute nicht wahrnehmbar.
    Farben, nun mein altes 19"er Display hatte ein TN-Panel von daher muss wohl nix dazu sagen! 8o


    Trackmania gestartet, Auflösung auf 1920x1200 und los... Hier zwei Shots:


    Wieder: 8o 8o 8o 8o


    Konnte absolute kein Input-Lag feststellen. Reaktionszeit wie bei meinem 19er mit 4 ms.
    Beim verschieben der Fenster gibts auch keine Fehler, wies mal beim 24er DELL ein Problem gab/gibt.


    BF 2142: Will nicht mehr starten, k.A. warum, hab noch mit den Parametern für 1920x1200 versucht, geht auch nicht. Werds nachher mal neu installieren.


    Skalierung, konnte ich noch nicht richtig Testen, wie schon beschrieben, stehen 1:1, Aspekt und Max zur Verfügung. Meine 8800 steuert aber den Monitor immer mit 1920x1200 an, egal was ich für eine Auflösung wähle. Ich kann an den Treibersettings (bezüglich Skalierung) ändern was ich will, wird alles ignoriert.


    So das wars erstmal...

  • Hi SonicX,


    schön, daß Du gleich Deine ersten Eindrücke geschildert hast. Der 27er hat wirklich schon eine enorme Größe ;-)


    Ich habe eine Frage zu dem Dritten Bild ....3-.jpg.html: Bei dem Sonnenuntergang erkennt man einen Effekt, als ob Steifen im Bild wären (Zwiebelmuster). Liegt das an der Kamera, oder ist das tatsächlich so auf dem Monitor zu sehen?


    Ich freue mich schon auf Deine Eindrücke zu BF2 bzw. 2142. Eventuell brauchst Du gar nicht neu zu installieren, wenn Du unter Eigene Dateien im BF2 Ordner die Video.con wegwirfst bzw. umeditierst. Dann sollte das auch so gehen.


    PS: Kannst Du 1:1 nicht direkt im Monitor einstellen?


    Ich feue mich schon mal auf einen genaueren Test von Dir.


    Viel Spaß mit dem genialen Teil


    mario

  • Ist nur die Kamera. War/ Ist bei meinen Shots auch, ist nicht sichtbar.


    Glückwunsch zum Monitor und schon zwei die begeistert sind.


    sonic, Deine Signatur links ist falsch! =) =) =)


    Ich hoffe mal nicht dass der Moni mit 1920*1600 angesteuert wird, sondern mit 1920*1200, sonst wundert es mich nciht, dass das nicht geht!

  • Ja genau die Muster und Streifen sind einfach von der DigiCam, im Game ist davon nicht zu sehen. Perfektes Bild.


    BF läuft nun auch, war genau so, musste einfach die video.con löschen und dann gings. Der FOV stimmt auch im BF, wenn man die Auflösung mit den Parametern für 1920x1200 startet. Einfach die Menü und HUD-Element sind verzogen. Alles andere (Spielumgebung, Wumme usw.) werden nicht gestreckt und sind im Richtigen Seitenverhältnis.


    Bezüglich 1:1, wenn der Monitor mit 1920x1200 angesteuert wird, kannst Du im Menü nichts wählen bezüglich der Skalierung. Ist ja auch logisch, denn das ist ja die native Auflösung.
    Ich schaff nur im Moment nicht, dass der Nvidia Grafiktreiber die Skalierung nicht übernimmt.


    /edit: Ja genau 1200 ich habs korrigiert. THX

  • Hi SonicX,


    prima, daß es nun funktioniert. Wie war denn Dein Spieleindruck in BF2?


    Ich glaube, daß dieser TFT echt was für mich sein könnte. Vor allem die Schriftgröße ist was wert, wenn man viel Text lesen muss. Auch das Design des Dell gefällt mir sehr gut. Die Anschlüsse sind sicher mal von Nutzen wenn man extrerne Geräte dranhängen möchte wie z.B. Playstation 3 oder Xbox 360.


    Seeeeehr schön.


    Und nun: Brauche mehr Input...soviel wie möglich. :D =)


    PS: Mit Skalierung bei 1:1 meinte ich die Skalierung bei 1600x1200. Hatte ich wohl ein wenig kompliziert ausgedrückt. Sorry


    Gruß


    Mario

  • Ich hatte das tolle Teil auch grad mal für einige Stunden auf meinem Tisch.
    Klare und eindeutige Kaufempfehlung. Mehr muss ich sicher nicht sagen ;-)


    Mario, schau dir mal den Farbraum in meiner Beschreibung einmal an, und vergleiche mit dem hervorragenden HP LP3065. Laut meiner Messung, übertrifft der Dell sogar den exzellenten Farbraum des HP... Noch Fragen? :D


    Von der Kalibration her, eins der unkompliziertesten Geräte die ich auf meinem Tisch hatte. Das einzige was ich geändert habe, war die Helligkeit des Gerätes. Die habe ich für angepeilte 140cd auf NULL stellen müssen. Gemessen wurden dann letztlich immer noch 147cd. Geht aber so in Ordnung. Alles andere blieb auf Werkeinstellung. Das Monitorprofil ist auf meiner Seite zum Download hinterlegt.
    Viel Spaß beim Ausprobieren einer präzisen (nicht subjektiven) Farbwiedergabe. ;)

  • Hi


    BF 2 muss ich zuerst noch installieren. Hier noch ein Shot von 2142:
    (Streifen wieder bedingt durch DigiCam)


    Ich sitze im Moment recht nahe am Monitor, alles im Spiel erscheint gewaltig. Das Zielen macht im ersten Moment mühe, geht aber doch recht schnell wieder flüssig von der Hand. Brauche aber sicher noch etwas um mich richtig daran zu gewöhnen. Werde aber den Monitor doch noch ein Stück weiter weg platzieren.


    Die XBOX 360 ist nun auch über VGA angeschlossen. Im XBOX Menü die passende Auflösung gewählt: 1920x1080 und der Monitor erkennt das Signal korrekt. Nun kann ich am Monitor auch 1:1 wählen, was dann zwei schwarze Balken oben und unten ergibt, so wies sein soll. Hier ein paar Shots:
    (Unschärfe und farbliche ränder an den Pixeln, alles bedingt durch DigiCam)


    Hab kurz Test Drive gestartet und eine Runde um den Block gedreht:


    Teste mal noch die Component Eingänge...



    gruss
    sonicx

  • Quote

    Original von Tiefflieger
    Ich hatte das tolle Teil auch grad mal für einige Stunden auf meinem Tisch.
    Klare und eindeutige Kaufempfehlung. Mehr muss ich sicher nicht sagen ;-)


    Mario, schau dir mal den Farbraum in meiner Beschreibung einmal an, und vergleiche mit dem hervorragenden HP LP3065. Laut meiner Messung, übertrifft der Dell sogar den exzellenten Farbraum des HP... Noch Fragen? :D


    Von der Kalibration her, eins der unkompliziertesten Geräte die ich auf meinem Tisch hatte. Das einzige was ich geändert habe, war die Helligkeit des Gerätes. Die habe ich für angepeilte 140cd auf NULL stellen müssen. Gemessen wurden dann letztlich immer noch 147cd. Geht aber so in Ordnung. Alles andere blieb auf Werkeinstellung. Das Monitorprofil ist auf meiner Seite zum Download hinterlegt.
    Viel Spaß beim Ausprobieren einer präzisen (nicht subjektiven) Farbwiedergabe. ;)


    Ich glaube das Ding ist wirklich das, worauf ich gewartet habe. Stimmt wohl soweit alles (Bildqualität, Design, Schriftgröße, Preis). Perfekt. Jetzt gehts ans Sparen... ;) :D


    Gruß


    Mario


    PS: SonicX, vielen, vielen Dank für die ersten sehr positiven Eindrücke und für die viele Mühe, die Du Dir mit dem Testen machst.

  • Hier noch etwas bezüglich Komponenten-Eingang (auch mit XBOX 360 getestet):
    720p und 1080i funktionieren, bei 1080p verweigert er die Darstellung.
    Auch hier kann problemlos das Seitenverhältnis korrekt eingestellt werden.


    Was mir aufgefallen ist, dass beim Komponenten-Eingang die Farben leuchtender und kräftiger wirken, als mit dem VGA Eingang. Im speziellen ist das Schwarz etwas flau über VGA. Vielleicht liegst an der XBOX, konnte es jedenfalls etwas korrigieren.


    Hier noch ein Test Drive Shot:



    Fazit: Bin voll und ganz Zufrieden mit dem Gerät. Ursprünglich wollte ich vor etwa 3-4 Monaten den Benq 24" WZ kaufen. Da die Z-Version nie kam und der non-Z keine 1:1 darstellung beherrschte, zögerte ich noch mit dem Kauf. Ich habe dann spontan ende Januar den DELL bestellt, da ich nicht mehr warten konnte bzw. wollte.


    Gruss
    Sonicx

  • Nö, hat er nicht. Ist ja auch kein Grafikerdisplay, sondern ein wirklich gelungenes Consumer-Teil. Wenn du ein 10-12 bit LUT Gerät suchst, liegst du beim NEC 26-er richtig.

  • Der Dell 3007WFP-HC liegt seit wenigen Stunden bei

    1.880,20 € => 1.413,42 €
    inkl. MwSt. und Versand [Sie sparen 466,78 €]



    Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich bei DELL anrufen soll um die 25% Preisnachlaß für den 27" zu wünschen. 24" ist mir zu klein angesichts der vielen Pixel und 30" ist jenseits von gut und böse, um es mit normaler Hardware in Spielen betreiben zu können und auch irgendwo zu riesig fürn Schreibtisch.


    Werde mal fragen, was sich da machen läßt. Der Preis bei Mediafrost.de liegt für den 27" bei 1299€ und DELL bietet den 30" für "nur" ~100€ mehr an. Das kann sich hoffentlich nicht lange halten :)

  • Hehe,


    der 30" Dell kostet momentan 100€ mehr als der 27er - bei dell.de
    -> Da wird sich noch was am Preis tun...falls denen das auffällt und ansonsten muss man ihnen halt nen kleinen Schubbs geben.