22" Computerbild Iiyama Prolite E2200WS oder Meditec SHB-22S6 TW

  • Hallo,


    Die Computerbild hat als Testsieger den Iiyama Prolite E2200WS gewählt soll ich mir den Kaufen? Oder gibt es bessere? wo sind die am günstigsten? 299€


    EDIT:


    Habe den Meditec SHB-22S6 TW gesehen finde die erzählungen und Tests sehr gut. Ich sitze sehr viel vor dem Computer. Das sollte es was sei ndas dei Augen nicht kaputt macht. 8o Und der Preis ist gut.
    Meine Hauptaufgaben sind:
    Intermet/Chat/Dokumente
    Selten mal Spiele
    Programmieren/ Grafiken ab und zu. :)


    Bite schnell melden will den so schnel lwie möglich bestellen.

  • Hallo,


    ich hatte den Prolite testweise zuhause und war - zumal das ja ein Eizo-Ableger ist - enttäuscht.
    Ich fand das Bild - zumindest dunle Bilder - zu griselig, vor allem
    haben mich aber die Lichthöfe gestört, die auch in Vollbild-Videos (also
    ohne schwarze Balken) hineinstreuten.
    Ausserdem hing das Panel um 0,7 cm nach rechts und der billige Plastikfuss
    ist ziemlich schwammig.


    Bei Deinen Anwendungsbereichen wäre zu überlegen, ob Du nicht lieber auf ein VA- oder IPS-Panel ausweichst, die sind in der Bildqualität erheblich
    besser und augenschonender. Allerdings gibts die nicht in 22 Zoll und
    die sind auch teurer. Der eigenen Gesundheit zuliebe sollte man da aber
    nicht am falschen Ende sparen und schließlich behält man einen Monitor
    ja auch mehrere Jahre lang.


    Wenns allerdings ums Geld geht, scheinen der Meditec und der Omniquest
    (Ableger von Viewsonic) aber keine schlechte Wahl zu sein - zumindest laut den Tests.

  • Wenn die eingeschränkten Blickwinkel bei TN-Panels dich nicht stören (haben derzeit alle 22 Zöller), dann ist es für deine Augen erstmal wurst, ob du ein TN- oder VA-Panel nimmst. Beide flimmern nicht und sind genauso scharf.


    Natürlich haben VA- und IPS die bessere Bildqualität, also einen besseren Kontrast, meistens eine bessere Ausleuchtung und vor allem die besseren Blickwinkel.


    Grundsätzlich würde ich für deinen Anwendungsbereich aber ein TN-Panel als völlig ausreichend ansehen. Ob jetzt der Iiyama oder Meditec musst du entscheiden. Nachteil beim Meditec ist, dass du die Helligkeit nicht sehr weit runterregeln kannst, falls du besonders in dunkler Umgebung arbeitest.


    Ein DVI-Kabel musst du beim Meditec extra mitbestellen.

    _.+*" Mind Expanding Species "*+._.+*" Estar De Viaje "*+._


    "Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen."

  • Hallo,


    eine ganz wichtige Sache habe ich vergessen ich will den Bildschirm als versehen benutzen und das aus dem Bett vom Stuhl und vom Sessel. Also mehrere Blickwinkel und entfernungen. Gucke auch Videos. Spiel ab und zu und schreibe viel in Foren. :)

    • Official Post
    Quote

    Original von =firesimon=
    Hallo,


    macht das viel den Augen aus? Also allzuviel Geld wollte ich nicht ausgebn... 300€ ist das maximum. Bei dem Mediatec im tft-shop.net ist kein Kabel dabei?


    Kostet aber nur 3,00 EUR mehr und wir gleich mit in den Karton gelegt, also nicht der Rede wert.

    • Official Post

    Dann kannst Du ein TN Panel vergessen, insbesondere wenn Du etwas tiefer sitzt und leicht nach oben schaust. In diesem Fall wäre ein Modell mit VA sicherlich die bessere Alternative. Da bekommst Du in der von Dir genannten Preisklasse aber lediglich was im 19 Zoll Bereich.

  • mhhh naja so krass anders ist der Blickwinkel nicht. wenn dann drehe ich den Bildschirm etwas. Wenn es nichts seien sollte kann ich dann ohne weiteres einfach wieder zurück schicken und das geld zurück bekommen?


    Simon =)

    • Official Post

    Prinzipiell ja, aber für TV ist das Gerät nicht gedacht, zumindest nicht wenn Du nicht direkt vor dem Monitor sitzt. Wenn Du in einem Sessel sitzt, wird der Schreibtisch in jedem Fall höher sein und deshalb wird das Bild nicht optimal sein, da du von unten nach oben schaust.

  • Ja das ist mir Klar... Ist der Blickwinkel bei dem Iiyama besser? Also würde den Mediatec testen wen ndas schlecht ist zurückschicken und 50€ drauflegen und den Iyama testen oder irgendeinen anderen Tieffliegerist ja der Shopbesitzer? Geht das mit Umtausch wen nder schlecht ist?


    EDIT: *GG* so schnel lwie möglich Antworten das du nochmal schnell 253€ verdienst. :P Geht Paypal? Oder soll ich lieber online überweisen? PP kostet ja jetzt was? ;(

  • Du wirst bei allen 22 Zöllern das gleiche Problem mit dem Blickwinkel haben. Ergo wenn der Meditec dir nicht zusagt, kannst du den iiyama auch vergessen und den Samsung und den FSC und...


    Du musst dann z.B. für ca. 330,00 einen Belinea 102035w kaufen, nur 20 Zoll, aber mit der gleichen Auflösung und einem blickwinkelstabileren Panel, heißt: Bei dem kannst du auch von unten noch vernünftig was sehen.

    _.+*" Mind Expanding Species "*+._.+*" Estar De Viaje "*+._


    "Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen."

  • Ich würde das gerne mal testen weil ich habe hier ein alten Medion 19" und da haben ich eigentlich keine Probleme etwas von unten bzw aus dem Bett zu sehen bin da nicht so empfindlich würde es mit dem 22" gerne testen wenn es nichts ist habt ihr mich überzeugt und ich kauf dann einen görßeren welchen könntet ihr mir dann empfehlen...


    Also gehe lieber sicher und frage 10 mal: Umtausch in dem Shop kein Problem? Also auch das Geld wieder zurück? ?(

    • Official Post

    Ja aber das bedeute vorsichtig auspacken, nichts kaputtreißen von der Verpackung usw. aufstellen anschalten, Blickwinkel prüfen und wenn nicht i.O. sofort wieder einpacken. Nicht 12 Tage im Normalbetrieb laufen lassen, eventuell auch noch in einem Raucherhaushalt und dann zurücksenden. Das Gerät will nämlich dann neimand mehr haben ;) Und wenn Du einen Monitor garantiert ohne Pixelfehler willst, dann bestelle Dir für 20 EUR den Pixelfehlertest dazu. In diesem Preis ist dann auch schon das DVI Kabel enthalten.

  • Wäre nett wenn ihr mal schnel lein Bild von untern machen könnnten von etwas weiter weg. Wäre sehr nett Danke


    P.S. Raucherhaushalt sind wir nicht. :]


    EDIT:


    Was sind denn Alternativen? 22 oder sogar 24 *muaaah* naja also 500€ ist mir schon viel zuviel kann ich mir ja schon 2 kaufen *gg* aller höchstens so 400€ :)



    EDIT: Nochmal für was ich den PC Verwende im Monat:
    60% Internet/Chat
    10% Dolumente Hausaufgaben
    5-10% Spiele
    Bald dann 35% Fernsehen vom Bett aus (entfernung: mehr wie 3m)
    Grafik 8%


    Sind zar etwas mehr wie 100% *gg*

    • Official Post

    Was willst Du denn noch hören? Der Blickwinkel ist für Dein Vorhaben nicht sonderlich geeignet und Du willst nicht besonders viel ausgeben. Du wirst nicht umhin kommen mal einen Monitor mit TN Panel bei Dir aufzustelllen und zu testen ob der Blickwinkel auch vom Sessel/Bett ausreichend ist. Wenn nicht, was ich denke, wirst Du dich sowieso in einer anderen Zollklasse umsehen müssen, da bei den 22 Zoll Modellen nur TN Panel eingesetzt werden und somit alle das Blickwinkelproblem von unten haben.