Full HD Fernseher für PS3 und PC-Monitor

  • Quote

    Original von AndreasBloechl
    Denis, du hast mal gesagt das der Samsung im dunklen Bereich bei Standardeinstellung eher dazu neigt die Schatten absaufen zu lassen....


    Das passiert nur - wie bei fast allen LCD TVs - in den Werks-/Voreinstellungen. Bei ordentlicher Bildquelle kannst Du getrost auf Presets wie "dynamisch" oder "DNIe" verzichten. Zum Glück läßt sich das alles auf Wunsch deaktivieren. Sofern jede Bildquelle einmal auf Deine Vorgaben korrekt eingestellt ist (und die überflüssigen "Verschlimmbesserer" deaktiviert sind), ist auch die Gammakurve einwandfrei. Ich bin besonders empfindlich, wenn dunkle Szenen in generelles Schwarz versumpfen, mit entsprechender Abstimmung passiert das aber nicht beim Samsung LE40M86/87. Ich bin jedenfalls sehr angenehm überrascht, er ist eine großartiges Display für hochwertige externe Zuspielung, zumal mein Exemplar auch noch sehr homogen ausgeleuchtet und der Schwarzwert einfach phänomenal ist.


    MfG


    Bigtower

  • Ich denke das das wirklich überbewertet wird, ich habe das wirklich nicht so empfunden als würde da was absaufen, und das die Expert Leute das vorher eingestellt bzw. die Bildverb.. ausgeschaltet haben denke ich bestimmt nicht. Die haben nämlich nicht die Bohne an Ahnung gehabt.


    Aber kannst du vielleicht etwas zum VGA ansteuern sagen? Das ist das was mich am allermeisten interessieren würde.

  • Quote

    Original von AndreasBloechl
    Kann denn wirklich keiner etwas genaueres zu den Garantieleistungen der Toshis sagen? Würde mich wirklich sehr interessieren ob es tatsächlich nur 6Monate sind.


    Hast du das Posting von Tiefflieger nicht gelesen ?




    2 Jahre Gewährleistung ohne "Beweisumkehr nach 6 Monaten" entspricht quasi einer Garantie .

  • puuh, da bin ich aber beruhigt ;)

    AMD RyZen 9 5900X | MSI MAG X570 Tomahawk Wifi | AMD Radeon RX 6900 XT |
    2x16GB DDR4 G.Skill TridentZ F4-3333C16D-32GTZKW | Seasonic Focus 750W | HP X34 + Asus MX34VQ 34" zu verkaufen

  • Die PS3 hat ein Problem mit der 24p Ausgabe. Sie kann nicht erzwungen werden, sondern richtet sich nach dem, welche Modi der Bildschirm "mitteilt" (natürlich müßten sie sich korrekterweise als 24p tauglich ausgeben). Das führt dazu, dass auch bei der M8x Reihe von Samsung hier keine 24p Ausgabe erreicht werden kann. Ob die Tester das nun an der Stelle wußten, kann ich nicht sagen. In jedem Fall gibt es Berichte von Usern der X-Reihe, die per HTPC eine 24Hz Zuspielung vermelden, judderfrei. Insofern muß man da erstmal abwarten.


    Gruß


    Denis

  • Denis, ich hoffe du hälts uns auf den laufenden. Bis spätestens Weihnachten muß ich alles genau wissen, ich rechne mit dir. Dann schlage ich definitiv zu , könnte auch schon eher sein.

  • Quote

    Original von Sailor Moon


    Ist auch absolut keine falsche Entscheidung. Der M8x hat verdammt viel Potential, was leider in den Elektronikmärkten nicht zu Geltung kommen kann.


    Stimme dir zu ! Habe mir den Toshiba 42x3030 und den M86 bei Expert angeschaut und muss sagen das der WOW-Effekt beim M86 kaum zu übertreffen ist , leider ist das Glossy-Panel für mich persönlich ein KO-Kriterium - vergleichbare Samsung ohne Glossy sind bezüglich Kontrast und Frabe kaum schlechter .


    gruss

  • Oh das könnte ich wiederum nicht sagen, das Display gefällt mir extrem gut auch wenn es etwas spiegelt aber dafür sehr brilliante Farben, was ich so gesehen habe.

  • Quote

    Original von AndreasBloechl
    Oh das könnte ich wiederum nicht sagen, das Display gefällt mir extrem gut auch wenn es etwas spiegelt aber dafür sehr brilliante Farben, was ich so gesehen habe.


    Naja, er spiegelt bei entsprechendem Lichteinfall schon heftig, aber auch nicht mehr als andere Glossy TFTs oder die meisten CRTs.


    Es ist eine Frage der Aufstellung/des Einsatzortes.


    Dafür sind Kontrast, Schwarzwert, Brillanz und Farbdarstellung außerordentlich gut.


    Eigentlich wollte ich nach dem Sony HS94 auch keinen Glossy TFT mehr haben, aber die Bildvorteile beim M86 überwiegen den Aufstellungsnachteil bei weitem.


    MfG


    Bigtower

  • Quote

    Original von AndreasBloechl
    Oh das könnte ich wiederum nicht sagen, das Display gefällt mir extrem gut auch wenn es etwas spiegelt aber dafür sehr brilliante Farben, was ich so gesehen habe.


    Die Samsung-Panels sehen auch ohne Glossy hervorragend aus , deswegen halte ich das Glossy für eine Verschlimmbesserung .

  • Ich hatte den Samsung direkt neben einem Sharp und Sony gesehen und da hat mir der Samsung einfach am besten zugesagt von der Darstellung. Ich muß aber auch sagen es war beim Expert und da waren keine Fenster dahinter und daneben, von daher kann ich wegen dem spiegelnden Fenstern nicht viel sagen. Nur Deckenbeleuchtung war vorhanden.

  • Quote

    Original von AndreasBloechl
    Wo? Hast du einen Link. Bist du dir auch ganz sicher das es sich um genau die gleiche Ausstattung handelt?




    Die Gehäuse unterscheiden sich einwenig , das ist aber auch bei der M-Serie so (M86 und M87) .


    gruss

  • Ich kann mir nicht vorstellen, das es die gleiche Ausstattung haben ?( Der Preis unterschied ist ziemlich hoch ( N71B= ca. 690 und M71B über 800 ), das liegt bestimmt nicht nur an Glossy für den hohen Preis? oder doch ;(

  • Quote

    Original von Mixmax
    Ich kann mir nicht vorstellen, das es die gleiche Ausstattung haben ?( Der Preis unterschied ist ziemlich hoch ( N71B= ca. 690 und M71B über 800 ), das liegt bestimmt nicht nur an Glossy für den hohen Preis? oder doch ;(



    Ich meine doch die N86/N87-Serie im Vergleich zu den M86/M87 .